iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 975 Artikel
   

Vorübergehend kostenlos: Ziel-Sparen mit dem Desire App

Artikel auf Google Plus teilen.
34 Kommentare 34

Hach ja, große Anschaffung… Unsere Faustregel: Pro 100€, eine Nacht drüber schlafen. Soll es nach gut zehn Tagen dann immer noch das neue MacBook Air sein, einfach zuschlagen. Um für den dann anstehenden Online-Kauf auch die benötigten Mittel zur Verfügung zu haben, lohnt sich heute ein Blick auf die gerade kostenlos angebotene iOS-Anwendung „Desire App“ (AppStore-Link).

Der kleine Planer ermöglicht das zielgenau sparen kleinerer und größerer Beträge und zeigt euren Fortschritt in nett gemachten Balken-Grafiken an.

Donnerstag, 25. Aug 2011, 15:06 Uhr — Nicolas
34 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auf meinem iPod ist sie nu drauf.
    Nun:Trip with my girlfriend planen

  • Mh, ich überleg schon seit dem Update des Macbook Air, ob ich mir das kaufen soll.

    Das sind ja schon mehr als 30 Nächte…muss ich mir jetzt sorgen machen um mich selbst?
    Mehr als 20 Tage zuviel drüber geschlafen :D

  • „Für dieses Programm wird die iPhone 4.2 Softwareaktualisierung benötigt.“

    Schade, sah gar nicht so schlecht aus.

  • 100 € pro Nacht, ich glaube ich mache was falsch.

  • Dinge die die Welt nicht braucht…
    Wer einen Kontoauszug nicht lesen kann, sollte lieber ein Sparschwein als so eine App verwenden.

    • Dinge die du vielleicht nicht brauchst sind dann also automatisch Dinge die die Welt nicht braucht., aha! Bei mir z.Bleistift ist es so, das ich z.Z. für so einiges Spare und da das Geld aus verschiedenen Bereichen fließt und ich auch mehrere Konten hab. Wird’s da auch mal leicht unübersichtlich. Natürlich kann man das auch alles selbst errechnen. Das aber nimmt dir die App ab. Also ich finde für diese Verwendung obwohl ich sehr gut in der Lage bin, mein KA zu lesen.

  • Hier in Dortmund haben sie die „rote Meile“ geschlossen… Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?? ;)

  • Wenn ich – nach eurer Rechnung – jetzt erst noch 5 Jahre überlegen soll, ob ich mir das Haus kaufen soll, ist das dem Makler glaube ich etwas zu lang…

  • Naja, ich überweise mir jeden Monat 200€ + das was am Ende übrig bleibt auf mein Tagesgeldkonto, durch meine Fähigkeit den internen taschenrechner (andere sagen dazu auch Gehirn) zu nutzen kann ich auch auf den Monat genau ausrechnen wann ich mir das gerät/ den Urlaub/ etc. Leisten kann und wie viel ich dann noch übrig hab.
    Deshalb spare ich mir mal den Download ;)

  • Hmm läuft leider nicht mehr auf meinem IPod, weil ich IOS4.2 brauche. Da muss ich mir wohl das neue IPhone 5 holen um die App zu benutzen, aber wie soll ich ohne App dafür sparen?

  • Kann man sich auch einen iDoc kaufen?? Mal ne Nacht drüber schlafen und iGuttenberg befragen…

  • gibts das app auch im android market? mein bekannter brauch das :D

  • „Back in Black“ finde ich wesentlich schöner, und besser :-)

  • …ist nich mehr umsonst … kostet jetzt wieder 79ct

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18975 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven