iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 987 Artikel
   

„Die drei ???“-Special erstmals auch als iPhone-App erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Die neue Folge der Krimiserie „Die drei ???“ mit dem Titel „House of Horrors“ ist zusätzlich zum Hörbuch erstmals auch als iPhone-App erschienen. Im heute veröffentlichten Teil 2 des „Special 2011“ kann man als Hörer den Verlauf der Geschichte mithilfe der App beeinflussen und wichtige Entscheidungen für den Fortgang der Handlung treffen. Zudem werden die einzelnen Kapitel durch passende Grafiken bebildert. Eine nette interaktive Erweiterung der beliebten Hörspielreihe.

Die iPhone-App Die drei Fragezeichen – House of Horrors kostet 9,99 Euro. Wer mit dem reinen Hörspiel zufrieden ist, kann die neue Folge für 8 Euro im iTunes-Store laden.

Freitag, 19. Aug 2011, 9:32 Uhr — chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • hammer als echter Justus Peter und Bob Fan seit der Kindheit echt ein Super tip von euch dankeeeee :)

  • Bei nur 71,1MB für das gesamte Hörspiel + der Grafiken im App stellt sich mir unwillkürlich die Frage wie mies die Tonqualität sein muss? Die normalen Hörspiele haben an die 100MB aber nur die halbe Laufzeit. Vielleicht kann ja mal jemand berichten ob sich die Befürchtung von dem schlechten Ton bestätigt. Generell finde ich den Aufpreis von 2€ für das App vollkommen ok, aber 10€ für eine Ohrenbeleidigung bezahle ich nicht auf gut Glück

    • Das muss nichts heißen, ich höre den ganzen Tag Webradio in Stereo und guter Qualität bei 48 kbit/s. AAC+ macht’s möglich. Bei 71MB abzüglich Grafiken wären das gut 4h Audio.

  • Wäre super, wenn das mal jemand reviewen würde. 10€ sind ja doch happig. Wie oft z.B. hat man die Möglichkeit, die Geschichte zu beeinflussen? Und wenn man einen Fehler macht, kann man an eine beliebige Stelle zurückspringen oder muss man von vorne starten?

  • Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen. War Teil 1 des Specials diese Brainwash Folge oder hab ich Einen Teil zum selber auswählen wie diesen hier verpasst?

  • Ja, Brainwash war der erste Teil!
    Ich habe mich auch für die CD Version entschieden. Damals bei den „Dr3i“ gab es ja auch schon mal einen Mitratefall und das springen mit der Skiptaste funktionierte sehr gut.

  • Tonqualität ist echt gut, war bei der Präsentation der App in Mannheim dabei. war super!

  • Technikfaultier

    Ich sehe das Problem darin, dass ich dann die Folge nur auf dem iPhone hören kann und sie nicht auch als Hörbuch in der iTunes Mediathek haben.

  • @Tenickfaultier: ist halt ein interaktives hörspiel. und als App wirklich gut gelöst. Man nuss dann nicht jedesmal den weiterführenden Track manuell auswählen..

    • Die App oder Hörspiele an sich? Das der Preis für Hörspiele schon von 9,99€ auf 7,99€ runtergegangen ist relativiert den Preis für das App auf 2€. Das ist dir zu teuer? Naja…

  • Niedlich, sieht so aus, als könntet ihr Alle meine Kinder sein. Jetzt macht die Kinderzimmertür mal zu und lasst die Erwachsenen alleine ;-)

  • Klasse! Gleich zwei neue Folgen an einem Tag! Allerdings mag ich normale Folgen lieber, wenn man einfach in Ruhe zuhören kann. Dieses Mitentscheiden hat mich schon bei Hotel Luxury End etwas genervt :) Aber mal gucken wie das neue Special ist.

    • Sehe ich auch so.
      Es sind zwar 2 Stunden Material dabei, aber wenn man am ende den (meist nur einen Lösungsweg) fertig hat, dann geht die ganze Folge nur ca. 20 Minuten. So war das bei Luxury End.

  • Braimwash war nicht das erste interaktive Special. Das war Hotel Luxury End unter der damaligen, kurzfristigen Bezeichnung die Dr3i.

    Habe alle Folgen (auch der die Dr3i) und habe gestern Abend auch noch die neue normale Folge 148 gekauft.

    Bin auch Fan seit 1983!!!

    • du hast da glaube ich etwas missverstanden. In der News steht Teil 2 vom Special 2011. Luxury End war aber 2006 und dieses Jahr gab es bisher nur Brainwash als Special. Und meine Frage weiter oben zielte lediglich darauf ab bei der Formulierung das es auch einen Teil 1 des Special 2011 hätte geben können der zum mitraten ist und Brainwash aussen vor bleibt.
      PS: Ich hab sogar alle Folgen bis auf Folge 29 auf meinem iPad inkl. Sonderfolgen wie der Superpapagei2004 oder die Master of Chess Live Folge, die Dr3i und alle TKKG. Dafür hab ich auch auf Musik auf meinem iPad verzichtet und nur aufm iPhone ;)

  • Übrigens:
    Schon in den 80igern gab es ??? und TKKG als Bücher, so zum Selberlesen.
    Schon damals galt, was heute noch gilt:
    Selber lesen ist besser, Hörbücher sind für Lesefaule.

    • Naja ich lese dann schon eher richtige Bücher und keine Hörspielreihe. Aber aufm Weg zur Uni pro Strecke ne Stunde kann man schon einiges hören, was bei der Fahrt mit selber lesen etwas kompliziert ist. Allerdings benutze ich ja kein Handy am Steuer. Fraglich ob die Bullen dann auch 40€ haben wollen, wenn die einen mit nem Buch vorm Lenkrad erwischen ^^

    • Die Hörspiele gabs damals auch schon auf Kassette, hatte ein ganzes Regal voll und das war Anfang der 80er
      Jaja die guten alten Zeiten da hat an CD noch keiner gedacht geschweige denn an MP3 ;)

  • Heute ist ein echt klasse Tag :)
    Heute erscheinen zwei neue drei ??? Folgen.
    Eine neue Folge von drei ??? Kids.
    Und ich glaube auch eine von TKKG :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18987 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven