iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 974 Artikel
   

Duden-Apps für Schüler: Chemie und Biologie kompakt

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Frisch veröffentlicht, sorgt der Duden-Verlag für zwei AppStore–Neuzugänge die sich in erster Linie an die hier mitlesenden Schüler richten. Die jeweils knapp 5€ teuren Downloads Biologie kompakt (AppStore-Link) und Chemie kompakt (AppStore-Link) sind 18MB bzw. 6MB groß und versprechen einen übersichtlichen Einblick in die Grundlagen der beiden naturwissenschaftlichen Fachgebiete.

Die Applikationen verfügen jeweils über einen Lexikon-ähnlichen Bereich zum Nachschlagen ausgewählter Themengebiete, bringen einen Quiz-Test mit der vorhandene Wissensdefizite aufzeigen soll und gliedern das Angebot in 7 (Chemie) bzw. 8 (Biologie) Kapitel.

Dienstag, 29. Jun 2010, 16:30 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Cool jetzt kann ich mich endlich auf Arbeiten vorbereiten ohne alle Blätter zusammensuchen müssen.

  • Meine Schulzeit wäre um Einiges einfacher gewesen, wenn’s damals das iPhone bereits gegeben hätte! 

    • Da geb ich dir recht. Die Noten wuerden sich mit Sicherheit dennoch nicht bessern. Im Gegenteil. Sie wuerden immer schlechter werden :-)
      kein Wunder, wenn man statt dem Unterricht zu folgen, lieber hier schreibt ^^

      • Ich denke er spricht die Thematik „iPhone als Spicker“ hier an…
        Ach, was waren das noch für Zeiten als man sein iPhone Classic mit 4GB komplett leeren musste, damit man wiki2Touch draufquetschen konnte für die Klausur ;)

    • Das hab ich mir auch schon gedacht, Internet und apps im Unterricht und bei arbeiten… Das wär der Hammer. Leider gabs das iPhone erst kurz nach meinem Abi :o( naja ich gönn es den Schülern mit iPhone

      • Funktioniert meistens leider nicht…man muss sein Handy mittlerweile bei jeder Klausur abgeben…zumindest bei uns:(

      • Naja :D
        So gut ist es nun auch nicht ^^
        Die meisten Lehrer passen zu gut auf…
        Konnte es allerdings 4 mal benutzen..
        Ergebnis: 1-2 :-D

  • wozu genau gibts jetzt den ibookstore wenn bücher als App erscheinen?

  • Unverständlich finde ich, warum Programme für Schüler so „teuer“ sein müssen.
    Teuer meine ich natürlich in Relation zu den durchschnittlichen Preisen im AppStore.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18974 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven