iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 872 Artikel
   

Cydia Store: Kaufprogramme für Jailbreak-iPhones

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

cydia-store.jpgWie iSpazio berichtet, soll bereits morgen ein Store für kostenpflichtige Jailbreak-Apps über Cydia bereit stehen. Die ersten darüber verfügbaren Programme dürften mit die jetzt schon gegen Entgelt angebotenen Anwendungen iPhone video recorder, SwirlyMMS, QuickSMS oder iRealSMS sein.
Die Neuerung wurde auf der unabhängigen Entwicklerkonferenz 360|iDev publik. Sobald das entsprechende Update verfügbar ist, werden wir ausführlich berichten.

Donnerstag, 05. Mrz 2009, 16:33 Uhr — chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn die Preise sich im AppStore-Niveau bewegen und die Bezahlungsmöglichkeiten vielseitig sind (am Besten auch Paypal), könnte das ein gutes Geschäft werden, wo ich vielleicht auch mal was kaufen würde.

    greez,
    michi

  • Ob es da auch Furz Programme gibt :)

    Spaß beiseite – ich würde nur ungerne meine Kreditkartendaten an eine Firma senden, die ich nicht kenne.

    Eine Lösung über Paypal o. ä. wäre sinnvoll…

  • Schade schade, dachte immer das es zur freien Verfügung ist und somit es nie zur Debatte stand Geld für Sachen zu nehmen…
    Solangsam wird Cydia bald zu den unfreundlichen Installer freunden und schlägt langsam die selbe Richtung ein wie der Installer, man die gute Zeit ist damit auch bald bei Cydia vorbei, den es wird bestimmt bald so ziemlich alles dort Geld kosten befürchte ich !!!
    Hoffe nur das die besten APPS in Cydia nichts kosten werden:
    Cycorder, Winterboard usw.
    Naja war ja eigentlich schon abzusehen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Ich verstehe deine Aufregung nicht… Schau dich einfach mal in Cydia um. Da gibt es schon seit eh und jeh kostenpflichtige Programme. In der Bezahlung war das bisher immer umständlich und von Programmierer zu Programmierer unterschiedlich. Nun wird das einheitlich… Ist doch super!
      Und ob es weiterhin kostenlose Programme gibt hängt ja wohl von den Programmierern ab und nicht von Saurik…

  • dauert sicher nich lang, dann hat hackolous ne site mit gecrackten cydia apps veröffentlicht

  • ich finde gute APP sollten auch belohnt werden … mit €€€€€€€€€
    Dann aber nicht so viele BETA Programme ;-)

    Was wäre das iPhone z.b. ohne SBsettings ??????

    • DasFragezeichen

      „Was wäre das iPhone z.b. ohne SBsettings ??????“

      Ein iPhone ohne SBSettings, würde ich sagen…

    • >was wäre ein iPhone ohne SBsettings ????

      …ein iPhone ohne dauernde Abstürze. Ich hab’s jetzt zum zweiten Mal intensiv getestet und hab’s wieder runtergeschmissen, weil es dauernd crasht. Die Umschaltungen kann man ja auch alle mit den Standard-Einstellungen vornehmen und ich warte lieber die paar Sekunden als jedes zweite Mal einen Crash zu haben.

  • Bitte Jungs, in was für einer Welt würden wir leben wenn Arbeit kostenlos ist?
    Oder würdet ihr für umsonst arbeiten?
    SIcherlich nicht.
    Bis wir zu dem Stadium kommen, dass alles auf Gegenseitigkeit beruht, kann das noch lange dauern.
    Der Cydia Store ist schon allein wegen seine Transparenz zu bevorzugen.

  • naja, wer heutzutage auf cydia geht dem geht es leider wie dem appstore und seinen Furzprogrammen:
    – zu 90 Prozent übelst schlechte themes von leuten die irgendwelche icons mit google bildersuche gesammelt haben, batterien sämtlicher us-baseballteams, hindu und tamilische Klingetöne und anderer Schrott.
    – dazwischen versteckt wenige gute Sachen, die aber dann oft mit Online-Werbung verseucht ist, ebenso wie cydia selbst wo man zwischen all der Werbung nichts mehr findet.
    – und gute aber halt kostenpflichtige Software

    Aber kostenlose werbefreie Perlen wie Sb-Settings, xgps etc. machen das wieder etwas gut.

    Übrigens ist selbst die Bezahlsoftware auf cydia als geknackte Versionen auf cydia selbst erhältlich wie bitesms, intelliscreen etc. Wie absurd…..

    Gestern und heute habe ich an die 50 neue Sachen auf cydia geschmettert bekommen, alles Schrott !
    Also ich hab mein iphone erst drei Monate aber die Qualität hat doch insgesamt arg gelitten so dass ich die Premium Hersteller für Jailbreak Software verstehe!
    Auch Apple plant ja so etwas für Premium Produkte.

    • themes kann man ganz einfach ausblenden, wenn du in der ansicht, wo man die kategorien themes, gamed, system usw. sieht, auf bearbeiten gehst. dort kannst du dann einzelne kategorien ausblenden – diese erscheinen dann auch nicht mehr in den releases und unter search auch nicht – einblenden jederzeit wieder möglich ;-)

      somit hast du dann praktisch nur noch apps, die meist auch was taugen ;-)

  • Genau – einfach die ganzen themes deaktivieren! Finde die idee klasse – zahl gern fuer gute sachen! Bitesms ist uebrigends kostenlos – wenn man es nutzt (6ct/sms)

  • Pingback: Bewertungen via Facebook: Erste Bilder des anstehenden Cydia-Updates

  • bezahlen wie bei iTunes da haben wir alle was

  • ja schon aber die idee von cydia war ja urspünglich gratis für alle oder täusch ich mich da??

    klar wollen die programmierer geld dafür haben das sie die arbeit machen. Sie machen ja das aus spaß und die proggies sollten für alle frei zugänglich sein.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21872 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven