iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Direkt-Links zum Routen-Ziel: Navigons „AppInteract“ und die iPhone-freundliche Konvertierung von GPX-Dateien

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Die in der gestern vorgestellten ADAC-Applikation angebotene Option, ausgewählte Zielorte direkt an die GPS-Navigation von Navigon weiter zu geben, kann auch für private Zwecke genutzt werden. So lassen sich Navigon-kompatible Routen etwa in der eigenen eMail-Signatur oder auf der privaten Homepage hinterlegen. Diese PDF-Dokumentation der Würzburger erklärt die Verlinkung auf ausgewählte Ziele mit Hilfe der „AppInteract“-Schnittstelle.

Um etwa einen Link zu erstellen, der die Navigon-App öffnet und direkt auf eine Adresse verweist empfiehlt Navigon den folgenden Syntax:

navigon://address/Navigon AG/DEU/97080/WÜRZBURG/Berliner Platz/11

Auch Geo-Koordinaten lassen sich direkt ansprechen:

navigon://coordinate/Ein netter Ort/9.937156/49.800074

Wer möchte kann über Umwege sogar GPX-Dateien (die Stadt Berlin bietet in dem offenen Format ihre Fahrrad-Touren an) an die Navigon-Anwendung weiter geben. So versteht sich die Navigon-App auf die folgende Koordinaten-Notation – beschränkt die Angezeigten Wegpunkte jedoch auf 24:

navigon://route/?target=coordinate//-0.1339928894/52.51771697?target=coordinate[…]

Das Online-Formular „Generate route for Navigon“ konvertiert eure GPX-Dateien bei Bedarf in einen Navigon-kompatiblen Link und sendet euch diesen per eMail an das eigene Gerät. Danke Max.

Mittwoch, 18. Apr 2012, 12:22 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Weiß jemand ob es das Ganze auch für die TomTom App gibt ?

  • In diesem Zusammenhang mal erwähnt:

    Die App „Navigon Now“ erweitert Navigon quasi um die Funktion, jegliche Adresse einfach ins Navigon zu koppieren, ohne sie dort eintippen zu müssen.

    http://itunes.apple.com/de/app.....24333?mt=8

    (Gab’s glaube ich auch für TomTom)

    Praktisch für Adressen aus Mails oder der Maps-App.

  • Christian Pesch

    Das Desktop-Programm RouteConverter (http://www.routeconverter.de) bietet übrigens die Möglichkeit, genau diese AppInteract URLs aus allen 70 unterstützten GPS-Formaten zu erzeugen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven