iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 971 Artikel
   

Großes Update: Calvetica in Version 2.0

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Die von uns am 21. August vorgestellte Kalender-Applikation Calvetica (AppStore-Link) hat ihr Versprechen, Update-Wünsche transparent zu listen und schnell umzusetzen, eingehalten. Die jetzt veröffentlichte Version 2.0 der Kalender-Alternative arbeitet und startet nach wie vor sehr schnell und präsentiert die Inhalte des Standard iPhone-Kalenders in einer übersichtlichen und einfach zu editierenden Monats-Ansicht.

Version 2.0 der 2,39€ teuren Applikation kommt mit einem neuen Icon, integriert die bislang noch vermissten Ganztags-Termine, unterstützt mehrere Kalender, bietet bessere Einstellungen und erlaubt nun sowohl das Setzen eines Standard-Erinnerungsintervals als auch die Auswahl der Termin-Dauer. Calvetica ist eine der ernstzunehmenderen Kalender-Alternativen, hat ein schönes Nutzer-Interface und das Zeug dazu, Apples hauseigenen iPhone-Kalender komplett zu ersetzen.

Montag, 06. Sep 2010, 11:25 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Es geht doch nicht über PocketInformant *latte*

  • Hätte ich SaiSuke nicht,

    wäre das mein Kalender!

  • Leider keine Wochenansicht! Das wichtigste überhaupt! Warum nutzt fast kein Kalender die Auflösung des Retina Displays dafür. Jedes noch so mickrige Handy hat einen Wochenkalender.

  • Calvetica ist der Hammer!! Jetzt kann man Events mit nur einem Tap hinzufügen! Sonst braucht man 5 Taps dafür! Und grafisch ist es wohl ein geistiger Orgas… :D

    Keep on going!

  • Was ist mit MobileMe ? Läuft das auch mit dieser Software ?

  • Jetzt noch ein anständiges Icon, Lokalisierungen und alles was bis Version 3.0 versprochenn wird, dann, ja dann könnte man darüber nachdenken den internen Kalender zu ersetzen.

  • Frage: Gibt es denn jetzt schon einen Kalender mit Badge-Anzeige ?

  • Und kann einer was sagen ob der Kalender auch in Deutsch editierbar ist?

  • Wegen der voreinstallbaren Erinnerungszeit gekauft. Das funktioniert auch!
    Aber (noch) keine Kaufempfehlung: Ein paar kleine Bugs, Bedarf an handlingsoptimierung. Und optische Dinge wie Uhrzeit als hh:mm, Tage/Monate teils in Englisch, ein Suppenhuhn als Icon hat genausoviel mit Kalendern zu tun. 
    Ist noch nicht so rund, dass ich den Originalkalender ersetzen würde.

  • ansich ganz gut, aber mir hats jetzt aus dem internen kalender alle einträge gelöscht…..

  • Ich empfehle Weekcal – ganz toll, mit super wochenansicht.

  • habe mir weekcal und auch calvetica geholt, im Moment finde ich weekcal noch die effitzientere Ergänzung, wegen der Wochenansicht und der Möglichkeit, Termine zu verschieben…
    Aber Calvetica hat definitv das Zeug zu einem sehr interessanten App…

  • Hallo ich kann weder weekcal noch calvetica im iPad AppStore finden…
    Geht das nur mir so? Auch Appstor-links von anderen Seiten funktionieren nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18971 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven