Artikel Clipper: Videoschnitt für iPhone-Nutzer ohne Spaß am Videoschnitt
Facebook
Twitter
Kommentieren (8)

Clipper: Videoschnitt für iPhone-Nutzer ohne Spaß am Videoschnitt

8 Kommentare

iPhone-Besitzer, die aus den zahlreichen Video-Aufnahmen, die sich während des Urlaubs im Foto-Archiv angesammelt haben, einen ordentlichen Film zusammenstellen wollen, finden im App Store zahlreiche Schnitt-Helfer mit fast schon professionellem Funktionsumfang. iMovie, ReelDirector und First Video seien an dieser Stelle genannt.

Clipper (AppStore-Link) hingegen richtet sich an iPhone-Nutzer, die keinen Spaß an Zeitleisten, zeitintensiven Editing-Arbeiten und gelungenen Übergängen haben; sondern einfach nur einen fertig Clip brauchen, der die Impressionen der zurückliegenden Städtereise, leicht verdaulich, miteinander kombiniert.

clipper

Die 89-Cent Anwendung setzt auf einen weitgehend automatisierten Arbeitsablauf – ihr kennt die Strategie von Videolicious und Magisto – der fast keine Interaktion mit der Anwendung voraussetzt. App Starten, Videos und Hintergrundmusik auswählen, vielleicht noch einen der 11 verfügbaren Effekte anwenden. Fertig.

Der so entstandene Clip klebt wenige Sekunden kurze Auszüge der von euch gewählte Aufnahmen aneinander und sichert das Ergebnis anschließend im Foto-Archiv. Die Weitergabe per Mail ist ebenso möglich wie die Ankündigung bei Twitter und Facebook.

clipper-screen

Die App ist nett und simpel aufgebaut, verschwendet eure Zeit nicht mit nervenraubenden Millimeter-Arbeiten, liefert ihre Ergebnisse jedoch so inkonsistent ab, dass der Tap auf den Export-Knopf einem Lottospiel gleicht: Von 20 erstellten Videos sind 10 toll und 10 miserabel.

Diskussion 8 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. bekommt ihr igentlich noch etwas mit? reeldiretor als beispiel??? das wurde 2010 (!!!!) zum letzten mal aktualisiert und läuft inzwischen unter ios6 kaum noch rund!

    — Sven

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14495 Artikel in den vergangenen 2646 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS