iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Fünf Tage vorher: Erste iPhone 4S-Wartelager in London

Artikel auf Google Plus teilen.
99 Kommentare 99

Ob es sich hier tatsächlich um die ersten Schlangesteher für das iPhone 4S handelt, wird sich noch zeigen – vielleicht entpuppt sich das Ganze ja noch als „virale“ Promo-Aktion. Jedenfalls sitzen die beiden nun schon gut einen Tag vor dem Londoner Apple Store in der Regent Street und warten auf den Verkaufsstart des iPhone 4S am 14.Oktober.

Christoph schreibt uns:

Ich hatte euch ja wegen der Apple Fanboys geschrieben, die seit gestern wegen dem iPhone 4S da sitzen. Ich war heute noch mal hier – sie sind immer noch da – und ich habe sie gefragt, ob sie wirklich auf das iPhone 4S warten. Sie tun es. Die ersten 24 Stunden hätten sie sich schenken können, sie sind immer noch alleine. Die nächsten beiden Tage wahrscheinlich auch noch. Schöne grüße aus London.

Sonntag, 09. Okt 2011, 13:29 Uhr — Nicolas
99 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was sind das den bitte für Volltrottel? Man wird das Teil auch am Flughafen (Gatwick etc.) in den Duty Free Shops kaufen können. So hab ich das damals auch mir meinem iPad 2 gemacht. Diese Camper sind einfach nur unbeschreiblich dumm..mal abgesehen von dem Oktoberwetter in London das total toll ist…

  • Nice :) s das sind die die es nicht erwarten können : )

  • Was ist Weigerung aus dem typen geworden der schon vor 2 Monaten in London aufs neue iPhone gewartet hat? Verschimmelt?

  • Und ich dachte ich bin krank weil ich mich damals 4h für das iPad 2 angestellt habe. Das ist allerdings nichts gegen 5 Tage. xD

  • Na ja. Ich hoffe mal auf den Rosa Riesen. Wenn die Wort halten, habe ich zwar nicht das erste Gerät, aber auf jeden Fall hätte ich es dann am Wochenende. So nötig habe ich es dann doch nicht, eine Woche vor den Laden zu ziehen.

  • Wer letztes Jahr da war so wie ich weiß warum die jetzt schon warten !!!!

    Masse an Leuten Schweine heiß nur warmes Wasser! Das schlimmste ist das es Ewigkeiten gedauert hat bis man das iPhone bekommen hat weil die Technik nicht richtig lief!!!

  • Einfach nur hart. Die ersten werden sie eh nicht sein. Aber wenn sonst nichts zu tun hat.

  • Schöne grüße zurück! Im Internet kann man sowas auch vorbestellen xD

  • gabs denn schon mal ein galaxy- wartelager?
    ich glaub nicht:-)

  • Es sind die Veranstalter der Jailbreak Convention (vorher MyGreatFest). Folgt einfach @JailbreakCon und @flawlessfox auf Twitter.

  • Tage vorher anzustehen, da frage ich mich, ob die überhaupt einen job haben. Bestimmt haben die sich extra urlaub genommen. Was wollen die dann machen, die neue kamera und siri austesten….das wars auch schon.

  • Ich find die eMail von Christoph geil geschrieben. ‚Sie tun es.‘ 

  • Ich finde total normal. Ich habe mich von meiner Firma freistellen lassen. Ich will ab morgen vor dem Apple-Store
    Hamburg zelten und auf das iPhone 5 warten. Das kommt wohl erst im Herbst 2012, aber so bin ich ganz sicher einer der ersten….

  • Ich wünsche diesen Trolls, dass sie irgendwann mal für eine warme Mahlzeit oder ein Dach über dem Kopf anstehen müssen. Vielleicht merken sie dann wie unglaublich dumm das ist, was sie da gerade machen.

  • Hey also 5 Tage ok bisschen früh aber ich erinnere mich an den Ansturm auf das 4er eBay wurden höchstpreise erzielt wenn man jetzt sagen wir mal 20 Stück kauft und die schön bei eBay verscherbelt is das doch ein schöner Tages Lohn für die zwei oder …

  • Im meinen Augen einfach nur unverständlich, mir wäre es schon peinlich hier in D nur eine Stunde vorm Laden zu warten! Dann bekomm ich das Teil eben bis zu 3 Wochen später, was solls!?

  • Toll und am Freitag wachen sie auf und es hat sich ne Schlange in die andere Richtung gebildet und die dürfen sich hinten anstellen >.< xD

  • Ist schon lustig, vor ein paar Tagen waren alle enttäuscht und keiner wollte das i4S(teve) haben und jetzt schon ist mit Lieferzeiten von 6 Wochen zu rechnen, obwohl Apple bei den Zuliefern schon so früh wie noch nie Massen in Produktion gegeben haben soll.
    Auch fanden die meisten die neuen Features eher lahm, doch wollen sie alle Siri via Jailbreak.
    Die Leute wollen auch alle keine Fanboys sein und doch ist es cool wenn man einer der ersten mit dem neuen Teil ist.
    Bin doch immer wieder über die Menschen erstaut und ertappe mich selbst dabei, mich auch zu verblüffen. 
    Bin mehr als zufrieden mit meinem 4er und werde daher zumindest nicht eins der ersten 4S ordern.

  • Das sind keine Fans. Das sind Vollpfosten, die nichts besseres im Leben zu tun haben, und anscheinend zuviel Zeit haben.

    Ich bin selbst ein grosser Apple-Fan, aber sowas ist krank

    • iSteve hat sinngemäss gesagt: „Lebe dein Leben und nicht das eines anderen.“ — Den Jungs da draussen ist es wichtig zu warten, es ist ihre Art, dem Leitsatz von iSteve zu folgen.

      • Ich muss niemandes Leitsatz folgen und nehme mir das Recht heraus, diese Typen als krank zu bezeichnen, es sei denn, sie werden dafür bezahlt.

  • Total krank die Jungs :D
    Also ich werde mich am 14. um 7 Uhr englischer Zeit vor den Apple Store in Southampton stellen und eine Stunde warten…

    Das Ganze hat aber auch einen Grund: Kann in England momentan nur mein altes 3G benutzen, weil mein 4er nicht frei ist und wer ein 3G hat, weiß wie ätzend das ist…

    Gruß

  • Ich habe auch schon meine Klamotten gepackt und campe ab heute vor einem Geschäft in der Innenstadt von Arnis (in Deutschlands kleinster Stad), da ich damit rechne, dort wird sicherlich in den nächsten Jahrzehnten ein Apple-Store eröffnet.

  • Ich finde es toll was die machen, sie tun keinem weh und schaden niemand,, also mehr Toleranz.
    Ist einfach cool 
    Die hier motzen sind auch kleinkarierte Spießer  für mich. So Leute haben mich schon immer angekotzt.

    Ich grille im Winter , schlafe 3 Tage beim Oktoberfest in der Botanik oder Bhf. (ok, nach reichlich Alkohol )oder Campe beim Autorennen, ja und, mir egal was so Trottel denken, ich lebe 

  • Jeder, der das iPhone 4S ein 4 Steve nennt ist noch viel kränker

  • Der neue iDepp. Ich werd mir den Begriff und die domain direkt mal schützen lassen.

  • ich fah auch hin :). ab wann macht er auf?

  • Haha, ich fliege Morgenfrüh nach London, werde mal schauen ob sie immer noch da sind.

  • Sorry, aber das ist doch höchstens irgendein Marketing Act … Das neue iPhone ist weder was besonderes noch wird es übermäßig stark nachgefragt! Die Nachfrage entsteht primär wohl aus dem Wunsch ein 3G/3GS/
    4er zu ersetzen oder von IPhone Neueinsteigern.

    Der Rest ist nur künstliche Verknappung der Verfügbarkeit – denn warum sollte es Apple als fast einzigste größere Firma nicht schaffen, den Bedarf an Geräten vor Marktstart halbwegs zu ermitteln. Noch dazu ist die vermeintlich hohe Nachfrage jetzt auch keine Überraschung für Apple!
    Ich hab selbst ein iPhone und mag auch andere Produkte von Apple aber dieser übertriebene Hype kot*t mich an. Um welchen Faktor gewinnt man eigentlich den Schwanzlängenvergleich wenn man das iPhone 4S als einer der ersten hat???

    • „Das neue iPhone ist weder was besonderes noch wird es übermäßig stark nachgefragt! Die Nachfrage entsteht primär wohl aus dem Wunsch ein 3G/3GS/
      4er zu ersetzen oder von IPhone Neueinsteigern.“
      Das ist wirklich vortrefflich analysiert;-)

    • Ich nehme an, du hast von den neuen Rekordbestelleingänge noch nichts gehört. Das 4S wird wieder alle Rekorde brechen. Nur deshalb, weil die Käufer bescheuert sind? Oder weil das 4S jetzt endlich auch den letzten Zweifler überzeugen konnte? Fragen über Fragen …

    • @Cactuz
      „aus dem Wunsch ein 3G/3GS/4er zu ersetzen oder von IPhone Neueinsteigern“
      Wow, Du meinst wirklich, es werden sich nur Leute eine iPhone 4S kaufen, die entweder schon ein iPhone haben oder die noch keins haben!?
      .
      Und was ist mit den anderen, also die, die … äh, ja, hm, … was eigentlich?

      • Ok erwischt;) ungünstig formuliert… Was ich eigentlich ausdrücken wollte: Es ist halbwegs kalkulierbar wieviele Geräte abgesetzt werden kann!
        1.Die Zufriedenheit der Nutzer ist recht hoch.
        2. Das iPhone 4s ist nicht schlechter als der Vorgänger.
        3. Die Vertragslaufzeiten der Provider sind weltweit ähnlich.
        Daher kann man zumindest theoretisch einen bestimmten Absatz ermitteln!

  • Das kann doch nur ein PR-gag sein, die Jungs sind bezahlt

  • Wieder diese ewigen Grundsatzdiskussionen.

    Das iPhone 4S ist ein gutes Smartphone, wie auch ein SGS2 oder so.
    Es ist sicherlich stark nachgefragt, durch 3/3GS Wechsler, Apple Fans, Fans die das „For Steve Phone“ möchten. Sicherlich verknappt Apple gerne das Angebot etwas, so ist Apple halt. Die Leute warten doch :)!

    Um auf das eigentliche Bild zurück zu kommen, lasst sie doch, wenn sie dafür Urlaub nehmen oder was auch immer, ist doch ihre Sache.
    Macht ebstimmt Spaß :)!

    Immer dieser Ernst hier, vonw egen arme Kinder, 3. Welt usw. dann dürfte man garnicht jedes Jahr ein Phone kaufen, dürfte auch nicht generell dem Konsumfall erliegen usw…mein Gott eh.

  • Diese Leute haben zu viel Urlaub und wissen damit nicht anzufangen. Wo ist das Problem, das Gerät 1-2 Monate später zu kaufen ? Es ist verdammt nochmal nur ein Konsumgut. Zwar eines der Extraklasse, aber trotzdem. Verstehe ich nicht.

  • Tja und jetzt stellt Euch mal vor……
    Es ist Verkaufstag und die beiden stehen als einziges vorm laden *grinst*

  • @Nicolas123…was hat ein iPhone 4S bitte mit einer Fianzkrise zu tun. Mein Gott…bestimmt haben auch Kriege mit einem iPhone zu tun.

    Ich studiere bzw. sitze an meinem Diplom (VWL/BWL), wer hier mehr reininterpretiert als das 2 Jungs scharf auf ein iPhone 4S sind hat nicht mehr alle Tassen im Schrank.

    Kommt runter.

  • Ich werde mich um 1 Uhr vor den AppleStore Hamburg, Jungfernstieg stellen :) hab sowieso Ferien hehe.
    7 Std für ein tolles Handy anstehen lohnt sich wenigstens. Im Letzten Jahr stand ich 12 Std auf der Expo in Shanghai Schlange und das auch noch bei einer Temperatur von 40grad im Schatten!!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven