iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

Die eigene iPhone-Musik über den Browser weitergeben: „Song Exporter“ vorübergehend kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Die vor 10 Tagen im AppStore veröffentlichte Universal-Applikation „Song Exporter“ (AppStore-Link) bietet sich heute zum kostenlosen Download an und sollte auf eurem Gerät nicht fehlen. 4MB groß, erlaubt euch „Song Exporter“ auf den kompletten Musik-Inhalt der eigenen iPod-Applikation auch über einen Browser zuzugreifen und gestattet so sowohl das Live-Streaming (wer mag kann sich eine Playlist-Datei erstellen lassen) als auch den Download einzelner Titel.

Im Gegensatz zu der Anfang des Monats vorgestellten Alternative „iBackupTunes“ muss „Song Exporter“ dafür nicht erst die Musik-Titel der iPod-Anwendung duplizieren, sondern erstellt nur einen schnellen Index der verfügbaren Songs. Ein Vorgehen mit dem „Song Exporter“ nur knapp drei Sekunden nach dem Start voll Einsatzbereit ist – gleichzeitig jedoch auch ein Feature, mit dem sich die Applikation auf Apples Abschuss-Liste stellt. Die einfache Musikweitergabe im Netzwerk seht Apple nicht gerne.

„Song Exporter“ ist einfach zu bedienen und das musikalische Pendant zu dem hier vorgestellten „Fotos über den Browser verteilen“-Werkzeug „WiFi Foto Transfer“ (AppStore-Link). Zwei Pflichtdownloads die ihr noch heute ohne Bezahlung abgreifen könnt. Mit Dank an Marco und Pascal.


Sonntag, 01. Mai 2011, 14:52 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Top; gleich mal downloaden,
    wie teuer ist die App. sonst ?

  • Wie immer danke für den Hinweis. “WiFi Foto Transfer” ist bei mir auch im dauereinsatz.

    • Ähhm? Wofür soll es gut sein, Songs vom iPhone runterzuladen??
      Ich habe sie schließich drauf gemacht (das Original habe ich also woanders), wozu sollen sie runter..

      • Angenommen man is bei nem Freund, du sagst zu ihm „hey geh mal im Browser auf die Seite“…

  • Der Download klappt bei mir nicht bzw wo ist der Button?

  • Hm, und wie leere ich die Liste der freigegebenen Songs wieder? Jemand eine Idee?

  • Schade finde ich nur das man die Lider einzeln downloaden muss vom iPhone. Da könnte noch etwas nachgebessert werden. Wie bei WiFi Foto Transfer…

  • Muss man wirklich jedes Lied einzeln über den Browserdownload herunterladen oder geht das auch anders?

  • Ich bräuchte sone App in andersrum. Sprich PC läuft und ich kann am iPod auswählen welche der dortigen Songs ich abspielen will, am besten auch mit Download Funktion für die Tietel die man dabei haben möchte. Irgendwelche Tipps?

  • Noch besser wäre ein „Song Importer“ – so sind die Verwendungsmöglichkeiten doch einigermaßen eingeschränkt, oder? wlan ist eine voraussetzung oder geht das auch übers iphone-kabel?

  • Fast and furious 1-4 in iTunes für 4€/Film

  • Das Teil gibts heute auch noch kostenlos…grad geholt.

  • Ist super haben so die Musik von nem iPod gerettet der pc musste neu aufgesetzt werden un dann war die Media sync natürlich dahin… Allerdings haben wir downthemall genommen für die URL List im Unicode g

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven