iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 977 Artikel
   

Erfolgversprechend: Kostenlose Universal-Updates für iPhone-Applikationen

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Die Kollegen der iLounge haben sich mit dem Entwickler des 0,79€ teuren AppStore-Titels Kick Flick unterhalten und einen Blick auf die Verkaufszahlen des virtuellen Strafstoß-Spiels geworfen. Entwickler Kevin Ng hatte Kick Flick (AppStore-Link) ursprünglich als iPhone-Applikation in den AppStore eingestellt, das Spiel im August jedoch zu einer Universal-Applikation gemacht und sowohl die entsprechende iPad-Kompatibilität als auch hochauflösende Grafiken für das Retina-Display des iPhone 4 in die Applikation integriert.

Ein Monat später zieht Ng ein positives Fazit. Die Entscheidung eine Universal-Applikation anzubieten und von der sonst übliche Zweiteilung in HD-Anwendung für das iPad und normaler App für das iPhone abzusehen, hätte nicht nur für die Aufmerksamkeit Apples gesorgt – Kick Flick wurde in der iPad-Spiele Sektion des AppStore gefeatured – auch auf die Chart-Platzierung hätte die Universal-Anwendung einen positiven Einfluss gehabt. Käufe von iPad-Nutzer zählen auch für die Platzierung in den iPhone-Charts und umgekehrt.

„Ng concludes that it makes sense for developers to add iPad support to their existing apps rather than charging extra and feels that this situation is “Win-win for the developer and the customer.“

Eine Hand voll sehenswerter Universal-Anwendungen haben wir hier zusammengefasst.

Mittwoch, 15. Sep 2010, 12:50 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn das nicht mal ein Anreiz für Entwickler ist, ihre Apps für das Retina Display anzupassen :)

  • Mich nervt ja das BeeJive keine Universalapp gemacht hat, sondern extra kaufen -> Nein Danke

    Wenigstens IM+ ist Universal

  • Universal Apps sind das beste was es gibt!
    Ich versuche es so gut wie möglich zu verhindern zwei getrennte Versionen zu kaufen…

    Bestes Beispiel ist da Angry Birds, die iPad Version ist ja mal vollkommen überteuert obwohl es das gleiche Game ist. Lieber spiele ich die iPhone Version auf dem iPad!

  • Dito, universal Apps sind eine wirklich gute Idee, auch wenn ich kein iPa besitze und warscheinlich nie eins kaufen werde, freu ich mich einfahac für die anderen :D

  • zudem ist es gegenüber den Kunden einer iPhone Version unverantwortbar noch eine zusätzliche iPad Version rauszubringen.
    Vor allem bei iOutbank und Worms finde ich es eine Frechheit, weil die sich nichtmal die Mühe gehabt haben, ans iPad anzupassen, sondern einfach nur hochskaliert haben.

    • Die Siedler ebenfalls. Aber auch andere Sachen wie Air Sharing sind unverschämt. Gut in der Hd Variante sind die 2 Buttons ins iPad Format übertragen worden und hochskaliert sieht alles ziemlich pixelig aus, aber eine angekündigte Pro Version nochmal teurer zu machen und mit einer Universal App zu ködern um dann doch eine Hd Variante rauszubringen ist unter aller Sau!
      Noch schlimmer ist aber TVMovie. Die iPad Variante hat weniger Features wie die iPhone Version, kostet auch happige 10€ und trotz Zwangsregistrierung bei deren Online Konto und Zukauf per in-App purchase ewerdendie Daten nicht synchron gehalten und müssen an beiden Geräten gepflegt werden….

      iStudiez Pro ist eine geniale Universal App wenn man Student/Schüler ist

  • Ich habe ähliche Erfahrungen gemacht. Bei mir haben sich die Einnahmen mehr als verdoppelt, obwohl die iPad-Darstellung mit der heissen Nabel gestrickt wurde.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18977 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven