iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

F.A.Z-App erreicht den AppStore

Artikel auf Google Plus teilen.
16 Kommentare 16

Das ging schneller als erwartet. Die gestern angekündigte F.A.Z-Applikation (AppStore-Link) lässt sich mittlerweile aus dem AppStore laden und startet heute ihre kostenlose Einführungsphase – deren Länge wahrscheinlich nur die verantwortlichen Marketing-Manager des Frankfurter Blattes kennen.

Die Features der Gratis-Anwendung (zukünftig soll das 30-Tage Abo 2,99€ kosten) haben wir bereits hier aufgelistet, erlauben uns heute jedoch noch eine Anmerkung zum Installations-Prozess. Die F.A.Z-Applikation setzt noch vor dem Aufruf der ersten Nachrichtenseite eine Nutzer-Registrierung voraus. Zwar muss dabei wenigstens das Angebot zum eMail-Newsletter nicht ausgewählt werden, der „Einwilligung zur Datennutzung“ stimmt man jedoch automatisch zu.

Montag, 01. Nov 2010, 10:13 Uhr — Nicolas
16 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Warum nicht einfah die Website benutzen?

  • Leider keine nicht für’s iPad…

  • Ich hab mal eine Frage die vielleicht nicht ganz hierhin passt aber egal. Es hieß doch IOS4.2 für iPad kommt im November aber weiß jemand einen genauen Zeitpunkt?

    • Zuerst muss noch Mac OS X 10.6.5 veröffentlicht werden.
      10.6.5 ist wohl Voraussetzung um „AirPrint/AirPlay“ mit iOS 4.2 zu verwenden.

      iOS 4.2 hatte bisher 3 Betas, die im üblichen 14-Tage-Abstand veröffentlicht wurden. Beta 4 hätte eigentlich letzten Dienstag/Mittwoch rauskommen müssen, warum dies nicht geschah weiß, außer bei Apple, niemand.

      Nur 3 Betas für eine iOS Version, die iPhone und iPad zusammenführen soll, erscheint mir persönlich etwas kanpp bemessen.

      • Der Telekom Mann

        Ich weiß zwar nicht, wieso du erst das Mac Update brauchst aber egal :D
        (begründung: Die AirPrint/AirPlay Funktion soll ja auch auf Windows laufen ;) )
        Ich schätze es kommt Ende des Monats raus…

  • Finde die Werbung nervt im App… Hab ein Abo der F.A.Z. aber auch damit lässt sich diese wohl nicht ausschalten…

  • Also so lange da derart dreist und fett ein Werbebalken prangt sehen die zumindest von mir kein Geld.
    Obwohl der Rest der App eigentlich nicht schlecht ist.

  • An die Werbeeinblendungen werden wir uns wohl oder übel gewöhnen müssen. Ich denke, dass das in Zukunft Standart werden wird um die Kosten so niedrig wie möglich halten zu können – für den Anbieter wie auch für uns user!

  • Find die App. trotz der Werbung super gemacht!
    Deutlich angenehmer als zb Bild…
    Apropos Werbung und Bild: Deren Werbung auf der wap/mobile Site (beim Aufruf der Seite) sind echt das letzte! Selbst aufs Kreuz klicken, bringt die Werbung nicht weg!

  • Diese App ist unausgereift!

    Sie verlangt die übliche Anmeldung. Sollte man den Username schon mal unter „FAZ-net“ eingetragen haben, so läßt diese App die Neuanmeldung nicht mehr zu. In meinem Fall hatte ich das Passwort vergessen. Eine Neuanforderung ging nicht. Unter der angebotenen Telefonnummer wurde mir erklärt, dass die Telefonnummer nicht hätte auftauchen dürfen. Ein Fehler, an dem gerade gearbeitet würde…

    Eine Rücksetzung des Passwortes ist nur möglich, wenn man über einen Computer die Prozedur auf FAZ-Net durchläuft.

    Na, da wurde der iphone-Gedanke aber wirklich sauber umgesetzt.

    Habe mich gefragt, ob ich die FAZ brauche und die Frage mit „NEIN“ beantwortet.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven