iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Fehlgeschlagene AppStore-Berwertungen, ifun-App in neuer Version, das Apple-Jahr im Rückblick, Chickmas und fröhliche Weihnachtsgrüße

Artikel auf Google Plus teilen.
43 Kommentare 43

Bevor es ans Geschenke auspacken geht, wollen wir uns nach dem Weihnachstgruß auf ifun.de auch hier auf dem Ticker noch mal für das letzte Jahr bedanken. Ohne euch, eure News-Tipps und die stellenweise doch ganz lesenswerten Kommentare würde es uns deutlich schwerer fallen tagtäglich neu motiviert und jetzt schon im 9. Jahr über Apples Lifestyle-Produkte zu schreiben. Danke!

Zum Fest selbst, haben wir noch ein Update unserer ifun|news-Applikation (AppStore-Link) in den AppStore eingereicht. Die neue Version kümmert sich um die richtige Anzeige der App-Einstellungen, beseitigt ein kleines Link-Problem und verbessert die Favoriten-Verwaltung. Soll heißen: Von euch gesetzte Favoriten werden nun nicht mehr markiert wenn ihr die Applikation von alten, bereits gelesenen Einträgen bereinigt.

Wer uns ein kleines Weihnachtsgeschenk machen möchte, nimmt sich 2 Minuten Zeit und hinterlässt eine (gerne auch weihnachtlich angehauchte) Bewertung auf der AppStore-Seite unserer Gratis-Applikation.

Apropos Bewertungen: Nachdem wir uns in der Vergangenheit nun schon des öfteren kopfschüttelnd den im AppStore abgegebenen Rezensionen gewidmet haben, macht uns ifun-Leser Kastrup nun auf das ReviewFail-Blog aufmerksam. Die hier einzusehende Seite sammelt AppStore-Bewertungen aus der deutschen Filiale des Software-Kaufhauses und setzt seinen Fokus auf Kommentare „von Leuten, die sich mit dem Thema nicht auskennen“. Lesenswert.

Um den Tag etwas abzurunden haben wir unten das Jahresrückblicks-Video des Youtube-Nutzers „tszheichoi“ eingebettet (Direk-Link). Der 3:36 Minuten lange Clip beleuchtet das hinter uns liegende Apple Jahr und wirft – neben den gezeigten Neuvorstellungen – auch eine Hand voll Zahlen in den Raum.

Ganz anders, Kollege Macenstein: Unter der Überschrift „The 12 Days of Chickmas“ gibt es hier ein Alternativprogramm zu Apples „12 Tagen Geschenke„. Statt auf iTunes-Downloads konzentriert sich Macenstein auf hochauflösende Fotos von weihnachtlich bekleideten Frauen mit Apple-Produkte. Warum nicht.

In diesem Sinne.
Fröhliche Weihnachtsgrüße an euch alle!

Freitag, 24. Dez 2010, 12:38 Uhr — Nicolas
43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auch ein Frohes Fest für die Redaktion.

  • Dieses Video enthält Content von UMG. Es ist in deinem Land nicht verfügbar.

  • Liebes iFun-Team,

    Warum sind seit einiger Zeit statt iPhone tauglichen Videos immer Flashvideos eingebettet??
    Ich ärgere mich jedes mal aufs neue dass ich die Videos nicht am iPod anschauen kann…

    Frohe Weihnachten!
    Ihr macht einen wirklich beeindruckenden Job in Sachen Apple-News ! Bitte macht weiter so :D

    • Da ist doch immer ein direktlink mit angegeben. Damit klappt es auch mit dem iPhone…

    • Die Video werden immer gleich hochgeladen und von Google selbst in Youtube konvertiert. Das dauert aber von Tag zu Tag länger da immer mehr Leute Videos hochladen. Also entweder den direktlink nehmen oder einfach warten bis es konvertiert ist wenn du unbedingt am iPhone gucken musst. Oder du kannst ja auch skyfire KAUFEN wenn dir an dieser Funktion soviel liegt…

      • Man muss ja nicht so tun als wäre der Wunsch nach Flash so unglaublich ungewöhnlich. Nicht falsch verstehen ich bin auf eurer Seite aber ich hab mich das selbe gefragt als ich mit dem iPad auf die Seite gegangen bin. Und bei einer Seite für iPhone / iPad / Mac Besitzer…

        Frohe Weihnachten allen zusammen.

  • Auch Euch FROELICHE WEIHNACHTEN – wer IFUN hat
    braucht eigentlich keine Weihnachtgeschenke mehr !
    Ein megagrosses Dankeschoen fuer Eure Leistungen!!
    Schoenes Fest !
    Rainer R. Schmidt

  • Die Seite mit den Bewertungen ist cool :D

  • video geht nicht :( Dieses Video enthält Content von UMG. Es ist in deinem Land nicht verfügbar.

  • Also diesem Reviewblog kann ich nichts abgewinnen. Dort gibt es weder Bewertungen zum lachen noch sind sie in sonst einer Art besonders auffällig. Man könnte wahllos von jedem App irgendeine Bewertung nehmen und dort einstellen. Dann schon lieber aufs richtige failblog oder smsvongesternnacht.de, nicht-lustig.de oder bildschirmarbeiter.COM wo der ganze lustige Schrott aus dem Netz gesammelt wird. Zwar nicht auf deutsch aber ganz lustig ist damnautocorrection mit den lustigsten (meist 2deutig oder sexuell angehauchten) Tipfehlern der Autokorrektur am iPhone

    • Find ich auch …… Und das dar Blogger mea culpa (lateinisch für: meine Schuld) nicht aus dem SPANISCHEN ins Deutsche übersetzen kann find ich das i-Tüpfelchen an der Sache, sich über andere lustig machen aber selber………

  • Gute Arbeit macht ihr da! Werde gleich mal im AppStore eine Rezesion schreiben

  • Ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest Euch allen.

  • Nice … da hat man etwas Unterhaltung zwischen den Menuegängen °_^

    Wünsche dem ifun-Team sowie allen vom Forum mit euren Familien, ebenfalls ein besinnliches Weihnachtsfest und schöne Feiertage!

    Greets

  • hab ne super anleitung gefunden wie man diese rechtliche sperre total easy umgehen kann:

    Ein fiktiver Weg, wie man die Zensur bei Youtube umgehen könnte :
    Um die oben genannten Beschränkungen bei Youtube zu umgehen, könnte ein Kenner von Datenbanken wie folgt vorgehen:

    Herausfinden, wie ein Youtube-Link aufgebaut ist…
    Die einzelnen Filme bei Youtube haben immer den gleichen Aufbau, nämlich in folgender Form: http://www.youtube.com/watch?v.....r8ewTcWLio – hierbei gilt Folgendes: der erste (fette und unterstrichene Teil) ist die reguläre Domain und der dritte (nur fette Teil) das entsprechende Video… Das „Zwischenstück“ (in unserem Fall: “ watch?v= „) dient einzig und alleine der Datenbankabfrage nach dem Alter des Users.

    Den Link aufsplitten und das Video sehen:
    In der Datenbank von Youtube steht “ v “ immer für „view“, also „ansehen“… unser gewünschter Film hat also die Datenbankkennung “ _r8ewTcWLio“ und das „v“ müssen wir nur noch nach der regulären Domain einfügen… Also in unserem fiktiven Fall: http://www.youtube.com/v/_r8ew.....TcWLio und schon könnte der Film für alle und OHNE ZENSUR sichtbar sein!

    bei mir läufts!

  • Auch hier liebe Grüße zurück. Danke, Ihr macht einen super Job!

  • Das erste Jahr mit dem iPhone und Euch war echt superschön, Danke.
    Und Euch allen von der Redaktion und Euren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.
    LG Hoppes

  • Zum App noch was ich fände es persönlich sinvoller wenn anstatt dem Safari Button ein Reload Butten sein sollte währe praktisch in safari öffnen gibts ja zwei mal eigentlich

  • Zum App:
    Ich vermisse schmerzlichst einen Button, mit dem ich alle News auf gelesen setzen kann. Oft lese ich die News am PC oder in der Mittagspause und will dann nicht mich durch die News in der App klicken um sie als gelesen zu setzen. Auch alle markieren und als gelesen setzen finde ich recht umständlich (3 Klicks). Warum nicht in der oberen leiste einen „alle news als gelesen setzen Button“ einbauen?
    Nervt das sonst keinen? Ist sonst noch keiner auf die Idee gekommen?

  • Mir fehlt eine aktuallisierung in einer News direkt.

    Wünsch euch schöne Weihnachten und ein guten Rutsch in Jahr 2011.

    Gruß Mario

    • Da schließe ich mich an! Mir fehlt auch der Reload Button! Und wie „User3203“ schreibt gibt es ja bereits 2 Buttons für Safari. Da kann man doch leicht einen von den beiden austauschen.
      LG MacWulf

  • Frohe Weihnachten auch Euch, liebes ifun-Team, und vielen Dank für die vielen tollen Infos!

  • Liebes ifun Team
    auch Euch ein wunderbares Weihnachten. Macht auch mal Pause!. Wir werden es sicher überleben, wenn Ihr auch mal ein paar Tage zu Ruhe & Besinnlichkeit findet.
    Es war dieses Jahr schön zu sehen, wie ifun sich weiter super positiv entwickelt hat. Danke für die zahllosen Infos, Tests, Bewertungen, Kommentare. Weiter so! Ifun ist für mich neben dem nicht halb so wertvollen Spon ;-) das von mir meistbesuchtete Portal in 2010.
    Guß
    Frank

  • Du musst deinen Adobe Flash Player aktualisieren, damit du dieses Video ansehen kannst.
    Du kannst den Player von Adobe herunterladen.

    Hahahahahaha… Frohes fest Leute

  • Auch euch liebes Ifun-Team und allen Lesern frohe Weihnacht.

    Eure Ziege

  • Frohe Weihnachten an die Redaktion!
    Ihr macht wirklich einen Super Job.

  • Update brauchte jetzt zwei Tage irgendwas stimmt daran nicht ließ sich weder löschen noch aktualisieren …
    Und gut das der Weihnachtsmist bald durch ist…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven