iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 959 Artikel
   

Erste Bilder der Beta: Das ist neu in iTunes 9.2 (PDF, Auto-Sync, App-Genre)

Artikel auf Google Plus teilen.
51 Kommentare 51

Zeitgleich mit der heute zur Verfügung gestellten „Gold Master“-Version des iOS 4.0, hat Apple allen registrierten Entwicklern auch die Beta des nächsten iTunes-Updates zum Download bereitgestellt. Bislang nur in Englisch erhältlich, kommt iTunes 9.2 unter anderem mit der Möglichkeit PDF-Dokumente zu verwalten und beschleunigt die Erstellung von Backups erheblich. Doch auch im Interface der Apple-Jukebox finden sich eine Hand voll neuer Elemente. Hier die Fundstücke und Neuigkeiten im Überblick:

Genre-Ansicht bei den Applikationen. Die im AppStore geladenen Apps werden zukünftig nicht mehr nur nach Geräte-Kompatibilität und alphabetisch sortiert angezeigt, auch lassen sich die Applikationen in eines der 20 von iTunes definierten Genre zusammenfassen.

itunes1.jpg

Genre-Bilder: Die Genre-Bilder kennen wir bereits aus der Musik-Ansicht, zukünftig gibt es die kleinen Symbol-Grafiken auch für das eigene App-Archiv. Sollte euch Apple offizielles Genre-Symbol nicht zusagen, lässt sich auch das Icon einer ausgewählten Applikation als globales Genre-Bild setzen.

itunes2.jpg

PDF-Dokumente: Auf der Keynote besprochen und hier in unseren Hands-On Videos demonstriert, versteht sich iTunes 9.2 nun auch auf die Verwaltung von PDF-Dokumenten. Ausgewählte Dateien lassen sich per Drag-and-Drop in die eigene iTunes Bibliothek ziehen und tauchen dort neben den bereits vorhandenen Bücher und Hörbüchern auf.

itunes3.jpg

Neue Apps automatisch synchronisieren? Neue Downloads landeten bislang automatisch auf dem iPhone bzw. dem iPad. In iTunes 9.2 erlaubt eine neu eingeführte Checkbox nun die Einflussnahme auf das (manchmal doch etwas störende) Verhalten.

itunes4.jpg

Dienstag, 08. Jun 2010, 12:32 Uhr — Nicolas
51 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das sind doch schöne und sinnvolle Erweiterungen.

  • Das ganz geht auch ohne 100Dollar Entwickleraccount und es läuft super :)

  • iTunes 9.2 beta läuft bei mir und ist bereits übersetzt. Leider gibt’s da noch ein paar Fehler, wenn man ein iPhone 3GS mit 3.1.3 anschließt. Die erste rote Meldung war, dass es Probleme gab, die Notizen zu synchronisieren. Außerdem stehen in manchen Texten einfach irgendwelche Symbole, „/12“ zB

    • Ok? Das war bei mir nicht. Hab sogar noch ne Datensicherung mit aptbackup gemacht. Keine Probleme und seit os4, oh Entschuldigung IOs4, drauf is läuft sowieso alles rund. Beim tippen fällt mir auf dass das mit den Umlauten nicht so umgesetzt ist wie beim iPad :(.

      • Mist. Die GM Version war bisher auch immer die Final die Apple freigegeben hat. Warum ist diese sinnvolle Änderung eigentlich nach Beta 2 glaube ich wieder rausgeflogen?

  • alfons jüdlich

    „Genre-Ansicht“ das gibt es schon bei der 9.1.1

  • Wo kann ich mir als nichtentwickler denn iTunes 9.2 ziehen ???

  • WiFi sync fehlt nach wie 4!!!!!!!!!!
    man man man

  • Was ist mit der Funktion „Nicht-jedesmal-abstürzen-wenn-nachdem-ich-mein-iPhone-synce“ … ?

  • Hoffentlich wird dann auch endlich die Sync mit Outlook (Ganztagestermine usw.) wieder funktionieren.
    Ich bekomme bei jeder Sync 2 Fehlermeldungen.

  • Naja wenn’s bei dir jedes mal abstürzt beim Sync stimmt was nicht. Hast du schon mal das IPhone zurückgesetzt?

  • Apple könnte mir mal einen großen Gefallen tun und iTunes von Grundauf neu konzipieren. iTunes empfinde ich als äußerst unübersichtlich und lahm. Außerdem killt es mir nach einer Weile die Internetverbindung – das mag aber auch an Win7x64 liegen. Das Syncen von seperaten Alben zum iPhone wäre auch ein Pluspunkt. Von Wifi-Sync und einer Sicherung der Mediathek auf eine Partition oder einen Order ganz zu schweigen. Und das Musiktitel auf dem Mac gekauft, aber dann nicht kostenlos erneut via iTunes auf dem iPhone geladen werden können wie es mit iBooks und Apps der Fall ist. Und die Bedienung erst…
    Verbesserungspotetial besteht da meiner Meinung nach wie bei keinem zweiten Appleprodukt.

    • Das Syncen von seperaten Alben zum iPhone wäre auch ein Pluspunkt

      -> Iphone links auswählen -> Übersicht -> Musik und Videos manuell verwalten
      Nun kannst du einfach per Drag&Drop Alben aufs iPhone ziehen ;) *cokt*

      • Ok, Danke für die Info.
        Dann bleiben ja nur noch die anderen Punkte zur Korrektur – und das waren jetzt nur die „groben“ Sachen. :P
        Gibt es denn noch keine Seite „Please fix iTunes“ ? :D

    • Du kannst doch die Sicherung auf eine Partition ganz einfach selber einleiten. Mediathek exportieren klicken damit die Verweise noch stimmen und dann einfach deinen Musik>iTunes Ordner kopieren. Schon hast du alles gesichert. Was noch als Alternative möglich ist wenn deine Mediathek nicht zu gross ist: Hol dir MobileMe und speicher anstelle des lokalen Ordners einfach global auf deiner iDisk. Dann hast du sowohl eine Sicherung als auch einen überall Zugriff vom iPhone aus (Musik abspielen ist so natürlich nicht so komfortabel wie mit dem iPod App aber immerhin.)

      Für Wifi Sync muss iTunes nicht geändert werden wie wir im Cydia Store gesehen haben. Da hapert es am iOS aber kommt auch irgendwann mal von Apple… hoffe ich ;)

      iTunes kill: liegt an Win7x64. Hab jetzt die x86 drauf und keine Probleme mehr damit

      Generell bin ich aber auch für eine Entschlackungskur für iTunes vorallem auf Windows, aufm Macbook gehts ja noch ganz gut !

  • Wann kommt die Beta denn für Windows ?
    Alle mac Besitzer können schon mit iOS rumhantieren. Und der Rest nicht…
    ?

    • Wozu willst du die Beta denn überhaupt haben? Die ist für Entwickler und unter Windows kann man nix entwickeln. Das ist wiedermal so eine vollkommen unverständliche Frage nach dem Motto: Ich wills haben auch wenns absolut dem Sinn entgegen spricht…

  • Wann kommt die Beta für Windows?

    • garnicht ! siehe oben. Die Beta ist zum testen für Developer. Da man unter Windows nix machen kann wird wohl lediglich eine final Version zum Verkaufsstart vom iPhone rauskommen

  • Gab es das mit den Genres nicht schon unter der aktuellen Version von iTunes ? mir kommt das schon bekannt vor und kann grad nicht nachsehen

  • MarcusXtremElmo

    Für wenn ist die iOS4 den nu verfügbar

    • Für Developer die eine Jahresgebühr bezahlen. Im Netz findet man die iTunes Beta 9.2, brauchst also nur noch das iOS 4 und scho klappts mit dem 3GS, OHNE Account..

  • Am 24 ist es soweit dann kommt ios04

  • Bitte schnellere Backups! Das syncen dauert ewig, soooo nervig! Hab zwar schon einige Apps gelöscht, aber trotzdem dauert es zu lange >1h.

    • Mit dem iTunes 9.2 geht alles viel zügiger.

      • jau – und der Kaffee, den mein iPhone damit kocht ist auch viiiel heißer. ….

        man man man. Eure Probleme möchte ich haben.

        nix für ungut

        jukay

      • JuKay: Da wir uns in einem Ticker rund ums iPhone bewegen, was soll uns denn sonst hier aufregen wovon wir schreiben sollen? Wenn Neo sich beschwert hätte das Ersatzteile für seinen Golf zu teuer sind hätte irgendjemand gemeckert Offtopic blablabla. Und ja wenn man 1-2 Stunden an seinem Rechner sitzt und darauf wartet das das blöde Backup endlich beendet wird bevor man ein (!) Lied auf sein iPhone gesynct bekommt nervt das gewaltig. Ich hab das Backup jetzt sogar einfach abgeschaltet, weil es so ewig dauert.
        iPhone 3GS 32 GB ohne Jailbreak 3.1.3 neu aufgesetzt, Macbook Pro recht frisch aufgesetzt mit aktuellem SL und aktuellem iTunes => 84% auf meinem iPhone belegt = 1 Stunde und 22 Minuten Backupzeit

      • @JuKay: was bistn du fürn Vogel?!
        Dafür dass Apple ach so innovative Produkte entwickelt, dauert das Syncen/Backup mitm 3GS & iTunes 9.1.1 einfach zu lange, sorry mich stört das. Außerdem hat sich der Beitrag direkt auf den Artikel bezogen.
        Da muss ich komacrew deifintiv zustimmen!

  • Hallo zusammen, habe mir iTunes 9.2 beta runtergeladen, allerdings funzt das Net so wie ich das will. iPhone wird erkannt aber ich kann nichts syncen,geschweige denn das iPhone updaten mittels alt Taste ipsw auswählen usw.
    Was habe ich falsch gemacht bei einer installation bei der man nichts falsch machen kann? Nutze ein neues MacBook

  • Heißt das eigentlich auch, dass ich künftig auch pdfs über iTunes, also mittels iPod auf meinem 2g viewen und syncen kann oder wird das nur mit ios4 kompatible sein? Also kann ich mir künftig diverse pdf-viewer-apps sparen?
    frägt und grüßt

    • Jaien. Die PDF Neuerung bezieht sich auf eine Dateiverwaltung. In iBooks kannst du dann PDF’s anzeigen lassen und per iTunes direkt in iBooks reinschieben. Allerdings wird iBooks sehr wahrscheinlich iOS4 vorraussetzen. D.h. irgendein PDF Viewer brauchst du weiterhin oder schickst dir alles per Email, was aber auch irgendwie nervig ist :)

  • Gibts die schon für Win? Falls sie jemand hat wäre ein Link super!

  • iTunes 9.2 ist drauf, auf dem iPhone 3GS ist nun die 4er drauf, doch beim syncen kommt ’ne Meldung „iTunes could not back up the iPhone 3 GS because a session could not started with iPhone“

    Kennt das jemand, bzw. weiß Abhilfe?

  • Ich bin ja mal gespannt ob mit dem update endlich die intelligenten wiedergabelisten wieder richtig auf den ipod geladen werden. Bei mir sind noch immer falsche titel aufm ipod, die mit der intelligenten wiedergabeliste in itunes nicht übereinstimmen. Und die backup-funktion is bei mir auch stets fehlerhaft. Hat jemand noch probleme mit der backup funktion? Bei mir hat leider noch nie das einspielen eines backups funktioniert. :(

    • Ich hatte bisher 2x Probleme mit dem Backup. Von 1.1.3 auf 2.0 und von 2.x auf 3.0.
      Alles andere hat eigentlich geklappt. Probier mal nicht die Auswahl beim wiederherstellen mit einem Backup auszuwählen sondern ohne Backup wiederherstellen und anschliessend hast du ein Kontextmenü in itunes auf deinem iPod wo du das Backup einspielen kannst. Soll angeblich bei Backupproblemen helfen….

  • Die Genre Funktion zum ordnen der Apps ist wirklich nicht neu. Aber ist da immer noch der Bug drin, dass dort für jedes App, was in einer anderen Sprache gekennzeichnet ist, eine eigene Kategorie aufgemacht? Ich finde es echt nervig, dass ich Sport und Sports, und News und Nachrichten haben. Das brauch keiner.

    • Jupp. Auf der anderen Seite wenn wir uns selber drum kümmern wollen: Kennt jemand irgendwas womit man die Eigenschaften der Apps in iTunes ändern kann um beispielsweise die Genres zu ändern? Ich habe auch vereinzelt Spiele unter Bildung oder so einen Quatsch

  • Kann man immer noch nicht via USB , Daten auf das Iphone ziehen? Das wäre sehr schade..

  • Ich würde es auch noch sehr begüßen, wenn man noch einfacher mit iTunes Dateien und Filme aufs iPhone laden könnte.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18959 Artikel in den vergangenen 3312 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven