iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Facebook in iOS und sieben weitere Highlights: Die Video-Mitschnitte des Tim Cook-Interviews

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Die interessantesten Statements des Apple-Chefs Tim Cook auf dem gestrigen Panel der Technikkonferenz „D“ haben wir drüben auf ifun zum Nachlesen kompiliert, das Wall Street Journal liefert jetzt das passende Video-Material ab.

Auf insgesamt acht Clips verteilt spricht Cook über das Industrie-weite Patentgezanke und über Steve Jobs, deutet eine mögliche Facebook-Integration in iOS an und unterstreicht einmal mehr, dass Cupertino mit dem Apple TV nach wie „nur experimentiert„. Die acht Clips haben wir im Anschluss eingebettet.

Siri


(Direkt-Link)

Session-Highlights


(Direkt-Link)

Facebook


(Direkt-Link)

Apple TV


(Direkt-Link)

Patente


(Direkt-Link)

Produkt-Fertigung


(Direkt-Link)

Das PC Vermächtnis


(Direkt-Link)

Steve Jobs


(Direkt-Link)

Mittwoch, 30. Mai 2012, 9:17 Uhr — Nicolas
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Interessant, interessant.

    PS: Kleiner Schreibfehler im vorletzten Satz […]dass Cupertino mit dem Apple TV nach wie experimentiert.

    Soll wohl „nach wie vor“ heißen.

  • Franz Pferdinand

    Naja, als „highlight“ würde ich die facebook integration nicht bezeichnen…^^

  • Bei Siri wäre man ja schon einigermaßen zufrieden, wenn die deutsche Version wenigstens das könnte was die amaikanische Version bisher kann. Und wenn sie endlich mal begreifen würde das wenn man SIRI sagt, dass Sie tatsächlich selbst gemeint ist und ihren eigenem Namen verstehen würde.

    Eine Text Korrektur die den gesamten Text noch einmal checkt wie bei „Word“ wär auch wünschenswert.

  • Facebookunterstützung? Bitte nicht!
    Als Zusatzapp wie Remote oder IPhoto, wer’s braucht, von mir aus aber bitte (!) never ever integriert, sonst schnall ich ab!

    • Dann schnall ab, dass war schon bei ios5 und früher im gespräch. Und wenn dadurch vlt die fb app ersetzt wird durch was besseres.. immer her damit

    • naja, es wird ähnlich wie bei Twitter als eine zentrale Schnittstelle integriert, die man freiwillig nutzen kann(!) so damit man auch mit Siri, Apple-Maps und anderen iOS interne Anwendungen FB bedienen kann.

    • Apple kann sich weltweiten Trends nicht verschließen (auch wenn sie nicht von Apple selber kommen ;-)). Wenn es kommt, wird es sicher ähnlich zu- und abschaltbar sein wie jetzt schon die Twitter-Integration.

      Jailbreaker können übrigens jetzt schon mal „Fusion“ testen, die machen das sehr elegant vor.

    • @Uta

      Ich nutze FB selbst auch nicht. Hab nie ein Account gehabt und werd es auch nicht machen. Zumindest nicht in naher Zukunft.

      Viele Verwandte, Freunde & Eltern benutzen FB. Wieso sollte man es dann nicht integrieren dürfen. Wenn es integriert wird, wird sicherlich wie auch bei twitter die App benötigt und diese müssen wir beide ja nicht installieren ;) also kein Grund zur Sorge oder übertreibung.

      Man kann nicht wegen sowas abspringen das ist Blödsinn. Warten wir mal ab was es auf der WWDC alles so zu sehen Kriegen. Auch wenn ohne iOS wer weiß. Trz gespannt sein und das leben genießen. Apple hilft uns dabei ein wenig ;) :P

    • Dann aber nur mit ganz klarer Abschaltmöglichkeit für diesen Unsinn. Meine Daten will ich im Gesichtsbuch nicht abgemahlt haben. Und die Daten meiner Kontakte ebensowenig…insofern sie diese nicht selbst frei geben…

  • @ ifun: Unter Windows lassen sich die hier eingebetteten Videos nicht ansehen (Video-Format oder MIME-Typ nicht unterstützt).

    • Sollten im MP4-kompatiblen Browser (hast du es mal mit Safari oder Chrome probiert?) eigentlich eingebettet werden. Ansonsten warten die Direkt-Links auf dich.

      • stimmt, der Firefox kann keine h.264 Videos. Hatte das verdrängt. Der Direkt-Link tat es dann auch ;-)

  • Naja, langsam wird’s Zeit, dass Tim auch mal liefert. Sprich sein Gerede von den tollen Sachen, die noch kommen sollen, auch einlöst.
    Bis auf ein schwereres und dickeres iPad, das auch noch schneller schlapp macht hat er diesjahr noch nix aus dem Hut gezaubert. Aber vielleicht sind wir ja nach der WWDC-Keynote schlauer.

  • Bitte kein Facebook Integration in IOS, darauf kann ich gut und gerne verzichten.

    Ich finde es gut das IOS bisher Facebook freie Zone war und so sollte es auch bleiben !!!

    Die verfügbare App. Reicht doch !!!

  • Bitte kein fest installierter Facebook-Virus!! Nicht jeder hat Bock auf den Teenieclub mit Stasi-Manier…

  • Wie schlecht muss das Facebook-Image denn noch werden, damit die Industrie mal davon ablässt?

  • Wie sich die Facebook-Hasser in die Hose seuchen…

    HERRLICH :D

  • Facebook hat eure Daten eh schon längst…

    Durch die Adressbücher eurer Freunde ;-)

  • mh… Facebook setzt ja selbst bei User die nicht mal einen Facebookaccount besitzen brav Trackingcookies – da auf jeder 3. Webseite ein bedepperter „Like“ Button vorhanden ist. Ich wette, wenn es komplett im iOS integriert ist, dann werden auch dort trotz deaktivierung brav jegliche Daten der User gesammelt…

  • Facebook findet nur dann Einzug ins iOS, wenn der Preis stimmt. Oder meint ihr, Apple macht das aus freien Stücken und weil es toll ist. Facebook subventioniert die mobilen Plattformen, weil es derzeit keine Eigene hat! Ich persönlich Wünsch mir, das der Zuschlag so gering ausfällt, dass Apple darauf verzichtet. Aber so kniepig wie die sich manchmal anstellen, erwarte ich eigentlich genau das Gegenteil.

  • Interssant: Tim Cook spricht über neue Produkte, über das was ist und vielleicht kommt. Aber richtig begeistert wirkt er nur einmal: als er über Steve Jobs spricht…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3313 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven