iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Für iPhone und iPad: VNC-App Screens reicht „Beobachter-Modus“ nach (Video)

Artikel auf Google Plus teilen.
2 Kommentare 2

Mit ihrem Verkaufspreis von 16€ ist die im Februar ausführlich vorgestellte VNC-Anwendung „Screens“ (AppStore-Link) überdurchschnittlich kostenintensiv, im AppStore jedoch auch überdurchschnittlich gut bewertet. Heute haben die Macher das Update auf Version 2.1 freigegeben und reichen einen Beobachtungsmodus für die Universal-Anwendung zur Computer-Fernsteuerung nach. Wir haben den aktualisierten 5MB-Download ausprobiert und im unten eingebetteten Video festgehalten.

iPhone-Nutzer die auf der Suche nach einer Gratis-Alternative sind, schauen sich das etwas umständlichere das TeamViewer-Angebot an. Profi-Anwender die mehr über Screens erfahren wollen, werfen einen Blick in diesen Artikel.


(Direkt-Link)

Freitag, 08. Jun 2012, 11:22 Uhr — Nicolas
2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also ich benutze privat PocketCloud. Kann zwar damit in der kostenlosen Variante maximal nur einen Client steuern, für mich reicht es aber. Im Gegensatz zu TeamViewer hat man eine bessere Grafik und braucht auf den Macs keine Gegenstelle, die extra laufen muss.

  • Ich benutze LogMeIn und bin voll begeistert :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven