iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

FoneMonkey: Automatisierte Testumgebung für iPhone-Entwickler

Artikel auf Google Plus teilen.
1 Kommentar 1

fonemonkey.jpgDen iPhone-Enticklern unter euch sei hiermit ein Abstecher zur Software-Schmiede GorillaLogic empfohlen. Unter dem Namen FoneMonkey bietet das Softwarehaus aus Colorado nun eine kostenlose, OpenSource-Testumgebung für AppStore-Programmierer an und verspricht eine Ressourcen-schonende Möglichkeit zur Überprüfung der eignen Anwendungen.

Die weitestgehend automatisierte Test-Suite kann Applikationen auf Konsistenz überprüfen, fehlende Verknüpfungen aufspüren und simuliert Makro-basierte Nutzereingaben und Bedienungsszenarien. Die hier abgelegte, ausführliche Dokumentation erklärt die Integration der Testumgebung in das eigenen Projekt. FoneMonkey arbeitet sowohl mit dem iPhone-Simulator als auch nativ auf dem Gerät. Ein kurzes Demo-Video (Direkt-Link zur MP4-Datei) haben wir euch im Anschluss eingebettet.

Mittwoch, 24. Feb 2010, 15:47 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven