iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

Evom: Update beim kostenlosen Film-Encoder (Mac)

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Mit Version 0.99a kommt die hier vorgestellte Mini-Applikation, zum Konvertieren beliebiger Filme in ein iPhone bzw. iTunes-taugliches Format, Evom, nun mit zahlreichen kleinen Fehlerbehebungen und nähert sich unaufhaltsam der finalen (und höchstwahrschinlich kostenpflichtigen) 1.0-Version.

Evom ist ein schneller h.264-Encoder mit einfachem Interface und versteht sich zudem auf die 1-Klick-Konvertierung ausgesuchter Youtube-Videos – das dafür benötigte Bookmarklet gibt es direkt auf der Evom-Seite. Zahlreiche Alternativen für Windows-Nutzer haben wir in unserem Beitrag „Windows Downloads: Kostenlose und iPhone-kompatible Video-Encoder“ zusammengefasst.

Montag, 15. Feb 2010, 15:00 Uhr — Nicolas
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Klappt bei mir leider überhaupt nicht.
    Habe eine .avi ausgewählt und sollte für iTunes konvertiert werden, doch leider passiert nicht wirklich was. Er konvertiert und sagt dann auch brav, dass er es in iTunes einfügt, doch ausser der Playlist die er anleht ist nichts in iTunes zu finden. die Playlist ist natürlich auch leer.

    Habe dann im Finder gesucht aber auch keine neue Videodatei finden können. Schade…

  • das programm gefällt mir gut, aber das bookmarklet kann ich leider nicht finden. lediglich die information, dass sich youtube videos speichern lassen. kann mir da jemand einen tipp geben?

    • javascript:document.location.href=’evom://’+escape(document.location.href)

      Das hier als Lesezeichen dann sollte es funktionieren. Du musst dann lediglich auf youtube den link anklicken und fertig.

  • Ein weiteres GUI-Frontend für den freien ffmpeg-Encoder. Schneller als der wird es nicht sein :)

    Visual Hub ist in dieser Kategorie immer noch mein Favorit, häufig genutzt. Nur schade das es nicht mehr weiterentwickelt wird.

  • Martin Schneider

    Wisst ihr zufällig ob man mit dem Tool wählen kann, welche Quali (360p, 480p, 720p etc.) dieses Tool zum umkonvertieren runterläd?

  • Martin Schneider

    Wisst ihr zufällig ob man mit dem Tool wählen kann, welche Quali (360p, 480p, 720p etc.) dieses Tool zum umkonvertieren runterläd?

  • Am mac empfehle ich getTube zum Youtube laden und generell handbrake zum konvertieren von allen Videoformaten.
    GetTube kann übrigens automatisch nur mp3 oder avi oder flv runterlasen und auch automatisch de bestmögliche Qualität auswählen.

  • Converter gibt’s wie Sand am Meer. Was soll an diesem besonders sein?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven