iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 961 Artikel
   

Fünf Tage später: iOS 4.3.1 beseitigt Akku-Probleme

Artikel auf Google Plus teilen.
124 Kommentare 124

Lassen wir den kleinen Schluckauf des iPhone-Kalenders (und den der Wecker-Applikation) außen vor, scheint sich die Wartezeit auf die am 25. März veröffentlichte iOS-Version 4.3.1 gelohnt zu haben. So wurden nicht nur die Verbindungsprobleme im Vodafone-Netz behoben, auch das hier beschriebene Home-Button Problem tritt mittlerweile nicht mehr auf.

Und heute, gut fünf Tage nach Freigabe der fehlerbehebenden Systemsoftware, können wir auch das mit der iOS-Version 4.3 eingeführte Akku-Problem als „nicht mehr akut“ kennzeichnen. Fluteten die Berichte über eine drastisch reduzierte Batterielaufzeit vor gut 10 Tage noch unseren virtuellen Briefkasten, scheint sich das Versprechen eines erheblichen verbesserten Energie Managements mittlerweile zu bewahrheiten.

Nach einem ausführlichen Blick auf eure eMails, unsere iPhone-Einheiten und die Einträge in Apples Support-Forum, haben die Klagen über eine zu kurze Akku-Laufzeit mittlerweile wieder das übliche Level erreicht und dürften – falls sie auf eurem Gerät noch auftreten – nicht mehr auf einen weitreichenden Fehler im iPhone Betriebssystem zurückzuführen sein.

Allen Nutzern die sich sicher sind, auch nach dem Update auf die 666MB große Firmware weiterhin zu wenig Laufzeit von ihrer Batterie angeboten zu bekommen empfehlen wir die iPhone-Wiederherstellung ohne das Einspielen eines Backups. Ein nervenzehrender Prozess, aber immerhin die Garantie das ihr wirklich alle möglichen Optionen zur Fehlerlösung ausprobiert habt.

Mittwoch, 30. Mrz 2011, 11:15 Uhr — Nicolas
124 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mit deaktiviertem Ping war es auch bei 4.3 wieder in Ordnung. Insofern werde ich mal wieder das Bugfix-Update überspringen, da ich keine weiteren Probleme habe.

  • Also bei mir tritt das Akku Problem weiterhin auf und HomeButton Fehler ist immer noch -.-

    • gestern telefonierte ich mit apple wegen einem problem beim updaten. dabei sprach ich auch das home button problem an. die damen bestätigte eindeutig, dass es sich um einen hardwarefehler handelt und ich es rep. bzw ausgetauscht bekommen! es war mir als laie is software klar, dass es kein fehler dieser ist, sondern ein hardwarefehler. warum das spezalisten hier noch immer auf die software schieben ist mir völlig unklar!!!!

      • glaub nie den damen/herren bei irgendwelchen hotlines.die haben meist weniger ahnung als du und ich;)

    • Bei mir tritt der Bug erst SEIT iOS 4.3.1 auf, vorher war alles gut(iPhone 4, 32 gb aus England). iPad2 läuft problemlos (64gb+3G)

      • Genauso bei mir. Hab das Akkuproblem seit 4.3.1 und finds sowas von nervend. Ich leg 600€ für das Teil hin und dann son Sch… Nicht mal 24h hält der Akku. Vorher 48h. 

    • Kann das Home-Button-Problem locker reproduzieren. Ist eindeutig Softwareseitig. Kann ein Video machen wenn ihr es nicht glaubt…

  • Zum homebuttonproblem

    Ich habe nach wie vor Probleme eine Task mittels drücken des Buttons zu verlassen. Tritt nicht immer auf aber häufig genug.
    Vielleicht betrifft das nur eine kleine Anzahl von iPhone 4 Geräten.
    Einen Hardwaredefekt möchte ich nach wie vor nicht ausschließen.

  • Bei mir funktioniert der Home Button mit 4.3.1 immer noch nicht richtig. Reagiert manchmal falsch. Einfachklick wird als Doppelklick interpretiert und umgekehrt.

  • Hab auch noch Akku Probleme.
    Die Nacht geladen bis 7. Nicht viel gemacht heut und 1,5 h flugmodus zwischendurch und schon auf 80% runter. Das war mit 4.3 noch besser…

  • Öhm… Gestern Abend ausgeschaltet, Akku bei 94%. heute angeschaltet, WLAN angehabt, bisschen gelesen (rss), e-Mails, Youtube, nach zwei Stunden Akku auf 44%. da hat sich mitnichten was getan. Alles andre erscheint mir als Einbildung.

  • Akku Laufzeit immer noch schlecht, heute früh um 6.30 Uhr von der Ladestation genommen, nix gemacht, im hintergrund läuft auch nix und jetzt schon bei 89% und Ping ist schon aus geschaltet, iPhone 3GS

  • Akku soweit ok. Homebutton auch. Aber irgendwie werden am Appstore Icon die Amzahl der Updates nicht mehr richtig angezeigt. 4 Verfügbar aber nur eine 1im roten Punkt.

  • der homebutton-bug ist seltener, aber beseitigt ist er definitiv NICHT!

  • Dito! Home Butten Problem besteht weiterhin.

  • Das mit dem Buttonproblem hab ich auch ! Hab FW 4.3.1 oben aber es tritt auch auf ! Ka ob es ein Hardwaredefekt is ! Glaube aber eher ein Softwareproblem !
    Stört mich aber net besonders

  • Apple gibt für das 3GS max. 300 Std. Standbyzeit an. Dabei wird aber ALLES (außer GSM und da vermutlich ein 1900MHz -Netz, bei uns zB e-Plus) ausgeschaltet und Display ganz dunkel und dann nicht mehr anfassen.

    Ich hab auf ein 3GS iOS 4.3.1 draufgemacht, UMTS, WLAN, BT und Ping ausgeschaltet. 5 Balken Empfang im Telekomnetz und Akku zu 100% geladen.

    Es hat 27 Stunden gedauert, bis die Akkuanzeige auf 90% war. Hochgerechnet bedeutet das 270 Std Standby (und bei mir waren ja etliche Dienste noch eingeschaltet) und sind völlig in Ordnung!!!

    iOS 4.3.1 ist zu Empfehlen!

  • Hatte auch die Probleme mit dem Homebutton. Habe ein neues Gerät bekommen wo diese Probleme jetzt nicht mehr existieren.

  • Mein Homebutton geht auch noch nicht richtig !!!!

  • Also das Home Butten Problem ist eine nervige Sache, Voralpen seit iOS 4 den Button so beansprucht und dieser oft gebraucht wird. Ein Doppelklick wird als einzelklick interpretiert und umgekehrt. Fast App switching guckt dann ab. Mein Home Button steckt dazu noch etwas tiefer im Gehäuse und klickt so taut wie eine pc Mouse :)
    Sind die Probleme behoben ?
    Ist der Button Softwaremässig wieder fit ????
    Ich bin noch auf 4.2.1 und warte auf 4.3.1 jb.

  • Also auch bei mir ist das Akkuproblem auch noch vorhanden. Im Gegenteil, es scheint unter 4.3.1 noch schlimmer geworden zu sein. Mit mobil hat das iPhone mittlerweile garnichts mehr zu tun. Schade, eigentlich ist das 4 sonst ein wirklich gutes Gerät.

    • Danke.
      Und genau deshalb bleibe ich schön auf 4.1
      Von mir aus bis ich das Vierer wieder verkaufe.
      Erst wenn hier mal mehr als drei Kommentare zu lesen sind dass sich die Akkulaufzeit normalisiert hat werde ich es wagen…

  • Das Home-Butten Problem besteht weiterhin, nur seltener und weniger nervend.

  • Bei mir ist das Akku Problem weiterhin vorhanden.Habe gestern iOS 4.3.1 raufgespielt und es ist alles beim alten.Ganz extrem ist es, wenn ich über Bluetooth telefoniere.War vorher nicht der Fall :( echt ärgerlich

  • Ohne Ping und mit iOS 4.3.1 sehe ich wenigstens mal für kurze Zeit die 100 % der Ladeanzeige. Mein Bugfix bestand daraus der Freundin nen iPhone auszuquatschen. So kann das Ladekabel mal 3 Tage daheim bleiben.

  • Ich hatte zwar keine akkuprobleme aber hab Ping trotzdem ausgestellt und muss sagen das der Akku nochmal ein bisschen länger hält :D
    Und Home Button Bug ist auch etwas besser geworden, tritt teilweise aber noch auf .. Naja hoffen wir das beste :)

  • Alles ist wieder Perfekt! Ping ist deaktiviert, aber Akku ist immer noch zu wenig.
    Neuer Bug: Wifi-Status wird manchmal nicht angezeit. Gerät muss ich dann neu starten… -.-

  • Home Butten ist bei mir viel extremer geworden komm eigentlich sehr selten mit Doppel Klick sehr selten in Multitasking leiste rein. Nur erste homescreen oder auf die Suche und reagiert auch sehr selten wenn Mann drückt. Ist das jetzt Hardware Problem oder Software???? Verstehe ich nicht hab ein iPhone 4 beim 3GS habe ich das Problem nicht mit Firmware 4.3.1 kann mir das mal einer erklären??

    Danke

  • Hat von euch vielleicht auch jemand das Problem, dass die Frontkamera bei FaceTime-Anrufen manchmal (also meinstens) spinnt und ein Standbild oder nen ganz schwarten Bildschirm anzeigt? Ist bei mir seit 4.3 so und auch nach dem Update auf 4.3.1 hatte ich gestern das erste Mal wieder den Fall, dass FaceTime zickt. Die Kamera an sich geht. In der Kamera-App ist alles bestens. Nur beim FaceTime-Anruf wie gesagt Standbild oder schwarz.

    Kann das jemand bestätigen bzw. hat nen Lösungsvorschlag?

    • Ja, hab genau das gleiche Problem! Sehe dann ein Standbild von einer letzten Benutzung. Wenn ich dann die FaceTime-Verbindung trenne und wieder starte geht es zumeist. Hab noch 4.3.

    • WLAN-Speed auf deiner oder der Gegenseite???

      • Das Problem ist SEHR WEIT verbreitet. viele News Seiten raten zu Neustarten bzw. Hard reset.

        Ich kann es meist beheben, indem ich jemanden anrufe, er nimmt ab, Homebutton drücke und dann zurück in FaceTime gehe

        Hab ein iPad 2…

    • Hab genau das gleiche Problem. Iphone einmal komplett aus und wieder einschalten hat zumindest für zwei Tage geholfen.

  • Das Home Button Problem wurde mit 4.3.1 definitiv nicht gelöst.
    Hier haben beide iPhone 4 immer noch mit diesem Problem zu kämpfen.
    Und auch die Beseitigung des Akku Problem halte ich für ein Gerücht.

    • Mann Leute – wie oft denn noch????

      APPLE kann das Homebutton-Problem nicht mit Software lösen.

      Wennn der Homebutton kaputt ist MUSS das iPHONE GETAUSCHT WERDEN !!!!

      Wer also Probleme mit dem Homebutton hat – nutz die GARANTIE !!!!

      • Wie kanns dann sein dass so viele seit 4.3 Probleme mit dem HomeButton haben? Da glaub ich nicht an Zufall.

  • Update Top :)
    Kein Akku Problem mehr
    Kein homebutten Problem mehr

    Und das beste,keine Wecker oder Kalenderprobleme :)

  • Homebutton auch bei mir noch buggy! Reagiert sogar mit einfachem drücken wie ein Dreifachklick. Nervt total. Hab aber jetzt den Dreifachklick deaktiviert.

    • Edit: nachdem ich den Dreifach-Klick deaktiviert habe, spinnt der Homebutton gar nicht mehr. Zumindest seit den letzten 30 Min. intensivem Test. Probiert es mal. Einstellungen-Allgemein-Bedienungshilfe

      Top

  • Scheint dann den Kommentaren zu Folge doch ein Hardwarebug zu sein. Will mein iPhone 4 aber eig. nicht tauschen, sonst sind meine SHSH-Files umsonst… :-(

    • Bei meinem Mann haben sie bei Apple vor Ort einfach das komplette Display inkl. Homebutton ausgetauscht. Geht wieder alles super. Hat keine 5 Min. gedauert. Aber vorher Termin ausmachen.

      • 5min für Display tauschen? Das bezweifle ich stark. Man muss sich fürs Display von hinten durch das ganze gerät arbeiten … Dauert länger als 5min

  • Der Meldung kann ich nicht zustimmen. Auch mit 4.3.1 immer noch ein akutes Akkuproblem, gerade im Flugmodus verliert mein IPhone 4 über Nacht (8 Stunden gesunder Schlaf) knappe 20%.

  • Bei mir der homebutton schlechter mit 4.3.1

    in 4.2.x hat es genervt.
    in 4.3.0 war ruhe und es ging wie es sein sollte
    seit 4.3.1 wieder stress mit dem homebutton.

  • ihr habt Probleme! ihr musst das iPhone auf werkseinstellung zurücksetzen! kein Backup einspielen! alles neuinstallieren dann funkt alles null problemo!! :D

  • Ich habe unter 4.3.1 auch kein Akkuproblem mehr. Nach 54 Minuten Benutzung und 12 Stunden 39 Minuten Standby habe ich noch 91% Akkuleistung. Das finde ich in Ordnung. Allerdings spinnt der Homebutton sehr häufig. Wäre das schön, wenn mal alles funktionieren würde.

  • Wie sieht es denn mit den Verbingsproblemen bei den Vodafone Kunden aus? Ich habe regelmäßig Verbindungsabbrüche :-(

  • Button ist definitiv Hardware Problem. Reset und ohne Backup ist alles subjektiv bei Usern. Der Fehler liegt an der Kontaktstelle zum Board. Apple kennt das und tauscht ohne Probleme die Geräte aus. Dann aufs Austauschgerät sein Backup aufspielen und der Friede kehrt schnell ein (:

  • Also Home-Button-Probleme mit meinem iPhone 4 hatte ich ohnehin nicht aber was die Akkudauer angeht, so hat sich die Laufzeit bei mir deutlich gebessert. Für mich hat sich das definitv gelohnt.
    Cheers

  • Also ich habe das Problem mit dem Home Button immer noch

  • Das nervige Akku Problem tritt bei mir jetzt erst seit dem 4.3.1 Update auf -.-*

  • Der Home Button ist immer noch so…
    Hat sich bei mir nichts geändert..

  • Habe unter 4.3.1 ebenfalls weiterhin das Akkuproblem wie unter 4.3. Klar das auf der Apple Support Seite kaum noch Akkuprobleme gemeldet werden denn es hat ja schon jeder, der unter 4.3 dieses Problem hat, dies ja auch gemeldet.

  • Vielleicht hilf das ja den HomeButton-Geschädigten hier weiter:

    Ich hatte mal einen ähnlichen Fall. Allerdings bei einem iPod-touch der 1. Generation.
    Eines Tages wollte der HomeButton nicht mehr. Mit einer Anleitung aus dem Netz (FixIt) und ein bisschen Mut habe ich den iPod geöffnet und mich bis zum HomeButton rangearbeitet. Und siehe da: Unter den stylischen HomeButton auf der Oberseite befindet sich ein vielleicht 5 Cent billiger Folienknopf, der auch nur mit einer Art Klebestreifen auf die Platine geklebt war. Und der Klebestreifen war schlicht und einfach abgegangen. Das war’s.
    OK, das kann man nicht mit den Problemen hier beim iPhone vergleichen. Ich will nur damit andeuten, dass (falls Apple die Materialien und Fertigung nicht geändert hat) unter dem HomeButton billigste „Technik und Materialien“ verbaut sind! Es hat mich damals schon fast gewundert, dass ein dermaßen beanspruchter HomeButton so lange gehalten hat. Also bin ich fast davon überzeugt, dass der HomeButtonBug schlicht und einfach ein Hardwaredefekt ist…

    • sehe ich genau so. habe noch mein iPhone classic und genau dieses problem mit dem homebutton seit mehreren jahren. das erste iPhone lässt sich nur so schwer öffnen, deshalb habe ich damit leben gelernt. von anfang an fühlte sich mein homebutton auch ganz anders (straffer) als bei anderen geräten an. definitiv ein fertigungsproblem, denn ich denke nicht, dass an dem knopf groß was geändert worden ist über die Zeit. wer jailbreakt lädt sich iHome und legt die funktion des buttons auf die statusleiste, so hab‘ ich’s gemacht …

  • An alle mit dem Akku-Problem: meistens ist ein hängengebliebener (Netzwerk-)Hintergundprozess dafür verantwortlich. Versucht folgendes: Alle Accounts unter „Mail, Kontakte, Kalender“ löschen! (nicht nur deaktivieren) -> iPhone neustarten -> Accounts neu anlegen
    Hilft wirklich in fast allen Fällen!

    • Scheint zu funktionieren. Mal sehen was der Langzeittest bringt. Woher hast du die Info?

      • Ist ein Uralt-Problem von iOS (damals noch OS mobile). Das Problem ist mir und auch Arbeitskollegen, die ich supporte, unter diversen iOS-Versionen bereits untergekommen. Auch den defekten Homebutton kenne ich. Schickt euer iPhone ein (so noch Garantie). Möglich, dass Apple euch nach Diagnose das alte Gerät mit dem Vermerk, dass kein Fehler gefunden wurde zurücksendet. Nicht aufgeben – spätestens nach dem zweitenmal Einsenden wird es in der Regel getauscht. Es ist ein Hardwaredefekt und hat nichts mit iOS 4 zu tun. Tritt bei iOS 3.x genauso auf und betrifft alle Modelle. Es gibt im Netz Bastelanleitungen um den defekten Button wieder in Gang zu bringen – kann aber nicht jeder. Mein Tipp: Geht zu einem von Chinesen geführten Handyshop. Die können das meistens günstig reparieren.

  • Ich habe gar keinen Akku und meine Laufzeit ist 5:09 min/km ;-)

  • Hallo zusammen,
    bei mir tritt das Homebutton-Problem nach dem Update nun erstmalig (und ständig) auf. Das deutet m.E. doch auf einen Softwarefehler hin.
    Auch die Vodafone-Probleme sind unverändert vorhanden. Was mich wundert ist, dass niemand über das Voicemail-Problem berichtet. Bin ich der einzige Betroffene? Ich erhalte seit Wochen trotz aktivierter Voicemail nach jedem verpassten Anruf eine Benachrichtigungs-SMS – meistens ca. 10 Minuten nachdem ich die Voicemail-Nachricht bereits abgehört und gelöscht habe. SMS-Benachrichtigungen sind deaktiviert (und auch dank Voicemail völlig überflüssig. Vodafone erzählt seit ca. 5 Wochen, dass man an dem Problem arbeitet. Einige Mitarbeiter geben sogar Apple die Schuld. Ich bin inzwischen total entnervt, da neuerdings auch SMSen kommen wenn Anrufer keine Nachricht hinterlassen haben und meine iPhone-Liste keinen verpassten Anruf anzeigt.
    Gibt es hier keine Vodafone-Kunden? Laut Vodafone-Hotline bin ich nicht alleine betroffen und man weiss nicht, wie lange die Techniker noch zur Problembehebung brauchen…

  • Mal ne off topic Frage: hat noch jemand von euch bemerkt das Apple die SMS klingeltöne gekürzt hat?
    Ich frag mich nur warum?

  • Leider tritt bei mir das VF-Netzwerkproblem immer noch auf. Zuerst dachte ich es ist behoben, da es 2 Tage einwandfrei funktionierte. Seit gestern verliere ich immer wieder die Netzverbindung :-(

  • Also ich muss mich meinen vielen Vorschreibern anschliessen.

    Das Update 4.3.1 hat keinerlei Verbesserungen gebracht. Sowohl das Home-Button-Problem ist noch vorhanden. Dieses trat vor 4.3. und auch jetzt noch auf, jedoch nur gelegentlich, so das ich es nicht als störend empfinde.

    Was mich sehr wohl ganz massiv stört, ist das seit iOS 4.3. mein iPhone zweimal am Tag an die Ladebüchse muss. Auch das deaktivieren von Ping hat nicht wirklich viel gebracht.
    Heute morgen 100 % Start. Gegen Mittag nur noch 30 %. Zwischenzeitlich beim syncen wieder auf 48 % geladen und gerade eben nur noch 17 %. Und der ganze Stromverbrauch OHNE nenenswerte Benutzung des Geräts.

    Apple muss da eindeutig nachbessern!!

  • Tipp:
    *#746025625#
    Dieser Code zeigt an, ob die verwendete SIM-Karte des iPhones den SIM Clock Stop Modus unterstützt. Dieser Modus ist eine Stromsparfunktion und sorgt dafür das sich die Akkulaufzeit erhöht, da der Prozessort der SIM-Karte nur Strom verbraucht, wenn die SIM-Karte auch wirklich benötigt wird.

    *4720#
    Aktiviert den HFR-Modus des iPhones. HFR steht für Half Rate und senkt den Stromverbrauch durch eine verminderte SPrachqualität.

    #4720#
    Deaktiviert den HFR-Modus des iPhones. Die Sprachqualität verbessert sich. Allerdings sinkt die Akku-Laufzeit.

  • Vergesst die Codes, werden im aktuellen iOS nicht unterstüzt.

  • Vieleicht Bild ich es mir ein aber seit dem update läuft alles nicht mehr so flüssig wie vorher, immer leichte ruckler ..
    Noch jemand solche Probleme ?

  • Hatte ich tatsächlich oben vergessen zu erwähnen:
    auch bei mir sind die Vodafone-Netzwerkprobleme nach wie vor vorhanden.
    Fazit (incl. der oben bereits aufgeführten Mängel): Update 4.3.1 war bei mir völlig nutzlos!

  • So ein bloedsinn! 3gs iOS 4.3.1 hat bei mir nichts gebracht hinsichtlich der akku probleme… Nur weil ihr nicht mehr so viele mails wie nach dem updatd bekommt, heisst das doch nicht, dass dAs problem beseitigt ist. *facepalm*

  • Update zum Homebutton Problem!
    Schaltet mal die Dreifachklick Funktion aus.
    Seitdem macht der Homebutton bei mir keine Probleme mehr.

  • Bei mir gibts immer noch das problem mit dem home button :(

  • Akkulaufzeit fühlt sich seid dem Update recht gut an (3GS). Habe nun nach 10 Std. Standbyzeit noch 75% Restladung. E-Mail Push ist aktiviert und es flattert auch die ein oder andere Mail rein. Einen Vergleichswert habe ich leider nicht, aber im gleichen Zeitraum habe ich vorher Gefühlt deutlich mehr verbraucht. Sei es drum, Nachts ins Dock und gut is :-)

  • „Lassen wir den kleinen Schluckauf des iPhone-Kalenders (und den der Wecker-Applikation)“

    Also ich finde das man für 500 € doch ein zuverlässiges Gerät verlangen kann! Gerade der Wecker sollte doch funzen. Es kann doch net sein das Appel dieses kleine Problem net gebacken bekommt !!!

  • Hier ist in Zusammenhang mit der Akkulaufzeit immer von Ping die Rede. Kann mir mal einer sagen, was damit gemeint ist und wie ich die entsprechenden Einstellungen vornehmen kann. Danke.

    • Unter einstellungen-allgemein-einschränkungen ping deaktivieren. Bin mir aber nicht sicher obs was bewirkt

      • Ich hab Ping und iTunes ausgeschaltet (also unter den Einschränkungen) -> keine Verbesserung bei mir

        iPhone 3GS 16GB
        iOS-Version: 4.3.1 (8G4)
        Modell-Nr.: MC140DN
        Vielleicht kann man irgendwas an der Modell-Nr. festmachen …

        Hab jetzt einfach mal ALLES ausgeschaltet, um zu gucken, ob’s was hilft.

  • Home Button auch bei mir noch Fehlerhaft!

  • Das Home-Button-Problem hab ich immer noch und es geht mir langsam auf den Sack!
    Mit dem 3G hatte ich nie Probleme. Das 4er ist n Schrotthaufen.

  • Bruce Willitsch

    Ich habe seit einiger Zeit verstärkt das Problem mit dem Home Button. Echt cool das iPhone…

  • Ich hatte in 4.3 normale Akku Laufzeiten (laut % Anzeige) und das Problem mit der Home Taste, sowie das der Bildschirm eingefroren ist, war minimal.
    Mit 4.3.1 war der Akkuverbrauch allein über Nacht, ohne Gebrauch, um 10% (laut % Anzeige) gestiegen. Das laden dauerte am Netzteil das mit dem 3G mitgesendet worden ist um ca. 10% lânger und am Apple LED Cinema Display USB Anschluss, sogar doppelt so lange wie zuvor. Das Home Tasten Problem und das der Bildschirm einfriert trat wieder so häufig vor wie vor 4.3.

  • Ich habe nach wie vor ein akkuproblem und bin völlig genervt von der unternehmenspolitik die apple an den tag legt! Wieso muss ich eigentlich einstellungen verändern, email accounts löschen, gerät neu starten usw, bzw probleme beseitigen die man vorher nicht hatte? Meine meinung dazu ist: Apple macht das bewusst! Es muss ja irgendein anreiz geschaffen werden, schon mal auf das iphone 5 neugierig zu machen. Zur erinnerung, beim 3g hat apple ähnlich reagiert. Mit nem neuen ios wurde das gerät unbrauchbar gemacht! Den apple verantwortlichen kann man eigentlich nur eins mit auf den weg geben: Hochmut kommt vor dem fall:) Mein nächstes smartphone, und das meiner frau, wird kein logo mit dem apfel haben. Tschüss apple! :)

  • 4.3 ist meiner Meinung nach die instabilste und verbuggteste Version des iOS, die Apple herausgebracht hat. Ich habe massive Probleme mit meinem iPhone 4, seitdem ich 4.3.x drauf habe.
    Das iPhone hängt sich regelmäßig auf, stockt sehr oft und die fehlgeschlagenen Anrufe häufen sich!!

  • Akkulaufzeit ist bei meinem iPhone 4 (iOS 4.3.1) okay. Nach dem Update auf 4.3.1 habe ich aber auch das Problem mit dem Home-Button (hatte ich vorher definitv nicht) und das die Anzeige auf dem Display ruckelt plötzlich bzw. träge reagiert.

  • Hatte 4.1 auf dem Iphone 4 ne ganze zeit, seit ich das Update gemacht habe fingen die Probleme mit der Hometaste an.
    seit 4.2.1 habe ich den dreck auch mit der Taste grrrr

  • Seid ich die ios 4.3.1 oben hab, stürzen öfter spiele ab…
    hat das etwas mit der version zu tun?

  • habe das akku Problem auch noch!

    Heute früh 8:30Uhr das 3GS mit vollem Akku vom Netz genommen. Seit dem 1x eMail geschrieben, 1x Konto angeschaut, sonst nur Standby!

    Akkuladezustand etwa 6 Stunden später: 78% !!!!

    Das kann es echt nicht sein! Ich kann doch nicht immer nur von Steckdose zu Steckdose rennen.

    • ..ich habe auch das 3G S … Und der akku ist super schwach geworden seit update auf OS 4.3. u. 4.3.1 .. Alles versucht Ping aus, Push aus sogar eine wiederherstellung, also alles gelöscht und nix hats gebracht.
      Du musst ein akw oder agrigator dabei haben..:-)

      Das kennen wir ja schon zu gut ..die kauf-zwang strategie der hersteller!

  • Also mit dem HomeButton ist schon sehr skurril.
    Einige sagen Hardwaredefekt andere Software. Also ich denke es gibt sicherlich auch defekte Homebuttons keine Frage, aber das Phänomen ist ja so häufig, so viele können gar nicht kaputt sein!

    Bei mir trat das Homebutton Problem direkt nach dem Update auf die 4.2er Software auf und es war wirklich NERVIG. Seit gestern Abend bin ich auf 4.3.1 mit Snowbreeze JB und die Homebutton Aussetzer sind DEUTLICH weniger als zuvor. Wirklich selten.

    Das bestätigt meiner Meinung nach, das sich die Problematik schon schwerpunktmäßig auf die Software bezieht.

    Gruß Chris…

  • Mein einstellungspunkt persönlicher hotspot ist weg.

  • Also beim besten Willen seit dem Update von 4.3 auf 4.3.1 hat sich meine Akkuzeit eher deutlich verschlechtert als verbessert. :(

  • Also mein Bruder hat ein iPhone 3G S , und hat das update 4.3.1 draufgeladen . Also das Akku Problem wurde aber auch nicht gelöst damit .

  • Seit 4.3.1 lädt mein iphone 4 teilweise nicht nach dem anschliessen, der power button hat jetzt das problem was früher der home button Hatte das er beim ersten druck nicht reagiert und dass akkuproblem dad ich bei 4.3 nicht hatte ist jetzt aufgetreten. Der akku raschelt runter wie nix!

  • ich bekomme seit dem 4.3.1 update ständig sms von eplus, dass mich jemand nicht erreichen konnte – so als wäre mein iphone aus gewesen. fakt ist, dass ich hier mitten im zentrum leipzig wohne und ständig vollen empfang hab und immer hatte.. viele freunde schreiben mir dass ich nicht zu erreichen bin. das iphone habe ich auch zurückgesetzt und wiederhergestellt. keine besserung. was den akku angeht habe ich auch das gefühl, dass er schneller runter geht als noch bei 4.2.1. katastrophe wenn mein handy keine anrufe mehr eingehen lässt!

  • Hallo Leute, seit dem Upgrade auf 4.3.1 hielt der Akku meines iPhone 4 nach vollständiger Ladung ca 6 Stunden ohne dass ich es benutzte (Bluetooth, WLAN etc alles aus). Nach mehreren Versuchen habe ich nun entdeckt dass nach dem deaktivieren der Einstellung „Mobile Daten“ unter Netzwerk das Problem weg ist. Beim aktivieren der Option sucht das Gerät unter „Persönlicher Hotspot“ permanent und zieht gnadenlos Saft. Das deaktivieren ist zwar nicht der Sinn der Übung aber wenigstens ist es jetzt wieder als „mobiles Telefon“ zu nutzen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18961 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven