iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 17 414 Artikel
   

Firmware-Update: Weitere HP Drucker werden AirPrint-kompatibel

Artikel auf Google Plus teilen.
45 Kommentare 45

Mit einem Firmware-Update hat der Büro-Artikel Riese HP sechs weitere Drucker um die Kompatibilität zu Apples AirPrint-Funktion erweitert und erlaubt das Drucken vom iPhone aus nun auf insgesamt 17 Modellen. Neben den bereits auf der offiziellen AirPrint-Seite gelisteten Photosmart– und Laserjet-Modellen verstehen sich nun auch sechs Einheiten der Officejet-Linie auf die drahtlose Druck-Option des iPhones.

Dem AirPrint-Einsatz über die Rechner-Freigabe (auf Windows- und Mac-Maschinen) haben wir uns hier bereits ausführlich gewidmet.

Alle Airprint-kompatiblen HP-Drucker im Überblick:

  • Envy e-All-in-One series (D410a)
  • Photosmart Plus e-AiO (B210a)
  • Photosmart Premium e-AiO (C310a)
  • Photosmart Premium Fax e-AiO (C410a)
  • Photosmart e-AiO (D110)
  • Photosmart eStation (C510)
  • LaserJet Pro M1536dnf Multifunction Printer
  • LaserJet Pro CM1415fn Color Multifunction Printer
  • LaserJet Pro CM1415fnw Color Multifunction Printer
  • LaserJet Pro CP1525n Color Printer
  • LaserJet Pro CP1525nw Color Printer
  • Officejet 6500A e-AiO5
  • Officejet 6500A Plus e-AiO5
  • Officejet 7500A Wide Format e-AiO5
  • Officejet Pro 8500A e-AiO5
  • Officejet Pro 8500A Plus e-AiO5
  • Officejet Pro 8500A Premium e-AiO5

– via macrumors

Samstag, 11. Dez 2010, 1:33 Uhr — Nicolas
45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Natürlich nur die teuren(guten) Modelle!

  • Was ist mit dem B109n? Wieso mein Printer nicht?

  • Hp hat auch die „besten“ treiber für Drucker. Windowsdruckstatusfenster meldet mir gerade dass er die Seite 6/1 druckt. ;)

  • Super Info. Stehe nämlich vor der Kaufentscheidung für ein Officejet 8500. Airprint vom iPhon finde ich ausgesprochen nützlich. Wurde zwar vom Verkäufer bei MEDIMAX angesagt, fand aber bisher keine Schriftliche Bestätigung.
    Nun ist sie da. 

  • Kann mir irgendjemand aus eigener Erfahrung einen der Laserjets empfehlen und weiss aus dem Kopf welche Unterschiede bei den n und nw Modellen bestehen. (ja ich weiss das man dazu sicherlich was findet per google, aber wenn jemand einen der Laserjets hat, weiss derjenige bestimmt auch warum er sich für dieses Modell entschieden hat ;) )

  • Falk iPhone 4 32 GB

    N steht für Netzwerk
    W steht für WLAN

  • endlich ist mein officejet dabei. Für den Kaufpreis konnte man dies erwarten. Es lohnt sich leute

  • Seither drucke ich mit HP iPrint, alles funktioniert sehr gut. Welche Verbesserung habe ich mit AirPrint?

  • Toll, und der Photosmart Premium Fax C309a ist nicht bei!
    Dabei ist der auch erst vom Frühjahr.
    Und die neuen können alle keine CD’s mehr bedrucken.

  • Du nutzt gleich noch welche App für’s CD-Label drucken?
    Habt ihr damals genauso rum gejammert, als es Ewigkeiten dauerte, bis endlich alle Treiber für XP da waren?

  • Was heisst hier nur die teueren Modelle? Mein damals €260.- teuerer HP Photosmart C7280 ist auch nicht dabei.

  • Glaube wir wissen nun wieviel Geld dein Drucker gekostet hat, doch ziemlich hilfreich ist das ja nicht gerade =/

    Ich bin auf der Suche nach einem Drucker, der auser Grafiken und normalen Drucks, auch Fotos in einer Bomben Qualität drucken kann?! WLAN und Preis sind Voraussetzung für den Kauf. Und wieviel kosten eigentlich die Patronen? Sind die noch bezahlbar bzw. wie lange halten die im Durchschnitt?

    Wäre nett wenn Ihr mir eine Kaufberatung posten würdet!
    Danke iFun!!! Muss ich nun auch mal loswerden ;)

  • Ich habe mir den HP B110a für EUR 88,00 gekauft und der funktioniert prima mit AirPrint

    • Und das ganze schon ab 88€?!

      Genau das wichtigste ist, dass der Ducker via AirPrint funktioniert :) aber hast du denn auch schon mal Fotos ausgedruckt? Weißt du zufällig wieviel so eine Nachfüllung kostet? Danke!

      • Also ich habe mir den HP Officejet 8500 Wireless geholt und bin sehr sehr zufrieden damit. Geschwindigkeit ist absolut spitze, Qualität ist super und die Patronen sind enorm ergiebig.

        Also der beste Drucker den ich bisher hatte.

      • Welcher Vollmongo druckt denn Bilder zu Hause aus?!
        Sowas machen Fotoabore besser und billiger…

      • Bei meinem Fotograf kann ich mein iPhone nicht so einfach abgeben. Glaube bei Schlecker & Co. auch nicht!

        Zudem möchte ich unabhängig und flexibel sein! Muss mir sowieso eine neue Gurke holen, von daher…

      • Du sollst ja auch nicht dein iPhone dort abgeben! Aber reicht doch völlig, die Bilder dort hochzulegen und sie Drucken zu lassen. Wenn man nicht gerade Schlecker nimmt, hat man sogar vernünftige Qualität. Bei Lidl & Co. gibt’s zudem regelmäßig 50 Abzüge 4free etc.

    • Also ich hab den Color Laserjet CP 1514 mit AirPrintHacktivator freigegeben klappt auch prima.
      Leider spinnt nur der alte XP Rechner der den Drucker im Metzwerk freigibt. Naja, nächstes Frühjahr wird er durch ein schicken iMac ersetzt;/) dann sollte wohl alles perfekt funktionieren!

  • Von Brother gibt es auch WLAN Drucker für ca 140€.
    Und Brother ist einer der letzten Hersteller der auf den Patronen Chip verzichtet und Fremdtinte erlaubt.
    Zudem gibt es eine Brother App fürs IPhone leider bisher nur für Fotos und nicht für Dokumente wird aber sicher noch folgen.

  • Habe mir soeben den HP Photosmart Plus gekauft. Super geeeil

  • Könnte man in Zukunft nicht mal alle Beiträge löschen, deren Verfasser zu doof für die „Antworten“-Funktion ist? Es macht mich jedes mal wahnsinnig, wenn ich das lesen muss…

  • mich würde es interessieren, wie viel HP an Apple zahlt das nur sie AirPring fähig sind. Zumindest zur Zeit noch jedenfalls. Aber seitens Apples ein Trauerspiel.

    • Also nochmal:
      Apples AirPrint basiert auf ePrint, ePrint ist eine HP-Technologie.
      Auf gut deutsch: HP muss sicher nichts an Apple zahlen, wenn die eine HP-Technologie lizenzieren!

  • Hallo alle zusammen, kann mir einer sagen ob bei EPSON Druckern das auch balt kommen wird oder schon möglich ist. Finde HP nicht so dolle (mag die Marke nicht).

    • Unabhängig von der fundierten Analyse der Marke HP:
      Von EPSON ist nichts in Richtung ePrint bekannt. Wenn sie etwas ankündigen würden, könntest du es hier sicher recht früh lesen.
      Drücken über den Umweg Mac/PC, der den Drucker freigibt geht ja jetzt schon mit den entsprechenden Tools…

  • EPSON hab ich auch und warte auf den Support seitens Apple. Bestimmt nicht mehr in diesem Jahr.

    • Und noch mal: AirPrint ist nicht gleich AirPrint!
      Geht es um den Umweg über den Rechner oder eben nicht? Support für direkten Drucken via WLAN kann Apple nicht herstellen! Dazu müsste EPSON erst ePrint implementieren!

  • kann mir mal einer sagen wie ich an das firmware-update rankomme. der link funzt bei mir nicht.

  • Und warum ist Canon nicht mit dabei?
    Ok, mein MP560 kann wenigstens via CanonApp. auch Drucken, aber leider nur Fotos…

  • Hoffentlich kommt bald der hp deskjet f4580

  • nehmt doch die App von HP: HP iPrint.
    Damit könnt ihr vom iPhone aus über WLAN drucken ohne dass der PC eingeschaltet ist. Tolle Sache. Für die wenigen Dokumente die man vom iPhone aus druckt reicht das App aus. Habe den HP Photosmart 7280 WLAN.

  • Hab auch den HP Photosmart C7280. Unser Haushalt beherbergt 4 iOS Geräte und für den teuren Drucker kein Airprint update zu bringen ist unverständlich und ärgerlich!

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 17414 Artikel in den vergangenen 3086 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH. Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven