iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 848 Artikel
   

Drei kostenlose Apps: MeineStadt, Erste Hilfe & Hierarchical To-Do

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

samaapp.pngVeröffentlicht vom Österreichischen Arbeiter Samariterbund, bietet die 1,5MB große Applikation „Samariterbund“ (AppStore-Link) schnellen Zugriff auf hilfreiche Infos für die Erste Hilfe, erklärt die stabile Seitenlage und gibt Tipps zum Selbstschutz.

Mit Dank an Benjamin

meinstapp.pngMeineStadt (AppStore-Link), hält sich schon eine Weile in den Top-10 der kostenlosen AppStore-Applikationen, hat momentan jedoch mit durchwachsenen Bewertungen zu kämpfen. Uns gefällt die Idee der Applikation – auch wenn einige Datensätze aktueller sein könnten. Ähnlich wie AroundMe zeigt MeineStadt geosensitive Informationen zur aktuellen Umgebung an und führt euch zur nächsten Apotheke bzw. dem Geldautomaten um die Ecke.

hiroapp.pngHierarchical ToDo (AppStore-Link) ist eine kostenlose To-Do Liste mit der Möglichkeit, die noch zu erledigenden Punkte hierarchisch zu Gliedern. Die Aufgabe „Einkaufen“ kann mit den Unterpunkten „Milch“ und „Seife“ versehen werden. Wer möchte setzt Prioritäten, Deadlines und ergänzt die eigenen To-Dos um zusätzliche Notizen. Das Firmware-Update 2.2.1 wird vorausgesetzt.

Freitag, 20. Feb 2009, 16:26 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Meine Stadt“ ist nahezu sinnlos, für Nürnberg ist nur eine lächerliche Zahl von Datensätzen hinterlegt.
    Hilft Einheimischen wie Touristen so nicht wirklich. Da müssten die Entwickler schlicht mehr Datenbanken bündeln, dann wäre eines Tages sogar 0,79 Euro drin.
    Bin gespannt, wann dieser kritische Beitrag gelöscht wird, aber alles bejubeln is nich drin!

    Das Erste Hilfe Tool ist für Leute, die noch keinen Führerschein haben und daher nie einen entsprechenden Kurs gemacht haben, ganz nett. Fraglich, ob die Grundlagen in Stresssituationen richtig abgearbeitet werden- aber besser als nix- und kostenlos!

    • Ergänzung: Lieber auch die 112 ins iPhone einspeichern! Neulich hatten drei Jungendliche in Folge diese Nummer nicht im Kopf!

    • Vielleicht musst du einfach umziehen, hier bekomme ich selbst im kleinsten Kaff sämtliche Friseure und Kinos inkl. Programm angezeigt.

      • Vielleicht bietet dein Kaff noch mehr. Nürnberg is ja auch kein Kaff, ist ja nicht so, dass gar nix angezeigt wird, sondern eben nur zu wenig. Zudem hat das nix mit Kaff zu tun- sondern schlicht mit fehlenden Daten- is ja nicht so, dass hier nix los ist 

      • das sagst du

      • googie – ich begreife, dass hier niemand etwas ohne deine extrem hilfreichen Senft-Bemerkungen schreiben kann – spar dir das doch einfach, ok? Damit wäre allen geholfen, vielen Dank!

  • ich hab mir deinen satz jetzt 10x durchgelesen, er macht keinen sein. nein, er macht keinen sinn. selbst mit gedanklich gesetzten kommata macht er keinen sinn.

    „googie – ich begreife“ -> bis hier hin versteh ichs, wobei mir der – nicht ganz schlüssig ist.
    „dass hier niemand etwas ohne deine extrem hilfreichen Senft-Bemerkungen schreiben kann“ -> kann doch jeder auch ohne keinen kommentar was schreiben. siehe chris. und was ist eine „Senft-Bemerkung“? und wieder dieses „-“ was soll das?

    deine kommentare sind übrigens genauso geistreich, wollte das nur nochmal unterstreichen. habe scheinbar den nerv getroffen

    best regards honey

  • Kleine Frage, wie ist eigentlich die Nummer von der 112?

    PS: Diese Frage hat ein Jugendlicher bei RTL im Interview gestellt! :P

    • Glaub ich dir gerne – das Thema Erste Hilfe ist schon wichtig und da kann so ein kleines Programm, welches man sich mal in Ruhe anschauen sollte, nix schaden.
      Besser natürlich wäre alle 5 Jahre ein Erste Hilfe Kurs, kann ich nur empfehlen!
      Deutschland: 112 (Polizei 110)
      Österreich: 112 oder 133 (Bergrettung 140)
      Schweiz: 112 oder 117 (Bergrettung 1414)
      Diese Nummern sollten bei Skifahrern gerade an diesem Wochenende schon im iPhone abgespeichert sein.

  • meine Stadt funktioniert nur unter FW 2.2.1

  • Was ich bei MeineStadt nicht verstehe, dass da keine Sparkassen in der Datenbank sind, für die Geldautomaten und Banken suche!

    • Dann musste zu chris ziehen, der hat alles im Bestand (siehe oben).

      • Boa sorry nick_name aber das ist echt übel was du hier machst.
        Du bist es doch, der zu jedem kommentar seinen überflüssigen senf abgibt!!
        Weisst du, das tolle an dieser kommentarfunktion ist, dass man gar keinen moderator braucht!

        So jetzt kurz noch zum thema:
        Mich würd mal interessieren woher meinestadt seine daten bezieht, dass die bei manchen städten so derbe unaktuell sind?!? Von google bezieht ers, so wie aroundme, auf jeden fall nicht :(

      • Warum moderierst du dann hier rum? ;)

        Deine Frage hatte ich ja sinngem. schon gestellt, dies dürfte dir aber entgangen sein…

      • also ich hab mir alle deine überaus sinnigen kommentare durchgelesen und ausser deinem Vorschlag „Datenbanken zu bündeln“ hast du nicht annähernd meine Frage gestellt.

        weiß es denn jemand hier? Oder stehts in der Info der App?

      • Gut, ich dachte, du hättest zumindest mitbekommen, dass „Meine Stadt“ längst als normale Internetseite bekannt ist, sorry!

        Wie man dort unschwer erkennen kann, lebt die Seite von User-Einträgen bzw Einträgen von Veranstaltern.

        Ich habe zumindest den Eindruck, dass man über die iPhone-Anwendung nicht an alle auf der Internet-Seite hinterlegten Infos kommt…

        Die Seite gehört zu einem Bündel von ähnlichen Webkatalogen und gehört dem Unternehmen allesklar.com

        Zeit für diese Info-Beschaffung: Ca. 20 Sekunden, hoffe, dass dir dies nun sinnig genug ist und freue mich auf deinen erneuten, wertvollen Kommentar!

  • Ich weis nicht aber das app mit dem erste hilfe find ich gut

    • Ich nicht.Bis man da was gefunden hat,könnte es schon zu spät sein!
      Meldet euch lieber direkt bei’nem erste Hilfe Kurs an.Ich meine,besser als gar nix,isses schon aber,naja.

      • Ich meine auch nur das man es sich zwischendurch angucken kann. Bei einen notfall hab ich besser vor als mir sowas durchzulesen

  • Die Erste Hilfe sollte man in einem Kurs üben, bis man sicher ist. Mir graut davor von jemandem eine Herzmassage zu bekommen, der dazwischen schnell im Iphone nachschaut. Ist ein wertlose und gefährliche Applikation.

  • Pingback: iFUN.de/iPhone :: Alles zum iPhone − Version 3.0: Update bei MeineStadt

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21848 Artikel in den vergangenen 3756 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven