iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 985 Artikel
   

Documents To Go: Premium-Version für iPhone und iPad-Nutzer

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Frisch veröffentlicht, ist das im Januar vorgestellte Office-Paket Documents To Go (AppStore-Link) nun auch vollkompatibel zum iPad und steht als Universal-Applikation zum Download im AppStore bereit. Für 9,99€ bietet die jetzt aktualisierte Premium-Version die Möglichkeit Word, Excel, und Powerpoint-Dateien sowohl anzeigen als auch erstellen und bearbeiten zu können, bietet den hier beschriebenen Filesharing-Zugriff und versteht sich auf Online-Dienste wie Google Docs, MobileMe und Dropbox.

Auch die iPhone-only Version des Documents To Go-Paketes (AppStore-Link) ist weiterhin im AppStore erhältlich und kann für 5,99€ geladen werden.

Mittwoch, 02. Jun 2010, 11:52 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es sowas auch für OpenOffice-Dokumente?

  • Aber es ist immer noch nicht mit ner deutschen Übersetzung zu haben, oder?

    Grüße

    toschm

  • Is das office für das i phone oder wie

  • Ich hab mir vorhin das update gezogen und bei mir ist es in deutsch. Ich hab die Iphone Version.

  • Das iPad scheint einen kleinen Bug zu haben wenn man die iPhone Version drauf hat. Nach dem Update ist es immer noch die iPhone Version. Musste es erst löschen und neu Laden um die iPad Version zu erhalten.
    Schön das durch die OS3.2 Funktionen der Exchange Workaround gestrichen werden konnte und ich die Emails nun nicht mehr zwei mal abrufen muss.
    Bei mir stürzt es aber beim öffnen aus Mail immer erst ab, wenn ich Docs to go dann öffne komme ich aber an meine Dokumente.
    Jetzt fehlt nur noch eine SharePoint Anbindung und ich kann mit dem iPad arbeiten.
    Ach ja, und es ist doch schon lange auf Deutsch.

    LG Finkimeyer

    • Wie kommst du an die E-Mail-Anhänge? Direkt aus der E-Mail-App des iPhones oder musst die E-Mails über DTG abholen und öffnen?

      • Direkt aus Mail (noch nur am iPad, auf dem iPhone weiterhin über Exchange im DTG, mit OS4 wird das aber auch am iPhone direkt aus Mail gehen).
        Über GoodReader vom FTP oder SahrePoint und von Safari aus dem restlichen Internet.

        LG Finkimeyer

  • Das Programm für iPad hat ja nur negative Bewertungskommentare. Deshalb lasse ich die Finger weg.

  • Hallo,

    bei wem funktioniert die Synchronisation mit iDisk?
    Bei mir kommt immer die Fehlermeldung „Synch. fehlgeschlagen. Bei der Kommunikation mit dem Server ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut“
    Diese Fehlermeldung kommt immer, egal ob ich per EDGE, UMTS oder WLAN online bin.

    Matthias

  • Diese Firma ist mittlerweile einfach ein absolutes Ärgerniss.
    Ursprünglich sollten sich die Premium Version und die Standard ledeglich durch
    eine Programmpunkt unterscheiden, mittlerweile bleibt die Standardversion
    TROTZ IN APP PURCHASE ohne Updates und nun auch noch ohne iPad Unterstützung.

    Eine Frechheit!

  • Nachdem mich Documents To Go mal übelst reingelegt hat mit einem Update „zahle jetzt, erhalte später“ setz ich nur noch auf Quickoffice (welches DropBox, Google-Disk und MobileMe ebenfalls super einbindet und direktes Upload über einen kleinen Webserver anbietet)

  • Juhu….endich mein ultra langsames 3 G weg und ein 4G bzw. HD. Also ich hab grade bei T-mobile Deutschland angerufen und nach einem neuen Iphone gefragt und der Mitarbeiter sagte mir das sie zwar „Nichts“ wüssten, das Iphone aber mit sehr sehr hoher wahrscheinlichkeit mitte/ende Juni rauskommt……FREU…Was denkt ihr bekomm ich mehr in Ebay für mein 3G 8 GB wenn ich es jetzt verkaufe und nicht wenn das 4G zum verkauf steht??

    • Also an deiner Stelle würde ich es kurz vorher verkaufen. Falls nämlich das „neue“ iPhone mitte oder Ende Juni dann rausgekommen ist, befürchte ich dass die Preise stark fallen, weil bestimmt viele Leute von ihrem 3G upgraden wollen, ihr Handy auf den Markt schmeißen und dann höchstens noch iPhone-Neulinge sich ein 3G zulegen. Also lieber verkaufen wenn es noch nicht zu spät ist und du noch’n bisschen mehr dafür bekommst. Ich, an deiner Stelle würde warten bis zum 07. Und wenn dann ein neues komm-> reinsetzen. Wenn nicht: Wahrscheinlich ärgern und behalten.

  • www.remoteschach.de

    Jetzt mit Dropbox – funktioniert nur nicht … syncen und Dateien aus der Dropbox laden funktioniert, geänderte Dateien zurückschreiben geht aber nicht, und genau dafür brauch ichs :(

    Auf Fehlermeldungen im Forum und in den Comments bisher aber keine Reaktion :(

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18985 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven