iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 878 Artikel
   

„Google Sync“: Kostenlose Exchange-Feature von Google (Video)

Artikel auf Google Plus teilen.
83 Kommentare 83

googlesyncfi.jpgGerade gestartet, erlaubt Google mit „Google Sync for Mobile“ nun die drahtlose, und von Microsofts Exchange-Konten bekannte, Synchronisation eurer Kontakte und Termine von Unterwegs.

Neue Kontakte, geänderte Termine und frische Telefonnummern lassen sich dabei sowohl am mobilen Gerät als auch am Desktop-Rechner editieren – und erscheinen augenblicklich auf dem andere Device bzw. im eigenen Google-Konto.

Ist das iPhone entsprechend eingerichtet (hier gibt es die komplette Schritt-für-Schritt Anleitung), sind sowohl euer Telefon als auch der Google-Account immer Up-to-Date und miteinander Synchron.

Ein zweischneidiges Schwert. Auf der einen Seite drücken (berechtigte) Datenschutz-Bedenken und die zahllosen Berichte von unwiederrufbar gelöschten Google-Konten die Stimmung – auf der anderen Seite gibt es keine (in Kosten und Funktionsumfang) vergleichbaren Angebote, zu Googles Rundum-Sorglos-Paket für mobile Geräte. Googles „Info-Video“ (Youtube-Link) haben wir im Anschluss für euch. via googleblog

Montag, 09. Feb 2009, 20:35 Uhr — Nicolas
83 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kurz gefragt, ohne weitere Infos eingeholt zu haben:
    Lässt sich die Sache wie ‚Mobile Me‘ auf dem iPhone und Mac einrichten? Also mit iSync auf dem Macbook kann ich wohl mit Google synchronisieren, soweit ich weiß. Funktioniert die Synchronisation dann auch ohne weitere Software, also direkt systemseitig (à la ‚Mobile Me‘ ) auf dem iPhone?

  • Warum habe ich dann einen mobile me account gekauft? *hae*

  • Ich habe nur einen Google Account, damit ich meinen Reader nutzen kann sowie eine Spam-Adresse zu haben. Der Datenschutzaspekt bei Google ist mir zu ungemütlich. Ich zahle lieber 10€/Monat für einen echten Exchange Server Account (den man dann auch richtig mit Outlook nutzen kann) als dass ich Google meine Kontakte, Termine und privaten oder gar geschäftlichen Mails anvertraue!

    Google an die Macht!

    Achja, dass man nur 1-Way Sync für Kontakte hat, wisst ihr auch? Kontakte, die ihr auf dem iPhone erstellt oder ändert, gehen nicht wieder an Google Mail/Cal zurück!

    Bleibt bei MobileMe oder holt euch echtes Exchange!

    • lt. dem Video geht das aber schon?

      • kontakte werden in beide richtungen abgeglichen.
        hab aus versehen einige telefon nummern in gmail gelöscht – danach waren sie auch auf dem E90 communicator weg. (geschickter weise vorher ein backup angelegt :-) )

        kontakte werden inkl. photos übertragen; sehr schön
        einige datails klappen nicht – gmail kennt kein alias-/nickname wird also nicht übertragen und mein tele kennt nicht die details für instantmessenger kontakte bleiben also auch auf der strecke.

        ansonsten klappt es aber gut, nur die fehlende unterstützung für kontaktgruppen fehlt noch …

        leider unterstützt google (noch) kein S60 3rd Edition, das dürfte sich aber auch erübrigen wenn Nokia wirklich ActiveSync für alle Symbianversionen nachrüstet.

  • Also ich habe das heute schon getestet (nur Calender Funktion)und muss sagen es funktioniert recht gut.Eigentlich genauso wie MobileMe.
    Top.Nur stellt sich einem jetzt wieder die frage „Darf Google wirklich soviel von einem wissen?“

    • Ich frage mich immer, wieso ihr alle Angst vor Google habt?

      SpamMails, SMS oder what ever wird Google eh nie versenden.

      Google nutzt eure Information um Webseiten in der Suche für euch besser darzustellen oder optimierte Werbung zu schalten.

      Frag mich wo das Problem liegt, sry. Oder steht ihr soo in der Öffentlichkeit, dass sich irgendwer für euch intressiert? Haha :D

      geschrieben über Google Chrome, vom Mobiltelefon G1.

      • Sicher schickt Google jetzt keine Spam-Mails und wird es wahrscheinlich auch nicht tun. Trotzdem sollte die Frage erlaubt sein, ob es gut ist, wenn eine Institution weiß, dass du ne chronische Rechtschreibschwäche hast, dein oberer 13er ne leichte Karies ausbildet und du 1800 € Einkommenssteuer zahlst oder hättest zahlen sollen.

        Wenn all diese Infos erst mal da sind, ist es vermutlich zu spät.

  • Leider bekomme ich immer „Falsches Passwort“ angezeigt… :-/

  • Ja, das funktionert. du musst nur mal auf den Link mit der Schritt-für-Schritt Anleitung klicken.

  • na klasse, ich bin so ziemlich bei allen Schritten durch und wunder mich warum in Mail nix ankommt …

    Beim vorletzten Punkt in der Beschreibung von google les ich:
    „Currently only Contacts and Calendar are supported.“

    Also GoogleMail klappt noch nicht :(

  • „auf der anderen Seite gibt es keine (in Kosten und Funktionsumfang) vergleichbaren Angebote, zu Googles Rundum-Sorglos-Paket für mobile Geräte.“

    Doch gibt es!
    mail2web heißt das ganze!( http://www.mail2web.com )
    bietet unter anderem auch noch ECHTES Push für E-mails!
    allerdings kann man keine kontakte bzw. termine importieren, zumindest in der kostenlosen version!

    da fällt mir ein:
    kann man seine kontakte/kalender einträge via ssh rauskopieren und dann nach der anmeldung bei mail2web.com wieder einfügen?

  • Das ganze gibts auch unter https://www.nuevasync.com/

    Nutze den Dienst seit einiger Zeit und bin sehr zufrieden! Google zu Iphone und Iphone zu Google Sync funktioniert einwandfrei….

    • Ich nutze es auch schon ca. 1/2 Jahr über nuevasync.com und möchte es nicht mehr missen!
      Das Ganze noch verknüpft mit Thunderbird, Lightning,Goggle Contacts und IntelliScreen – die perfekte Alternative zu Outlook mit Exchange Server.

    • Habe ich auch, aber wenns Google jetzt direkt unterstützt, warum dann unnötig noch einen Zwischenmann mit dem Datentransfer beauftragen..
      Gleich mal testen..

  • Geht damit denn auch Einladungen die man per Google bekommt? Das wäre natürlich hot :)

  • ohne pushmail isses noch nix, aber wer weiß… kommt vielleicht noch.

  • ACHTUNG TIPP…

    Wichtig bei Verwendung von mehr als einem Kalender.
    Nach dem Einrichten synct Google erst mal nur den Hauptkalender. Dies kann unter http://m.google.com/sunc geändert werden.
    Allerdings erscheint da ggf. Die deutsche Oberfläche und da steht „es wird dieses Gerät noch nicht unterstützt“.
    LÖSUNG: Einfach auf Englisch Umstellen und schon klappt es. :D

    • Bei mir kommt die Meldung Gewünschte URL (/sunc) wurde auf Server nicht gefunden…..ohne Sync aller Kalender hat das ja irgendwie keinen SInn ;-) oder mache ich was falsch??

      Bin bisher auch von Nuevasync begeistert, aber seitdem nur noch die letzten 2 Wochen Syncronisiert werden suche ich was neues..

    • Ok, mit ein bischen Hirnmasse in Bewegung setzten, bin ich auch mal drauf gekommen, dass es sync heißen sollte, also für alle langsam denkenden wie mich hier nochmal der Link:

      http://m.google.com/sync

      • Wo kann ich denn auf dieser Seite einstellen, dass er mehrere Kalender synct? Ich seh da keine Auswahlmöglichkeit, da sind nur generelle Infos

      • edit: Ok, habs gefunden, man muss mit dem iphone darufgehen.
        Alle beiden Kalender sind aktiviert und werden auch angezeigt. Allerdings wird nur der Standardkalender mit der Kalender-App mittels „google sync“ gesynct :-(

    • Danke Christian. Dein Tipp war Gold wert. *bling*

  • Auf jeden Fall vielen Dank mal wieder für den Hinweis und dem damit verbundenen Mehrwert. Bin neugierig und werde das morgen mal in aller Ruhe abchecken!

  • Leider hat google nicht an dem „Postanschrift“-Problem gebastelt.
    Ein bei Googlemail eingegebener Kontakt, bzw Seine Anschrift, wird nicht richtig in das iPhone-Adressbuch übertragen. Google Sieht für Str./PLZ/Ort nur ein Feld vor… und das wird dann nicht korrekt im iPhone eingelesen. Somit ist die schöne Map-Funktion nicht „per Klick“ nutzbar… Gibt es dafür eine Lösung?

  • wenn ich sync funktion fuer die kontakte aktiviere werden dann all meine iphone kontakte geloescht? kann man das verhindern? Kann man nicht die kontakte vom iphone in google syncen?

    • steht auf der google seite:

      During Sync setup, the iPhone will delete your contacts and calendar information. Please back up your data:

    • Ja „leider“ werden wohl erstmal alle Kontakte gelöscht.. ich hatte zwar jetzt kein Lokales Adressbuch sondern nen zimbra-account, aber die scheinen wohl weg… Wenn du viele Kontakte hast lohnt sich ggf nen „Umweg“ über Funambol http://www.funambol.com und dem dazugehörigem App…

      Lösungsvorschlag:
      1. Funambol installieren, account einrichten, daten „hochladen“ also syncen.
      2. Google sync aufschalten (Adressen werden gelöscht)
      3. Funambol über „settings“ und dann „cleanup“ für das iphone „neutralisieren“, also zurücketzen. WICHTIG!!!!!! sonst werden die Funambol Daten auf dem Server gelöscht da die gelöschten Daten als Impuls zum Löschen aufgefasst werden..
      4. Funambol Syncen (Daten werden wieder auf iphone Übertragen)
      5. Google sync „synct“ die Daten.

      Wie es sich Verhält wenn schon adressen im Google Adressbuch waren und ggf einträge „doppelt“ sind kann ich leider nicht sagen. Ich hatte mein Google Adressbuch komplett vorher geleert da ich es sonst nicht nutze.

      PS: der funambol Server synct gerade (mal wieder) nicht wirklich. Bricht oft ab. also nicht wundern.

  • @Christian: Vielen Dank für den Tipp. Hab schon ne Weile danach gesucht :-)

  • hallooo???? was wollt ihr? exchange zusammen mit mobile.me? beides kostet geld – zurecht! ich kann nur empfehlen, dass ihr selbst das richtige fuer euch findet! mobile.me hab ich gekuendigt nachdem ich auf den 3g nicht mal mehr einen tag ueberstand! nun: min. zwei tage ohne push-funktion und der akku haelt! …sogar drei tage inkl mail, radio etc.

  • echt ziemlich nice! werd es aber noch nich benutzen, da es erstens keine Mails abruft (am besten per push) und zweitens bei den Kontakten die Geburtstags nich angezeigt werden. aber das wird ja denke ich noch kommen :-)

    • Nicht nur die geburtstage werden nicht Syncronisiert sondern meines Wissens auch die Sonderfelder und noch das ein oder andere Feld. Was mich halt am meisten stört ist die Sache mit dem „einem Feld“ für Str/PLZ/ORT. Vor allem auch deswegen weil so die Syncronisation Iphone-google-thunderbird nicht so prickelnd ist…
      Schade das es hier noch keinen Standard gibt an den sich alle halten. Der Bedarf ist doch da… und die Anbieter schneiden sich da ins eigene Fleisch. Ich werde wohl jetzt nach den Heutigen Tests meinen Jahresaccount bei einem zimbra-Anbieter ausnutzen. Da Synct so gut wie alles bei den Kontakten. Dafür ist die Kalenderfunktion in verbindung mit Google massiv eingeschränkt.

      Ich wünsche mir soooooo seeeeehr eine vernünftige Systemunabhängige Sync-Lösung die „alles“ kann… Ich gebe die Hoffnung nicht auf das hier in den nächsten Monaten ein Ruck durch die Landschaft geht. Vielleicht schafft es ja Microsoft mit der Live-Plattform und den Sync diensten die anderen in Zugzwang zu sezten, oder bietet die passende Antwort auf meine Wünsche…da kommt ja in den nächsten Wochen auch noch das ein oder andere neue von denen.

  • leg dir intelliscreen zu und du bist happy!

    • In wie weit soll das hier bei einem der Angesprochen Probleme helfen? Werde da gerade aus deinem Posting nicht schlau? Intelliscreen ist doch was ganz anderes oder nicht?!?

  • also ich hab den tipp wahrgenommen und http://www.mail2web.com ausprobiert….

    einfach himmlisch…
    dann noch eine weiterleitung von gmail und komplett mit push abgedeckt ;)

    und zum kontakte absichern habe ich synchinablink ;)

    was will amn mehr ;)

    • Habe das auch probiert – mit dem iPhone kein Problem. Aber wie kann ich mein Mail Programm einrichten? Ich möchte den Computer ja auch mit mail2web synchron halten, und das scheint nur in der Bezahl-Version zu gehen.
      Eine Idee??

  • also ich hab das mal durchgezogen, habe wenig Ahnung, aber genau nach Anleitung.
    1. Alle Kontakte und Kalender weg wie beschreiben. Ich habe vorher jedoch meine kontakte über itunes an google gesandt/gesichert. Trotzdem sind sie nie wieder aufgetaucht !!!
    2. Habe daher meinen Kalender und meine Kontakte aus Outlook exportiert und am PC auf google importiert.
    3. Es gab gelegentlich Fehler in Adressen, alle Geburtstage werden unter „Notizen“ abgelegt, na klasse. Da sie aber im Outlook als ganztägige Termine drin waren hat sie Google so übernommen.
    4. Endlich sind meine kontakte auf dem iphone wieder aufgetaucht, ALLE Bilder fehlen (muß man wieder händisch zufügen)
    5. Mein Problem : Im Kalender des iphone sind nur die Geburtstage und einige Feiertage, also ganztägig Termine drin, jedoch alle anderen
    Termine fehlen, obwohl sie im Safari und PC-Browser bei Google angezeigt werden ?!
    HAT jemand für Punkt 5 eine Lösung ? Danke !

  • EDIT: Problem gelöst: Ich habe unter Einstellungen am iphone den Kalender Sync ausgeschaltet und wieder eingeschaltet und jetzt sind alle Termine da.

  • Ich habe in Google ein Tool gesehen, dass den Outlook Kalender mit dem Google Kalender abgleicht. Gibts auch etwas für die Kontakte? Nutze zwar selber einen Exchangeserver, aber als kostenlose Alternative finde ich das Thema spannend.

  • Schlägt mein Herz 
    Wollt ihr auch emoji für iPhone ? Lädt dir die simpel App. „Spell number-emoji free“ im Appstore und nach der instalation aktivire „emoji“

  • Hatte mir leider schon „SaiSuke“ für 7,99Euro vor ein paar Tagen als App auf mein iPhone geladen! Funktioniert eigentlich sehr gut.

    Kennt jemand den Unterschied zu „Google Sync“?

    Gruß

    • hallo,

      habe die saisuke lösung auch genutzt.finde die jetzige aber eleganter, so kannst du nun auch den alarm wieder nutzen (geht ja in saisuke nicht). ich sync nur die kalender.. geht alles prima.

      grüße

      • Hallo Condal, diese kleine aber sehr nützliche Funktion mit dem Alarm, hatte ich gar nicht bedacht!

        Vielen Dank

    • nutzt doch einfach beides…Wochenansicht über saisuke und Alarm über den Kalender. dank Exchange kein Problem

      so mach ich es jetzt…und es klappt

      • hallo daniel, genauso mach ich es auch!

        für sich gesehen sind die beiden methoden nicht ganz ausgereift. zusammen hat man aber alles was man braucht.

        viele grüße

  • hi

    wie sieht es mit den farben der kalender aus das war immer ein problem bei nuevasync, werden die von den google kalendern übernommen?

    cu

    mitze

  • Hallo gibt es mittlerweile eibe lösung um outlook/exchange mit mobileme zu syncen?

    • klar. Mit dem MobileMe Control-Panel für Windows. Findest Du bei Apple.

      • Hi iPhone-Junkie,
        so klar ist das NICHT….
        versuche mal Dein Outlook mit MobileMe zu syncen wenn Du ein Exchange-Profil hast. D.h. in einem Unternehmen Outlook an Exchange angebunden ist, geht KEIN sync nach mobileme….

        Gruß
        Tom

  • @ Chrisatian
    Was für eine Lösung, die „alles kann“ suchst du denn?
    Eventuell mal bei http://www.cortado.de vorbeischauen – die haben preiswerte
    all-in-one Lösungen.

  • Na gut da ich MobileMe habe, Elleganter geht es nicht.

  • Hi!

    Ich habe ein problem, eventuell kann mir ja jemand helfen:
    Habe die Anleitung befolgt und das Syncen der Kontakte funktioniert auch super!
    Leider das Syncen des Kalenders nicht so. Der Auf Google erstellte Kalender synct nicht auf das iPhone und, schlimmer noch, wenn ich auf dem iPhone einen Termin erstelle, dann wird er kurz angezeigt, verschwindet, kehrt nochmal kurz zurück und entschwindet dann auf immer ins Nirvana.
    Dabei spielt es keine Rolle ob der Termin ganztägig oder nur über einige Stunden geht. Auch das An- und Ausschalten des Syncs hat nichts gebracht. Der Kalender ist auch auf m.google.com/sync ausgewählt. Trotz allem keine Termine auf dem Telefon…:(
    Hat jemand das selbe Problem oder gar eine Lösung?

    Gruß

    Timotheus

  • ich habs mir jetzt eingerichtet .. SUPER !!!
    MOBILE ME KÖNNT IHR VERGESSEN
    ist mindestens genauso gut ..

  • ich verstehe das hier nicht, funktioniert das auch mit mac???
    also mit ical und dem adressbook.
    bitte hilfe!!!
    wenn es möglich ist.

  • weis jemand ob man nun das Google-Adressbuch beim Mac als Exchange-Server sync kann????

  • Hallo!

    Ich habe leider ein Problem. Der Anleitung bin ich gefolgt. Jetzt zeigt es mir zwar alle Kontakte an, aber bei den meisten keine Telefonnummer! Wenn ich also auf einen Eintrag klicke zeigt es nur noch den Namen an und sonst nichts. Ich glaube das ist vor allem bei denen auf google neben der Handynummer ‚Sonstiges‘ steht, anstatt ‚Mobil‘.

    Kann mir jemand helfen?

    Danke!

  • wer mehrere accounts über seinen google kalender anzeigen lässt, ist momentan mit nuevasync besser bedient. nuevasync synchronisiert auch alle importierten kalender und unterscheidet diese farblich wie im google kalender eingestellt. mit google sync wird mir nur der standardkalender geladen, die importierten bleiben leider auf der strecke :(

    • @nitnat: stimmt nicht: man kann bis zu 5 Kalender übertragen, schön farblich getrennt.
      m.google.com/sync dann sprache auf englisch stellen, los geht’s mit den verschiedenen Kalendern!

      Hammer, der sync ist top, endlich bin ich outlook los!

  • Also die Kontakte hab ich gelassen,. das hat bei mir einfach nicht hingehaun. Fehlten fast alle nummern. Aber is für mich auch nicht so wichtig.
    Kalender haut 1A hin!
    Wie siehts jetzt wohl mit der Akkulaufzeit aus? Beim letzten versuch mit MObile Me und Push hat er keinen tag gehalten.

    Aber nur zum verständnis. Wenn ich push auslasse und datenabgleich alle 30 mins mach, dann checkt er dabei doch auch meinen kalender, oder?

  • doof ist wirklich dass beim sync mit google alle bilder bei den Kontakten verloren gehen. das ist echt noch nicht ausgereift leute!!

    • das kannst du umgehen in dem du vor dem ersten sync alle contacte mit sync in a blinc (appstore) und google syncst da hast du bei google die bilder und die werden dannbei ersten sync wieder aufs iphone gespielt
      bei mir funktioniert es super

  • Was ich noch viel beunruhigender finde ist, das wenn das iPhone aus irgendwelchen Gründen keinen Internetverbindung hat (z.B. Flugmodus, Funkloch,…), sind alle Termine und Kontakte verschwunden!!!

    Man hat dann keinen Zugriff, bis die Serververbindung zu Google wieder besteht.

    Vorher war man da unabhängiger und ist damit ganz auf eine Googleverbindung angewiesen.

    Nicht sehr fortschrittlich!

    • also bei mir nicht… zur Darstellung benötige ich keine Internetverbindung.

    • Das ist nicht so! Die Kontakte liegen lokal auf dem Iphone, die Internetverbindung benötigst du nur zum Abgleichen mit Gmail und umgekehrt

      ich bin total begeistert, funktioniert Prima und kostet NICHTS.
      Jetzt fehlt nur noch das Pushen von Email und ich bin glücklich

  • Weiss jemand ob es eine Möglichkeit gibt mehrere Exchange Accounts einzurichten? Habe bereits den von der Firma drinnen und wenn cih google hinzufügen möchte bekomme ich die Meldung dass nur maximal ein Active-Sync Accout angelegt werden kann. :(

  • Pingback: Apple Iphone 3g / Ipod Touch Apps Programme und Hilfe - Seite 3 - Freesoft-Board

  • Weiß jemand, ob ich diesen Service auch mit einem Outlook unter Windows nutzen kann? Ich versuche die ganze Zeit, ein Exchange-Konto unter Outlook 2003 einzurichten, bekomme aber immer den Fehler:

    Die Anmeldung von Outlook ist fehlgeschlagen. Blubber, blubber, blubber. Kein Fehlercode oder ähnliches.

    Als Exchange-Server habe ich m.google.com angegeben, genau wie in der Anleitung für die Einrichtung auf dem iPhone. Auf meinem iPhone funktioniert es auch tadellos.

  • Erhalte die Meldung „Falsches Passwort“. :(

    Umstellung auf „@googlemail.com“ statt „@gmail.com“ nutzt nichts, klappt beides nicht – erhalte bei beidem die PW-Meldung. PW ist definitiv korrekt.
    Mein Account is nen „@gmail.com“-Account.

  • Hi,

    meine Kontakte erscheinen nur auf dem iphone, wenn die sync funktion im iphone aktiviert ist. Wenn ich die funktion ausschalte sind die kontakte weg. Kann mir jemand sagen, wie ich meine Kontakte wieder auf mein iphone bringe ohne die sync funktion ständig aktiv zu halten!? ist bei mir auch ein akku problem!

    Danke

  • Hi,
    Synchronisation Iphone und outlook ist einfach abartig! Der Iphone Kalender zegt die Termine immer 1 Stunde später an!! Ich hab im Netz nach Lösungen gesucht. Den Tipp: Iphone und outlook auf gleiche Zeitzone habe ich eingestellt (Berlin) und trotzdem immer wieder diese verdammte Zeitverschiebung. Langsam frag ich mich, ob nicht mein alter PDA die bessere Lösung wäre, denn da hat immer alles funktioniert. Kann mir jemand noch einen Tipp geben?

    DANKE

  • Hal­lo, vie­len Dank für eure Tipps. Doch lei­der ist es mir bis­her nicht ge­lun­gen, vor­han­de Ter­mi­ne im Ipho­ne (3.0) im Goog­le Ka­len­der sicht­bar zu ma­chen (zB ganz­tä­gi­ge Ge­burts­ta­ge). Mit neu­en Ter­mi­nen klappt es kom­plett, nur die die schon da wa­ren, wol­len ein­fach nicht. Gibts da ei­nen Trick? Ipo­ne/XP/Ex­chan­ge. Dan­ke viel­mals!

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − News-Mix: iStubz, gMail-Push, 3D-Benchmark, ZGrip & DIYGrip

  • Bei mir kommt immer nur das gute alte falsches kennwort problem.
    hat da jemand ne lösung?

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Google Sync: Gmail kommt jetzt per Push

  • Bei mir funktioniert einfach nicht googlemail mit push was mache ich falsch ???

  • Bin schon den ganzen tag am rumprobieren, aber irgendwie klappts bei mir nicht:
    Wer von euch hat definitiv iCal & Adressbuch über microsoft exchange 07 mit dem iPhone synchronisieren können?
    Der push mit google funktioniert bei mir super, alles andere geht nicht,
    Kommt immer dass der server m.google.com „zur zeit nicht erreichbar ist“… :(
    Bitte um Hilfe! Danke

  • ich bin total am verzweifeln… ständig wird angezeigt, dass mein PW falsch ist… aber ist es sicher nicht…
    habs auch schon mit „gmail.com“ versucht statt „googlemail.com“
    geht trotzdem nicht… hilfe :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21878 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven