iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 509 Artikel
Im Video

Ford: Apple CarPlay und Android Auto kommen per Update

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Bereits zur Vorstellung des Sync 3-Systems, so der Name der hauseigenen Entertainment-Lösung, hat der Autobauer Ford die baldige Integration der Smartphone-Anbindungen von Google (Android Auto) und Apple (CarPlay) zugesagt – jetzt steht der grobe Zeitplan fest.

ford2

Während alle Neuwagen ab 2017 bereits ab Werk mit den Smartphone-Anbindungen der zwei Platzhirschen ausgestattet sein sollen, werden die bereits rollenden Fahrzeuge der Bestandskunden mit einem Software-Update um die Oberfläche zur Smartphone-Integration erweitert.

Die Aktualisierung der 2016er-Fahrezuge soll „later in the year“ ausgerollt werden. Ford rechnet aktuell damit bis Ende 2020 mehr als 20 Millionen Kunden mit der SYNC-Technologie auszustatten.

Der Autobauer erklärt in seiner heute ausgegebenen Pressemitteilung:

Ford is expanding its SYNC connectivity system, adding Apple CarPlay, Android Auto, 4G LTE and several new AppLink apps to help millions of consumers stay connected behind the wheel and even when they are away from their cars. […] Ford is making Apple CarPlay and Android Auto available on all 2017 vehicles equipped with SYNC 3, starting with the all-new Ford Escape. Owners of 2016 vehicles equipped with SYNC 3 will have an opportunity to upgrade later in the year.

Ford: Return to editingSYNC 3 Apple CarPlay Feature

Montag, 04. Jan 2016, 9:52 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auch für mein 2007ner Fiesta?? ;)

    Hachja Lehrjahre sind keine Herrenjahre etc etc …

  • Wäre doch auch toll zu wissen, für welche Baujahre und soundsysteme Upgradebar sein sollen.

  • Schon extrem, wir lange die dafür brauchen.
    Klingt zwar echt bescheuert, aber ich bin aktuell dabei mir einen Neuwagen zu kaufen, und die Apple Car Play Fähigkeit steht ziemlich weit oben auf der Liste der wichtigen Funktionen.
    Ich denke die wenigsten würden sich deswegen keinen Ford kaufen, sondern einen Mercedes, aber so würde ich bei nem Fordkauf bis 2017 noch warten, wenn es nicht so eilig ist.

    • Wenn du dir mal den Funktionsumfang von Car Play anschaust ist das meiner Meinung kein Grund ein ansonsten gutes Auto (nicht auf dieses Beitrag bezogen) zu kaufen.

    • Moin ich muss dir sagen ich habe beim neuen Passat das Apple CarPlay drinnen … Ich versteh den Nutzen nicht darin ?? Was ist der Vorteil ??
      Musik hören? Dann kannst du mit deinen multilenkrad auch die Musik nicht mehr steuern -.- … Ich finde es im großen und ganzen Mist …

      Mit freundlichen Grüßen Thomas

  • Weiss jemand schon bescheid wie es mit de hyundai’s aussieht? ich habe einen Hyundai veloster. hat Hyundai auch schon infos gegeben ob ihre Autos ein SW update für Apple CarPlay bekommen?

  • Was kosten eigentlich diese „Software-Updates“?
    Fahre einen Citroen, Baujahr 10/2015 leider noch ohne CarPlay, weil es irgendwann in diesem Jahr zur Ausrollung kommen soll…

  • Wenn nicht als kaufanreinz ein Kostenloses Update angeboten wird dann kostet es in etwa 0,5 – 1h Arbeitszeit. Also von 50-100Eur. Wenn Ihr pech habt und Euer Wagen mal wegen einem defekt oder rückrufs eh Programmiert werden soll dann könnten man das theoretisch gleich mal aus versehen mit Updaten. Da liegt es an Euch wie gut Ihr zu Euren Berater steht und Ihm das mal mit auf dem Weg gebt.

  • Mein Ford Mustang 2016 hat noch Sync 2 drauf. Bekomm ihn in 3 Wochen. Weiß jemand ob Sync 2 komplett kompatibel zum iPhone ist?

    • Hi!

      Kein Problem, ich hatte in L.A. den Ford Escape mit Sync 2. Apple ging. System ist in 3 Wochen aber leider 2 mal abgestürzt. Aber bestimmt schon längst mit Updates behoben.

      • Mondeo 2015 / sync2 auch kein problem.
        schade nur das in sync2 jetzt nichts mehr an energie fließt…..

  • Bei meinem 2011-er Focus alles einwandfrei!!

  • Ne, da steht, dass die ab 2016 die haben sollen und frühere Modelle Upgradebar sein sollen. Welche denn?

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18509 Artikel in den vergangenen 3249 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven