iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 819 Artikel
   

Nach Instagram-Übernahme: Facebook schluckt Lesezeichen-Dienst „Spool“

Artikel auf Google Plus teilen.
18 Kommentare 18

Noch immer auf Einkaufstour, hat das weltweit größte, soziale Netzwerk Facebook am Wochenende nun auch den Lesezeichen-Dienst Spool übernommen. Spool selbst informierte seine Bestandskunden bereits am Samstag per eMail über das bevorstehende Aus des bislang kostenlosen Dienstes, der die Später-Lesen Funktion von Instapaper mit einer Offline-Sicherung von Youtube-Videos, einer online zugänglichen Lesezeichenliste und einer iOS-Applikation kombinierte.

Die mit dem Betreff “Spool is shutting down” überschriebenen Mails versorgten Altkunden immerhin mit einer Export-Datei der bislang gesicherten Weblinks.

Der im Januar von uns vorgestellte Dienst, bedankt sich bei seinen Nutzern derzeit im Hausblog für das entgegengebrachte Vertrauen, formuliert die Zukunftspläne jedoch schwammig:

We are proud to announce that today we will be pursuing our vision as a part of Facebook. […] We wouldn’t be in a position to have this sort of impact without our supporters and the Spool community. Please accept a heartfelt thank you for supporting us and for affording us this opportunity.

Montag, 16. Jul 2012, 7:28 Uhr — Nicolas
18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hatte ich euch die Tage schon geschrieben:
    Unter anderem auch, dass die App. aus dem AppStore verschwunden ist. Habt ihr wieder so viel zu tun?

    • ach du meine güte…will er unbedingt mal erwähnt werden…

      • Warum das ?? In diesem Moment hast du ja das Problem auf deiner Seite ..weil du dir solche Gedanken machst :)

      • Ich fände es auch gut, wenn wenigstens eine kurze Rückmeldung (Automail) über Eingang einer Mail an ifun generiert würde. Ist schließlich ein öffentlicher Blog. Allerdings habe ich bereits Bedauernswerterweise den Eindruck gewonnen, es handelt sich um ein paar versnobte Mac Jungster, die einfach mal ‚ich hab ’ne Firma‘ spielen wollen.

      • Was hilft dir ein Autoreply? Wir lesen jede Mail, kommen aber manchmal erst verspätet dazu. Beantworten können wir nicht alle, dazu reicht die Zeit leider nicht – wir müssten sonst aufhören Artikel zu posten. Und jetzt geh ich wieder spielen…

      • Wie unverschämt!

    • Hallo ifun Team, bevor sich Chris seinen Kommentar (Antwort)geschrieben hat wollte ich auch meinen Senf dazu geben, jetzt immer noch aber mit anderem Inhalt.
      Ich verstehe das ihr sicher viele Mails habt und nicht alles Posten könnt, jedoch finde ich schade das meine News ebenfalls nicht gepostet wurde. Hatte über eine iTunes (Guthaben aufladen) Aktion in de schweiz mit Foto berichtet. Als Schweizer finde ich sehr wenige News im Internet über iTunes Guthaben Aktionen, und deshalb versucht..
      Aber ansonsten ist ifun meine lieblings App. um mich über neue News und Gerüchte :-) zu informieren. Danke. Ich übertrefft mache andere News App. Die teilweise auch noch kosten.
      WEITER SO..

  • Es gibt von Pocket (ehem. Read It Later) übrigens aktuell eine Anleitung, wie man die Spool-Lesezeichen zu Pocket übertragen kann. Das neue Design von Pocket ist zwar grenzwertig, aber der Dienst an sich ist sehr praktisch und funktioniert neben Safari auch mit Firefox zum Bookmarking bzw. jedem beliebigen Browser zu Nachlesen.

  • Vielleicht übernimmt Gesichtsbuch demnächst noch Microsoft und Google und geht dann in die Insolvenz. :-)

  • Oh man! Weiß jemand, ob man irgendwo direkt selbst per Hand seinen Account löschen kann? Man kommt derzeit nur noch auf den Blog.
    Hab den schon eine E-Mail geschickt.
    Kein Bock, dass Facebook meine Daten in die Finger kriegt…

  • Bestimmt haben Sie für Spool auch 1 Milliarde $ bezahlt……und schon ist das Geld vom Börsengang weg ;-)

  • Dann weiß in fb ab sofort jeder „Hector hat das Lesezeichen -Willige Blondienen- hinzugefügt“. Prost Mahlzeit. Und dann wirst von fb mit lesezeichenähnlichen Links zugemüllt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21819 Artikel in den vergangenen 3754 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven