iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 867 Artikel
   

Das Wall Street Journal portraitiert: 15-jährige, Jailbreaks und Apple

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

ariweinstein.pngLesenswerter Artikel und ein semi-sehenswertes Video im Wall Street Journal. Unter dem Titel „Hacking Into iPhones With Friends“ Portraitiert das WSJ den 15-jährigen Ari Weinstein – ein loses Mitglied des iPhone Dev-Teams – und fasst die Hacker-Eskapaden der letzten Monate noch einmal grob zusammen. Von Georg Hotz, zu MuscleNerd, von der „Apple vs. EFF“ Auseinandersetzung bis hin zum aktuellen Jailbreak. Ein kleines Stück iPhone-Geschichte in knapp 8000 Zeichen.

Earlier this year, Ari and his team tried to hack more efficiently by working with another group — iPhone Dev Team, an invitation-only bunch in their 20s and 30s who have typically been the first to roll out iPhone hacks […] „Coding and testing things that may or may not work, and figuring things out, is a really rewarding experience,“ says Ari, a Philadelphia resident who began hacking when he was 11 .

Mittwoch, 08. Jul 2009, 19:22 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Da war der Kommentar schon weg … ^^

  • wow, so ein talentierter junge *fuck*

  • Einfach nur highskilled der knirps :D

  • Was ein crack, der nächste Bill Gates :-) Respekt

  • Nicht schlecht… aber mit 2 (oder doch 4) Jahren an PC’s rumzufuchteln gilt eigentl. auch nicht als normal… Und ich denke bei Apple zu arbeiten kann er sich eigntl. auch abschmieren…

  • Respekt auf jeden Fall, aber mit 11? Eltern? :D Find ich auch nich so ganz okay.

    • ja aber er dürfte wegen einem Job wohl nie Probleme bekommen… Im Notfall hackt er irgendeine Bank :-D Die Erziehung ist also effektiv…

      • seh ich genau wie du
        es gibt genug Fälle bei denen irgendjemand sich in die Staatsserver oder eine Bank gehackt hat, danach in den Knast kam und danach einen Job hohen Job bei Microsoft bekommen hat (wenn er nicht sogar rausgekauft wurde)

  • Sehr talentiert, und es ist ja zumindest hier unstrittig dass ein Jailbreak nicht illegal ist, er hackt sein eigenes Telefon, und so wird er ja auch so zitiert, dass es sein gutes Recht ist mit seinem Eigentum zu machen was er will.

    Um seine Zukuft braucht er sich keine Gedanken machen, man wird sich um ihn reißen, auch Apple ;)

    Danke Ari aus Germantown !

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21867 Artikel in den vergangenen 3759 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven