iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Für Entwickler: Text-Editor „Vim“ für iPhone und iPad

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Gute Nachrichten für Programmierer und Entwickler die sich im Rahmen des nicht enden wollenden „Krieg der Editoren“ für Vim (AppStore-Link) entschieden haben: Im App Store lässt sich die Weiterentwicklung des Texteditors vi nun als kostenlose Universal-Applikation auf iPhone und iPad laden. Das freie Open-Source-Programm wurde 1991 von Bram Moolenaar veröffentlicht und gehört zu einem der meistgenutzen Text- bzw. Code-Editoren auf dem Planeten.

Vim-Einsteiger werfen einen Blick auf die hier abgelegten Vim „Cheat-Sheets“.

Freitag, 20. Jan 2012, 10:41 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • und wo finde ich bitte die essentielle Esc taste auf meinem iphone?

  • The iOS virtual keyboard lacks many keys (Esc, Control, Meta, Alt to name a few). Some people make the decision to add an extra row of keys, but we decided that Vim was flexible enough to work with only the system keyboard. This leaves more screen real-estate for the actual text.
    Unfortunately, without an escape key it’s not possible to leave insert mode. That’s why by default the backslash key (‘\’) is mapped to the ‘Esc’ key. You’re free to overwrite this setting by unmapping the backslash key.
    Mouse events are also fully supported. Clicking and panning with a single finger will generate click and drag events. Panning with two fingers will generate scrollwheel events (horizontal and vertical).

  • coole sache … wie schaut’s mit der eigenen .vimrc aus? bekommt man die da „irgendwie“ rein?

    • Jupp, einfach im Befehlsmodus folgendes eingeben:

      :vi ~/.vimrc

      dann die gewünschten Einstellungen schreiben und mit :wq abspeichern.
      Vi neu starten und die Werte aus der .vimrc werden übernommen

      Quicktips:
      Zeilennummern anzeigen –> set number
      Syntax Highlighting –> syntax on
      Tabspace verkleinern –> set st=4

      Greets

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven