iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

DIY II: Selbstgebauter Couchtisch im iPhone 3G-Look (Planung, Bilder und mehr)

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37

Unsere gestrige Kurzbeschreibung des hier abgebildeten Couch-Tischs in iPhone 4 Optik, hat direkt nach der Veröffentlichung für eine kleine eMail-Flut in unserem Post-Eingang gesorgt. Die wohl interessanteste Zuschrift und eine Hand voll sehenswerter Bilder kamen dabei von Daniel: „Hi Ich habe gerade den coolen iPhone 4-Tisch gesehen und da wollte ich euch mal mit meiner 3G-Version überraschen.

Gesagt getan. Daniels Bilder (Flickr-Link) haben wir im Anschluss eingebettet. Die 12 Schritte von der Planung bis hin zum ersten Bier hat Daniel hier für uns zusammengefasst. Hut ab.

Die Idee hatte ich, als ich in meine jetzige Wohnung umgezogen bin und noch einen Couchtisch brauchte. Aus der Frage „Was könnte man Kreatives ins Wohnzimmer stellen?“ wurde die Antwort „einen iPhone-Tisch“.

Ich habe insgesamt drei Monate daran gearbeitet, allerdings mit einigen Pausen, in denen die Platten auf dem Boden lagen. Im Endeffekt gab es folgende Arbeitsschritte:

  • 1. Maße umrechnen (Faktor 100 -> Tisch ist jetzt 116x61cm)
  • 2. Glas beim Glaser bestellen und abschleifen lassen (ca. 80€)
  • 3. Im Baumarkt schwarze Funierplatten zuschneiden lassen. (ca. 30€)
  • 4. Zuhause die Kanten absägen und abschleifen.
  • 5. Glück haben und im Internet eine Vektorgrafik des iOS 3 finden
  • 6. Grafik anpassen und auf transparente Folie drucken lassen (ca. 45€)
  • 7. Grafik unter die Glasplatte und zusammen mit der Holzkante mit Gewebetape umkleben.
  • 8. In untere Platte Löcher fräsen.
  • 9. Beine im Baumarkt kaufen (Stück 17€) und auf 50cm kürzen lassen (0€ vom Kumpel)
  • 10. Beine anschrauben. Platte einhängen (Dazu die Beine durchbohren und einen Metallstift durchstecken)
  • 11. App-Grafiken (500px x 500px) ausdrucken und laminieren gehen. Dann ausschneiden.
  • 12. Erstes Bier auf dem iPhone-Tisch platzieren, sich freuen und genießen.

Insgesamt haben mich die Materialien 250€ gekostet. Die Form gleicht zwar nicht zu 100% dem 3G, aber so habe ich das Potenzial zu einem 4er Update

iPhone-Besucher klicken den Flickr-Link.

Dienstag, 31. Aug 2010, 13:25 Uhr — Nicolas
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
    • Ich antworte mal hier oben der Übersicht wegen.

      Zu Punkt 6 / 7: Hier musste ich, da Plotter ja kein weiß drucken können, weiße Papierstücke zuschneiden und diese unter die Folie kleben. Das hat auch gut geklappt nur wollte ich kein Tesafilm oder anderen Kleber nutzen, daher wars
      schon ziemlich Friemelarbeit beim Lautsprecher und Homebutton die Papiere
      passend zu platzieren.

      Punkt 11: Die Appgrafiken könnt ihr ganz easy bei flickr.com finden. Einfach zB. mal „iphone mail“ eingeben.

      Punkt 5: Das Vectorfile gibts bei nem Typen der sich extrem viel Mühe für ein Halloweenkostüm gemacht hat: http://www.applefriend.com/iph.....n-costume/

    • ich denke daniel hat nen 3g tisch gebaut, beim flicker link steht aber ip4… hola, was für ein durcheinander…

  • 13. Den Tisch bedienbar machen. :) Das wäre wirklich stark, ansonsten aber echt top!

  • Coole sache, wie schon der iPhone 4 Tisch.
    Man könnte das ganze deutlich günstiger durch Plexiglas machen!

  • Hi Daniel,
    schöne Arbeit.
    Kannst du eventuell die unter Punkt 5 und 11 genannten Grafiken online stellen?
    Bzw. wo hast du diese gefunden?

    Greetz
    Arivior

  • Korrektur Punkt 12:
    „Erstes Bier auf dem iPhone-Tisch platzieren [ – unbezahlbar!]“ ;)
    Schöne Arbeit – gratuliere :)

  • Sieht super aus!

    Plexiglas ist nicht zu empfehlen, da es sehr krazempfindlich ist! Glas dagegen verzeit einiges :)

  • ich würde dafür geld zahlen !!!

  • also die vektorgrafik interessiert mich auch! kannst du die zur verfügung stellen?

  • Für solch ein Tisch würde ich auch Geld ausgeben. Wenn möglich, ich erteile gerne ein Auftrag!!!

    *bier*

  • Wie outet man sich als Ober-Nerd? Man baue sich einen iPhone-Couchtisch ;)

  • Die Idee ist so bekloppt das sie schon wieder cool ist.

    Top! :D

  • Wer kann bitte mal nen Link zu diversen Vektorgrafiken posten?
    App Icons …. etc…. DANKE =)

  • ich suche schon lange nen neuen Couchtisch für mein Ego-zimmer. Danke für die Anleitung, dass wird mein neuen Projekt!

  • Ganz großes Tennis! Wenn ich nicht zwei linke Hände hätte…

  • oh gott, da würde ich ja lieber nen toten esel als couchtisch benutzen ;)

    naja, geschmäcker sind verschieden… wem es gefällt…

    jedenfalls gute arbeit und schön nerdig :D

  • Cooler Tisch. 5 Jahre früher dann würd ich mir den auch basteln. Aber ich werd mir die App Untersetzer wohl nachbasteln. Danke für den Tip mit dem laminieren. Hätte ich auch selber drauf kommen können.

  • ist da ein Jail drauf? nene geile sache!

  • super cool. ich zieh bald um mal sehn vieleicht bau ich mir auch so einen. nice!!!!!!!!!

  • mensch… wo ist hier nur der „Gefällt mir“ Button :D

  • :DRespekt – gefällt mir super!!!

  • 5. Glück haben und im Internet eine Vektorgrafik des iOS 3 finden
    Hahaha einfach nur geil, dieser „seriöser“ schritt

  • respekt. sehr geiles teilchen!

    du hast vergessen zu erwähnen was passierte nachdem die platten auf dem boden lagen.
    Die platten lagen nämlich weitere 2 tage auf dem boden! dann hast du sie hingestellt aber nicht weitergearbeitet. Als sie im weg standen legtest du sie wieder auf den boden.
    Gibs zu so war es in wirklichkeit!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven