iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

GPS MapCard & QuickQ: Unbekannt, umsonst und unter Umständen brauchbar

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Neben den sowieso schon populären iPhone-Apps, euren eMail-Tipps, den durch schöne Gestaltung auffallenden, den Presse-Lieblingen, dem AppStore-Spam und den Top-10 Applikationen gibt es in Apples Software-Kaufhaus auch zahlreiche Anwendungen die weder groß besprochen, geschweige denn bewertet wurden – es aber dennoch verdient haben, kurz von euch angetestet zu werden. Ein Genre aus dem wir heute „GPS MapCard 2“ und „QuickQ“ ausgewählt haben.

Die beiden Gratis-Downloads haben sich jeweils einem sehr spezifischen Einsatzzweck verschrieben und machen, soweit wir die Anwendungen bislang beurteilen können, einen guten Job:

QuickQ (AppStore-Link), zu deutsch vielleicht „die schnelle Warteschlange“, möchte euch auf der nächsten Party dabei helfen, die aktuelle Wiedergabeliste live zu verwalten und bietet dafür konsequenterweise auch nur drei Funktionen. Das erstellen einer Wiedergabeliste, das einfache Verschieben der bereits ausgewählten Songs und das Entfernen von Lieder, die jetzt vielleicht doch nicht mehr zur aktuellen Stimmung auf der Tanzfläche passen.

Sicher, die iPod-Applikation des iPhones bietet euch auch die Möglichkeit persönliche Wiedergabelisten zusammenzustellen, wer sich nach dem vierten Bier aber mal durch die zahlreichen, von Apple vorgesehenen Schritte geklickt hat (Namen vergeben, Auswählen, Fertig, Bearbeiten, Hinzufügen, Fertig, Bearbeiten, Verscheiben, Fertig, etc. pp) wird den reduzierten Komfort der QuickQ-App zu schätzen wissen.

Der zweite Kandidat im Feld der unbekannten iOS-Anwendungen nennt sich GPS MapCard 2 (AppStore-Link) und hält sich in Sachen Funktionsumfang ebenfalls bedeckt. Die 2MB-Anwendung erlaubt das schnelle Versenden eines Foto-Schnappschusses mit dem Google-Kartenausschnitt des Bereichs in dem ihr das Bild aufgenommen habt. Sowohl das Foto als auch die Karte erreichen den von euch gewählten Empfänger per eMail. Manchmal muss es eben gar nicht viel mehr sein.

Samstag, 19. Feb 2011, 18:59 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wofür brauch man en Bild von der Umgebung?

  • Also die zweite App. finde ich persönlich toll. Die werde ich jetzt laden.

    Danke :)

  • Danke für den Tipp, MapCard kann ich gut gebrauchen. Nett gestaltet und einfach gehalten, nimmt nicht viel Platz weg, angenehm zu bedienen und hält, was es verspricht. Was will man mehr? :)

    • Habe eigentlich angenommen, das bei bereits aufgenommenen Bildern die GeoDaten mitübernommen werden und nicht von Hand immer wieder erneut gesetzt werden müssen, das geziehen nervt schon :/ Oder kann die App. es und ich verstehe es nur nicht? Danke

      • Hätte ich auch gedacht. So bringt die App imho nicht viel.

      • Nein, das kann die App in der Tat nicht. Da ich sie eher für gerade gemachte Fotos nutze, hat mir dieses Feature nicht besonders gefehlt.
        Aber gib doch deinen Vorschlag als Feedback an die Entwickler weiter – es wäre eine sinnvolle Erweiterung fürs nächste Update! :)

  • Gefällt mir , kann Mann sicher mal gebrauchen

  • QuickQ ist wirklich für die hier beschriebene Situation ausgezeichnet einsetzbar! Nicht zu verachten!

  • Es sieht so aus, als sein das die Karten von Google-Maps, deren Verwendung rechtlich nicht ganz so einfach ist…

  • Warum sollte ich mir Gedanken über die Nutzung von Google-Daten machen wenn Google sich einen Dreck schert über mein Recht auf informationelle Selbstbestimmung? Siehe Streetview.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven