iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Update für Flickr-App verbessert das Bilder-Hochladen

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Yahoo hat die offizielle Flickr-App fürs iPhone deutlich verbessert. Das heute veröffentlichte Update auf Version 1.3 erweitert vor allem die Möglichkeiten beim Hochladen von Fotos. So können nun die kompletten EXIF-Daten übertragen werden (also auch Zeit und Ort), alternativ kann der Aufnahmeort aber auch manuell auf einer Karte festgelegt werden. Zudem gibt Yahoo an, dass sich die Uploadgeschwindigkeit über 3G verbessert habe und man mit der App jetzt bis zu fünf Fotos oder Videos gleichzeitig hochladen könne.

Mittwoch, 12. Jan 2011, 17:59 Uhr — chris
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Toll, jetzt bin ich schon bei MobileMe, da Photosharing wichtig ist, und die Flickr-App. nicht immer so funktionierte, wie es eig. sollte.

  • Kann man damit auch Bilder auf Schüler.cc und Co hochladen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven