iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 838 Artikel
   

DEV-Team stellt Jailbreak-Lösung für das 3GS vor

Artikel auf Google Plus teilen.
137 Kommentare 137

devteam.pngIm Piratebay Torrent-Verzeichnis veröffentlicht, steht mit redsn0w nun die plattformübergreifenden DEV-Team Lösung zum Jailbreak des iPhone 3GS zum Download bereit.

Das für Mac und Windows verfügbare Tool kümmert sich um die inoffizielle Aktivierung des Gerätes führt einen Jailbreak durch und ermöglich die Entfernung des SIM-Locks via ultrasn0w.
Solltet ihr euer Gerät bereits mit Purplera1n (hier und hier in den News) bearbeitet haben, könnt ihr das Release vorerst ignorieren.

In diesem Zusammenhang erwähnenswert: Die System-Erweiterung WinterBoard funktioniert nun auch mit dem iPhone OS 3.0 – Mit Dank an alle Tippgeber.

Dienstag, 07. Jul 2009, 16:04 Uhr — Nicolas
137 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gut, dass man was vom DEV Team hört ;)

  • hurra!
    zugzwang nennt man das, oder?

    • Hallo. Ich bin der Hans Dampf. Gerne plaudere ich hier mit anderen Nutzern.

      Es war wohl zu erwarten, dass das Team nachziehen wird. Wie bereits früher gesagt: Egal wie man es sieht, etwas Wettbewerb und frischer Wind von anderen Leuten tut dem DevTeam auch mal ganz gut. ;-) Letztendlich sind das auch nur Leute, die ihre Motivation irgendwie finden müssen… Wenn das Katz und Maus-Spiel mal nicht herhält, dann vielleicht der Wettbewerb mit anderen Hackern. *grinst breit*

  • Heißt das, dass der Geohot-jailbreak (purplera1n) das gleiche bewirkt wie der jailbreak vom DEV-Team?

  • Ich glaube so ein wenig Konkurrenz tut dem DEV Team malganz gut.Da blieb ihnen wohl nichts anderes übrig….

    WinterBoard ging doch schon vor dem Update einwandrfei, oder?

  • WinterBoard lief auch bei mir auf dem OS3.0 von Anfang an!

  • Nein ich meine den Jailbreak geht der auch bei 3.1?

  • da ich ja mit Purplera1n meinen jailbreak durchgeführt hab, frage ich ob winterboard nun auch mit dem funktioniert oder nur mit dem dev- jailbreak

  • Hmm, das würde mich auch mal interessieren. Aber ich habe dazu noch eine andere Frage. Mein 3gs macht zwischendurch einfach mal einen reboot oder beendet mit Apps. Grad im Safari gibt’s gerne mal eine ungewollte Beendung, wenn viele Tabs offen sind. Ist das ein Hardwarefehler oder ist es das os? Apple sagt einschicken, nur wann bekomme ich dann mein iPhone derzeit wieder? Hab auch schon mehrfach das iPhone komplett platt gemacht, ändert sich Aber leider nix. Auf os 3.1 warten und dann jailbreaken? Jetzt auf 3.0 jailbreaken? Kann Apple feststellen dass es gejailbrrakt wurde, wenn ich das gerät einschicken muss?

    Würde mich über eine Antwort freuen, habt ihr auch solche Probleme?

    MfG Peter Pan

  • Ich hatte bis jetzt mit meinem 3GS jailbreak probleme bei:
    -Installous
    -Rotation Inhibitor für sbSettings
    -QuickUnlock (dreifach Home drücken und schwupps, im Summerboard!)
    -bestimmt noch andere, bekomm die aber hier in der lauten S-Bahn nimmer auf die Reihe.

  • und wie sieht es jetzt mit Youtube aus?
    geht das App wieder?

  • Frage:
    Unterscheidet sich der Zustand vom gejailbreakten iPhone 3G S per purplera1n oder redsn0w? *hae*

    Bisher habe mit der ersten Version vom purplera1n (vom vergangenen Freitag) gejailbreakt und bin am Überlegen ob ich mein 3G S nochmal wiederherstelle und den Jailbreak vom DEV Team nutze (redsn0w)..
    Oder ist das Ergebnis der verschiedenen Jailbreaks immer dasselbe?!

    Bisher lassen sich weder MobileFinder noch StumblerPlus starten..

    greetz, Andy

  • Oh, oh… geohot ist nicht amused!

    Direkt hier rein von Zwitter: @iphone_dev @musclenerd @planetbeing @iszh1911 didn’t you read the no stealing notice on my exploit…man up…credit where credit it due

    Hans Dampf hier wieder. Heute ist aber auch viel los hier! Danke für die Unterhaltung, meine Damen und Herren!

    • Aber er hat auch schon Antworten vom Dev-Team erhalten auf Twitter:

      Von @copumpkinyou: made a point of not giving us the exploit, and we made it quite clear that we had it working before you released purplera1n :) @geohot

      und von
      @izsh1911 @geohot and what are we supposed to credit you for?!
      @izsh1911 @geohot we found the same vuln independently and the exploit is not the same at all. Check your facts better kthx…

      • Jetzt wieder geohot:

        geohot @izsh1911 @copumpkin oh, you had it already? wheres the hash at? and it’s most definitely the same exploit, heap overflow in env vars less than 20 seconds ago

        Zickenkrieg^^

      • *smile* Er guckt auch iwie schon ganz böse auf seinem Foto. :D Der Blick dürfte jetzt noch böser wirken. ^^

        @copumpkin Same vector, different exploit :) ours is cleaner, and we posted a link to all the firmware keys several days ago… @geohot

        @geohot @copumpkin yea, it did look like you wrote something different to the heap…surely you have 10 hashes of of the vuln pre ra1n. can i see?

        @izsh1911 @geohot exploit != vuln.So hashes > video..? which was posted before your release. Sorry, but there were no stealing whatsoever on our side
        Das könnte eine Soap oder Telenovela mit dem iPhone als Protagonist werden :D

      • Jeder will halt den Ruhm für sich ^^

    • geohot hat ja wohl eher den exploit gestohlen^^

      • wie soll er das denn gemacht haben? lustig! er hat immerhin nicht so dämlich gewartet wie das devteam und seine begründung dafür war auch sehr richtig… hätte er seine lösung nicht released könnten hier einige noch wochenlang ihr 3gs nur als ipod benutzen!

  • Mal ein paar Fragen zum JB:
    a) Bleiben die Daten (Musik, Videos, Apps, Einstellungen) beim JB erhalten oder müssen die aus dem Backup wiederhergestellt werden?
    b) Beim Rückgängigmachen des JB (bzw. Einspielen einer neuen offiziellen Firmware) – bleiben die Daten da erhalten?

    Ich frage deshalb, weil ich manche Videos gar nicht mehr auf dem Rechner habe und diese somit nach einem Zurücksetzen des Telefons somit verloren wären.

  • i mag diesen geohot irgendwie nicht. unsympathischer rotzlöffel. aber dass er purplera1n released hat halte ich ihm zugute. sollte bisschen erwachsener werden irgendwie.

    • HÄH???
      Er war der Kopf des Teams welches den ersten Unlock überhaupt jemals für das iPhone veröffentlicht würde.
      http://en.wikipedia.org/wiki/G.....eorge_Hotz

      Aber das merkt man oft hier das einige etwas sagen ohne die Vorgeschichte zu kennen.

      Hätte es Hotz nicht gegeben wäre der erste Unlock überhaupt sicherlich viel später gekommen.

    • geohot als rotzlöffel zu bezeichnen zeugt davon, dass du nicht die geringste Ahnung hast. weiter unten habe ich bereits geschrieben, was er alles geleistet hat. Ohne ihn wäre ein JB/unlock evtl nie möglich geworden. Ich finde man sollte ihm mehr respekt entgegenbringen!

      • Auch wenn ohne ihn das nicht möglich währe, kann der trotzdem ein Rotzlöffel sein.
        Ich kann auch Spitzen Arbeit leisten, aber trotzdem nicht das richtige verhalten an den tag legen.

      • in welcher hinsicht legt er nicht das richtige verhalten an den tag?

    • Er beschuldigt auf Twitter das DEV-Team, es habe ihm den Coden für den JB geklaut.

      • Wenn dem so ist, hat er doch auch Recht sich darüber aufzuregen oder habe ich etwas falsch verstanden?

        Zum Verständnis: Das Dev-Team hat jetzt ein Jailbreak herausgebracht das auf den gleichen Exploit zugreift wie auf dem von Geohot?

        Wenn, dem so ist darf sich Geohot aufregen. Er hat den Exploit zuerst gefunden und sollte zumindest vom Dev-Team dementsprechend einen Dank erhalten. Andersherum finde ich es aber gut das das Dev-Team dann den Exploit ebenfalls nochmal ausnutzt und das gleiche macht, den so kann das Programm zum freischalten vielleicht sauberer programmiert sein. Denn wenn ich was sagen muss ist das Geohot zwar gerne schnell Ergebnisse erzielen will und mag, aber dabei zumindest beim letzten Purpler4in die Qualität außer Augen verlor. (RC² zum Beispiel funzt überhaupt nicht bei mir (Vista64bit german home premium)

        Wenn das aber der andere Exploit ist den das Dev-Team für 3.1 aufsparen wollte, frage ich mich was der Blödsinn sollte. Denn ich dachte diesen wollten sie extra für 3.1 aufbewahren.

  • Mmh also nachdem ich bereits den geohot jailbreak drauf habe brauch ich das nicht und winterboard geht nun ? Vor 2 Tagen ist mir alles
    mit winterboard abgestürzt?
    Mal Winterboard installieren da es
    etwas verwirrend ist.

  • Hat jemand einen schnellen server auf dem die ispw für das 3gs liegt. finde nur langame:-(

  • Okay habe winterboard installiert hat mir erstmal icons vertausch und teilweise abgedunkelt. Nach neustart gehts.
    Problem: ich kann entweder Five Icon Dock oder Five IconRows installieren. Beides geht nicht?
    Ist das mit dem RipDev Jailbr. auch so ?
    Sonst ging das immer. Naja Kinderkrankheiten.

  • Erinnert mich an die Geschichte damals zwischen Zibris und dem DevTeam.

    Wer am Ende noch die Hosen anhatte, wissen wir heute ja alle ;)

  • der kleine unterschied ist, das geohot den 1. Hardwareunlock und das Downgrade des BL 4.6 entwickelt hat, und nicht wie zibri seinen unlock/jailbreak gestohlen. Er leistet allein einen großteil dessen, was das DevTeam mit vielen schaft und benötigt dafür nicht (viel) mehr zeit.

  • Hallo Ihr,
    ich werde nun mein 3G mit 3.0 auch jb.
    Daher meine Frage an Euch was sind sie wichtigsten Apps die auf ein jb iPhone gehören?

    Danke
    Tom

  • hallo zusammen,

    hat jemand von euch auch probleme mit redsn0w 0.8?versuche den jailbreak mit meinem 3gs und 3.0 ,aber bleibt andauernd im reboot modus hängen und iphone bildschirm bleibt dunkel.mein os ist winxp und ich hatte eigentlich nie probs beim jailbreak.hat jemand ne idee?

    schönen gruß

  • Oh gott du hättest nicht Fragen soll jetzt gehts los.
    Also ich sag mal SBSettings und wenn du ein ganz Böser bist Installous.

  • Alles geklappt. Dev Team rules!:-)

  • Klappt wunderbar 3gs nun jailbraked und unlocked @ o²

  • hab das selbe Problem wie bovega mit 3GS unter Vista. redsn0w 0.8 bleibt bei „waiting for reboot“ stehen, und iPhone bleibt dunkel.

  • hallo

    jailbreak hat wunderbar funktioniert. habe allerdings beim entsperren auf abbrechen gedrückt.
    kann ich die sim noch nachträglich entsperren?

  • Gibt es nen geschwindigkeitsunterschied zwischen purplera1n (1st release) und redsn0w?
    bzw lohnt es sich für mich den jailbreak neu aufzusetzen?
    (habe das 1st release von freitag drauf und man merkt schon dass es wesentlich langsamer als ohne jailbreak ist^^)

    • Das interessiert mich auch. Also ob es allgemein Geschwindigkeitsunterschiede zu Gerät mit jailbreak/redsnow und Gerät ohne jailbreak gibt…

      • Gerade fertig mit jailbreaken! :D das war auch meine grösste sorge, dass aus dem 3G S wieder ein 3G wird ;)..aber nein, immer noch genau so schnell! hab einfach keine sbstettings drauf, wird wahrsch. nicht viel ausmachen. Cydia ist endlich bedienbar geworden, keine minutenlange warterei mehr. Also ruhig jailbreaken

      • Ich konnte keine Geschwindigkeitseinbussen feststellen.
        Hatte das 3GS seit Freitag mit purplera1n gejailbreakt und seit heute mit redsn0w. Immer noch gleich schnell wie vorher :)

        Installiert
        – sbsettings
        – openssh

    • Der Jailbreak an sich hat nichts mit der Geschwindigkeit zu tun. Es wird nur mal vereifacht ausgedrückt das Betriebssystem geöffnet. Diverse von dir dann installierte Cydia Anwendungen könnten dann das System minimal verlangsammen. Geradebeim 3GS dürfte davon nichts oder so gut wie nichts zu bemerken sein.

      • also gerade sie einstellungen brauchen 2 sekunden bis sie geöffnet sind… genauso wie bitesms…^^

  • Also Jailbreak ging wunderbar(3GS) . Muß ich nun noch ultrasnow installieren damit andere Karten nutzen kann???

  • Hallo!
    Hat einer von Euch, die den JB jetzt schon gemacht haben, dieses hier vorher gemacht?

    „“““Um auch in vier Monaten noch Herr über das eigene Gerät zu sein, empfehlen die bekannten iPhone-Hacker nun die Anfertigung eigener Zertifikate. Die Anleitung dazu lässt sich hier einsehen. Bei den Kollegen von iSpazio gibt es ein bebildertes Tutorial.““““

    Oder meint ihr das ist nicht nötig?!?!?

  • so schwer kann das doch nicht sein,eben zu posten,welches os.jemand mit winxp den jailbreak durchgeführt?

    gruß

  • *bier*

    Prost!
    *bier*

    Weiß irgendjemand eigentlich wann es eine schnelle einfache Lösung des PUSH Problems geben wird!

    Habe ein 3G und auch der Cydia Push install löbbt nicht!

    Hat das Dev TEam in Absehbarer ZEit mal diesbezüglich was vor?

  • Hallo,
    kann mir jemand sagen wie ich die Programme herunter laden kann, ich würde mein 3GS gerne Sim Frei machen.
    Danke.

  • also ich hab ein jb iphone 3gs von tmobile und bei mir funktioniert push

  • Funktioniert der push denn bein eu simlockfreien iphones mit jailbreak (Stichwort italien) ?

  • HILFE!!!!

    Habe ein 2G und wollte jetzt updaten. Zeigt mir nur den winkenden steve J. Itunes (aktuelle version) kann nicht wiederherstellen. bricht bei der vorbereitung immer ab und landet bei steve again. hat jemand eine ahnung wie ich wieder einen restore hinbekomme? oder den jailbreak? bei redsn0w komme ich nur bis downloading jailbeak und dabei bleibt er dann.

    Dank an euch!!!

  • Hey

    Wo finde ich den den restor ispn des 3gs zum Hacken????

    Grüße

  • brauche aber eine richtige antwort

  • Tja, diese Anfänger sollten die wichtigen Sachen dem Dev-Team überlassen oder sich mit denen besser absprechen. Der Jailbreak setzt auf die gleiche Lücke wie der des Dev Teams. Leider wurde diese Lücke jetzt apple preisgegeben bevor Firmware 3.1. herauskommt. Daher hat apple jetzt alle Zeit der Welt diese Lücke zu stopfen, so dass ein Jailbreak unter 3.1 und ein Unlock vorerst nicht möglich sein wird. Da soll hier keiner babbeln von wegen Zugzwang oder berechtigte Konkurrenz. Dumme Anfänger und Stümper sind das, die dieses Purple-Dingsbums herausgebracht haben.
    Ich ärgere mich total darüber, dass die Mäuse nicht zusammen arbeiten können. Tja, der Leidtragende ist in diesem Fall der User, der ein iPhone 3GS mit 3.1. ab Werk kauft. Man sollte diesen Purple-Idioten den Saft abdrehen!!!

    • Ja, endlich sag’s mal einer! Dummes ungeduldiges Verhalten von den Leuten die jetzt schon die Lücke preisgegeben haben. Das DEV Team ist eindeutig das Team mit den erfahreneren Hackern. Ich benutz eh nur Hacks die vom DEV Team kommen. Sonst kommt nix aufs iPhone! Hatte noch nie Probleme mit Pwnage Tool. Eindeutig die professionellere Lösung.

      • Seid ihr dumm oder so?
        „Diese PurpleRain Idioten“ Wenn ich das schon höre schäme ich mich für euch.
        Geohot (Programmierer von PurpleRain) war einst Mitglied vom DEV-Team und der erste der den Unlock geschafft hat und somit euch Idioten euch das alles Heute ermöglicht. Und wenn wegen ihm das ganze in Zukunft nicht mehr möglich sein wird, dann hat er die Lucke aufgemacht und auch wieder geschlossen und alle stehn wieder am Anfang.
        Ihr solltet überlegen bevor ihr zu jemanden sagt er wäre dumm und unfähig.

        MfG
        Christian

      • danke für die Klarstellung, das „Idiotengeschwätz“ hier geht einem ja schon auf die nerven

    • Da muss ich Christian voll und ganz zustimmen!
      Dank Geohot haben wir den Jailbreak!!!

      Das jetzt alles ein wenig tragisch gekommen ist und beide Jailbreaks die selbe Lücke ausnutzen ist natürlich verdammt bescheiden – aber so ist das jetzt nun mal…
      Ich vermute eigentlich, dass da eh noch ein paar mehr Lücken im System schlummern, alles nur eine Frage der Zeit!
      Aber zeigt den Leuten gegenüber mal ein wenig mehr Respekt, die sich mit diesem System auseinander setzen. Ich wette alle, die so rummotzen würden sich nichtmal die Zeit für sowas nehmen – immerhin ist das ganze unentgeltlich!

  • Winterboard mit dem altem JB geht immer noch nicht bei mir, startet sich immer der SafeMod und ich komm grad noch so rein um Winterboard zu Installieren… mhhh

    • hast du mobile substrate oder so auch update gemacht? Also bei mir geht mit geohots RC2 jailbreak nun auch winterboard. Dies wurde offenbar heute upgedated (tolles dt. Wort)

  • Wow auf twitter wird sich ja heftig um den JB gekloppt:D

  • Bor wenn ich das lese alle die gegen geohot ind er hat sich den arsch aufgerissen.. und bis NOVEMBER zu warten ohmann das wär zu lange wenn man weiss man könnte es ahebn es ist so gekommen… es wird bestimmt neue möglichkeiten geben … naja die die die nummern ausgelesen haben können ihr 3GS für IMMER Jailbreaken egal was kommt nur der unlock is eine sache für sich. mit 3.1 wir das auslesen der 3 nummern unmöglich gemacht und diese können VORERSt bis was neues gefunden wurde nicht jailbreaken.

    • Also kann ich getrost warten und habe Zeit mir die iBSS usw. zu speichern, bis ich mir 3.1 oder ein neues iTunes installiere?! Möchte im Moment nämlich ungern mein iPhone wiederherstellen. Die Dateien sind auch nach dem jailbreak noch zu bekommen, richtig?! Und der jailbreak wird bei einer Wiederherstellung komplett zurückgesetzt?! ;)
      Bin seit dem 2G dabei, aber mein 3GS ist das erste mit T-Mobile-Sim ;)

  • Wo kriege ich denn das richtige .ipsw File für mein 3GS her?

  • musclenerd und geohot und ein paar andere hatten schon im vorfeld über die lücke, die bei dem ipod touch der 2. gen gefunden wurde getwittert. von harter konkurrenz kan man da wohl nicht reden…

  • Kann man einer eine Aneltiung posten? Danke

  • Hat noch einer probleme mit dem Wifi?

    Also bei mir gehts nicht. Er findet es nicht obwohls genau neben mir steht.

  • Hi,
    gibt es hier irgendwo eine Anleitung für noobs wie man das 3gs am mac jailbreakt???

  • hey
    ich bekomme die firmware mit redsn0w nicht geöffnet woran kann das liegen ?????

  • Hallo.
    Funktioniert NIKE+ noch einwandfrei nach dem Jailbreak?
    Vielen Dank. m

  • Gibt es einen wirklichen unterschied zwischen dem jailbreak von Georg Hotz und den Dev-Team außer das der vom Dev-Team „sauberer“ ist?

    Welche vorteile habe ich von den Dev-Team jailbreak gegenüber den vom GeoHot?

    mfg peter

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21838 Artikel in den vergangenen 3755 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven