iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 990 Artikel
   

Dermandar Panorama kostenlos: Animierte 360°-Fotos

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Zur „Dermandar Panorama“ (AppStore-Link) haben wir in unserer Video-Besprechung Ende Februar gesagt was gesagt werden musste. Die üblicherweise 1,59€ teure Panorama-App macht einen guten Job beim Erstellen von Rundumaufnahmen, kann die Schnappschüsse ohne Registrierungszwang verteilen und funktioniert problemlos. Aktuell gibt es den 3MB-Download gratis. Greift zu.


(Direkt-Link)

Mittwoch, 04. Apr 2012, 18:58 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Schon wieder? War das nicht erst vor 2 Wochen kostenlos, und in den News? O.o Naja, nicht so Wild.. Kann es trotzdem empfehlen! Macht sogar nachts mit Blitz gute Aufnahmen.

    • Vom 13.-16.02. wars zuletzt kostenlos.

      • Hab’s auch mal geladen, als es kostenlos war.

        Kann die App nur empfehlen! In Sachen Einfachheit und Schnelligkeit (und preis;-) ) besser als die meisten Konkurrenten!

    • Naja mein damals bemängeltes Manko wurde nicht behoben: die App macht nur Panoramas wenn man das iPhone gerade hält. Man kann also keine „Seitenfüllenden“ Panoramas vom Himmel bis zum Boden mähen wie es z. B. die m. E. sehr gute Photosynth App. von MS kann. (natürlich nur in mehreren Durchgängen wenn man kein Weitwinkelobjektiv vor das iPhone hält)

  • Also dass er die erstellten Panoramas ungefragt im Internet veröffentlicht, finde ich schon ein starkes Stück.

    und wenn man sich die Galerie so anguckt, dann scheint es vielen nicht klar zu sein.

    Nur wenn man sich registriert, hat man die Möglichkeit, die eigenen Panoramas als privat zu markieren. Hochgeladen werden sie trotzdem, sie sind dann nur nicht durch jeden einsehbar.

  • Ich habe es eben mal getestet und Hochgeladen wird nur, wenn das ausdrücklich für jedes betroffene Bild manuell angestartet wird.

    Bilder die „nur mal so“ gemacht werden und dann auf den iPhone liegen, bleiben auch dort.

  • Hallo,

    habe die App auch gerne genutzt, aber seit kurzem wird JEDES BILD AUTOMATISCH im Internet veröffentlicht.

    Ihr könnt das nur umgehen, indem ihr Euch zu einer Registrierung nötigen laßt – eine absolute Frechheit.

    Was mich so ärgert, das dies nicht erwähnt wird – nach der AGB überträgt man alle Rechte an dem P-Foto an den Hersteller.

    Daher die App gelöscht, obwohl ich diese sehr gut fand. Nutze nun das kostenlose Panorama Tool von Microsoft.

    Ich finde, das solchee Apps, auch wenn Sie kostenlos sind, entsprechend nicht beworben werden oder das zu mindestens die Mankos groß hervorgehoben werden.

  • @ifun: wie seht ihr das mit dem ungefragten veröffentlichen ins internet? ist das wirklich so? ist eure meinung zur app dann immer noch „greift zu“? ist euch das egal?

    • Es gibt keine ungefragten Veröffentlichungen.

      1. Du musst erst ausdrücklich diesen „Pfeil aus der Box“ ;-) drücken,

      2. danach gibt es ein Auswahlfenster für Facebook, Twitter, Mail, Filmrolle (also iPhone) und die Wolke.

      3. Und erst nachdem man auf die WOLKE drückt, wird das Bild übertragen.

      Alles in allem also kein Problem finde ich.

  • oha, bestimmte USer werden hier einfach gelöscht, unabhängig des Inhalts der Kommentare. Ein Hort der Demokratie hier… :-D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18990 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven