iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 875 Artikel
   

China-iPhone mit zwei Akkus und SIM-Slots

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

fakefon.jpgEndlich gibt’s das iPhone für (fast) alle Nörgler: Vertragsfrei, mit zwei SIM-Karten-Slots, Speichererweiterung per Flash-Karte, Videoaufnahme, Spiele, Ersatzakku liegt bei …
Ach nö: UMTS fehlt immer noch.

Die Krasse China-Fälschung zum Sonderpreis von 170 Dollar.

Freitag, 08. Feb 2008, 6:50 Uhr — chris
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und wenn schon, nach einem halben Jahr ist das Ding bestimmt eh Schrott. Da lobe ich mir mein originales :-)

  • ach so ein Rotz lieber die Finger von lassen und glücklich werden. Ganz ehrlich wer würde sich denn mit so einem feak zufrieden geben?
    Wieviele mehr oder minder guten feaks Geistern denn jetzt schon rum bitte?
    Sind da auch welch bei die weder aus China noch aus Korea sind? Arme Menschen haben nicht mal eigene gut Ideen. Das schlimme ist ja mit anzusehen wie die versuchen dann noch ein drauf zu Setzen und sei sim oder fünf Akkus Einzugauen. Naja ich bleib beim orginal und ich denke mal in Deutschland wird es kaum ein verkaufsschlager, da werden wohl andere Länder eher eine lokrative Zielgruppe für die Hersteller sei.

  • OMG wundert euch nicht über meine Schreibfehler ich poste immer vom iPhone aus. Hoffe das es auch irgendwann mal ein gutes Alternative App raus kommt.

    Okay Schönen Tag denn noch an alle

  • Hmmmmmm, schrott isses ja ^^
    aber seht das mal bei den Chinesen nicht so eng, bei denen ist das Kopieren ja erlaubt, jedenfalls wenn das Produkt was kopiert wird, nicht von einem Chinesen stammt ;) Interessanter Fakt, wie ich finde ^^

    Außerdem glaube ich nicht, dass das viele kaufen werden, vielleicht bei den Ärmeren, aber ich glaube die können uns egal sein, denn das iPhone ist definitiv kein Handy was an Leute gerichtet wurde, die kein Geld haben!

    Es gibt auch Chinesen, die Geld genug haben, ein echtes zu kaufen (ich spreche aus Erfahrung, Gastfamilie, etc). Es gibt auch reiche Chinesen, undzwar nicht zu wenige :D

    mfg, ifletcher

  • Die chinesische Wirtschaft boomt. Das ist aber bei dem Schrott der aus China kommt irgendwie nicht verwunderlich. Alle kaufen das Billigzeug, es geht nach drei Tagen kaputt und man kauft sich neues. :D

    Eine Bekannte hat sich das CECT 599 gekauft. Das ist auch ein iPhone-Clone. Verarbeitung mies, Bedienung mies, lediglich der Funktionsumfang ist okay, da könnte sich Apple mal ne Scheibe abschneiden.

    Gruss Michael

  • Ha, was ein Witz¡¡¿ Für alle, die mal wieder lachen wollen. Des iss ja lustisch.
    Vor allem der Maximale Speicher iss LÄSCHERLISCH…

  • Finde ich total dreisst! Haben die Chinesen denn überhaupt keine Moral? :D

  • die moral der geschichte bei den chinesen ist …
    wer kopiert wierd darf sich geehrt fühlen den nur dann ist er gut… *latte*

  • Erstaunlich ist ja, dass Chinesen bis nach Frankreich traveln, um Originalparfum zu kaufen. Aber wo gibt es schon Original-iPhones?

    Werden die nicht auch in Taiwan oder so zusammengebaut?

    Das mit den 2 SIM-Schächten ist jedenfalls eine gute Idee.

  • Chinesen und Moral?

    Die haben ne eigene Interpretation. Nennt sich älteste „Kultur“ der Welt. M.E. sind die bis heute noch kein Kulturvolk, wenn man den Maßstab anlegt, wie die mit Tieren und Umwelt umgehen. Von Menschenrechten ganz zu schweigen.

    Wie sagt man da so schön? Durch deren Tierquälerei und Ausrotterei haben die bei mir ihr Gesicht verloren.

    Da schlägt ein weiteres iPhone auch nicht mehr in´s Kontor. Obwohl es schon hart ist, wie die mit ihren ausländischen Partnern umgehen. Erst in´s Land holen, dann zu 50 % zwangsbeteiligen, Geheimnisse raubekommen und billig nachbauen. Entwickler Unternehmen kaputt gemacht. Egal – der nächste.

    Sorry, aber wer für vermeintliche Manneskräfte Seepferdchen und Körpersäfte Gattungen vernichtet und elend qält, ist noch nicht mal im vergangenen Jahrhundert angekommen.

    China = „Schauder“

  • nicht vergessen – dreht mal euer iPhone rum und schaut, wo es herkommt. Jeder der eins hat unterstützt also auch die „älteste Kultur der Welt“

    • das iphone besitzer rum nörgeln ist kein wunder… jetz habt ihr doch nichts mehr was andere nicht haben … zu dumm aber auch ihr prolls…das cect ist ein spitzen handy … mehr funktionen spitze verarbeitet und welch wunder es funktioniert sogar richtig gut…. einziges manko… ist kein apfel drauf….aber wer ist schon so blöd und zahlt 400€ mehr nur das ern nen appel druf hat….fakt ist selbe qualli und mehr funktionen zu nem bruchteil des preises!

    • Also ich muss sagen ich bin richtig sauer!
      Ich habe das china-iphone zu weihnachten bekommen und es fing so an das am Freitag das akkuladegerät kaputt war, samstag das had-set und Montag dann der erste von zwei akkus. Ich bin echt sauer darüber aber gut das das handy versichert ist und die chinesen jetzt schön entweder neue teile die funktionieren ( da das handy an sich makellos ist und super funktioniert) oder das Geld zurrück schicken.

  • Anstatt mehr Qualität, wird immer mehr Schrott produziert! Dieses Imitat gehört leider auch dazu und trägt im weiteren Sinne zu mehr Umweltverschmutzung bei! Fazit: Brauch kein Mensch!

  • na ihr arroganten bratwurstesser…schon mal jemand von euch stäbchen zum essen in der hand gehabt? so geschickt seid ihr bestimmt nicht und deshalb wird das iphone auch nicht in usa oder deu hergestellt. ihr wiederkäuer üblen gebrabbels,
    es lebe die chinesische volkswirtschaft!!

  • haha onkle wong. das schönste am iphone: das display. kommt aus deutschland. weiß nur fast keiner.

  • Ich seh da auch nixx von WLAN !!!

  • ich hab das china ding und muss sagen nach nim halbenjahr ist es noch nich schrott und 2 sim slots sind ziemlich gut sowie das 2. akku es hat natürlich nich alle features und so darfür
    Das Akku ist nach ca. anderthalb wochen erst vollkommen alle!
    Internet is nicht grade prickelnd aber ich brauchs auch nur zum telefoniern und als Planer
    Ich hab es geschenkt bekommen von meinem Freund weil er in china oft wegen der Arbeit ist!

  • ich muss sagen dieses china iphone hat noch nicht mal im entferntesten was mit dem original zu tun, GAR NICHTS.
    der unterschied ist wie ein fahrad gegen einen ferrari, ich hab beide hier beide liegen hab mir nur zum spass bei ebay ein china plagiat gekauft, das ding ist müll, billigster schrott.
    schon alleine das display, das echte iphone hat eine mineralglasscheibe, das billig phone plastik, nur im „home“ bildschirm sieht es ähnlich aus, tiefer im menü hat sich es dann.
    man kann die teile nicht miteinander vergleichen, weil es da NICHTS gemeinsames gibt, rein gar nichts, das china phone fühlt sich schon wie müll an gegenüber dem original, jeder der eine andere meinung hat soll sich dazu mal ein „echtes“ zum vergleich besorgen.

  • Ich kann mich noch erinnern, dass es überlegungen gab das Display beim iPhon auch aus billigem Plastik zu fertigen. Die haben sich dann doch für die Miniralglasscheibe entschieden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21875 Artikel in den vergangenen 3761 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven