iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 559 Artikel
Neue Webseite und Videos

„Mit dem iPhone geht’s besser“: Apple will Android-Nutzer zum Wechsel bewegen

Mit einer neuen Werbeoffensive will Apple weitere Android-Nutzer dazu bewegen, zum iPhone zu wechseln. Das Unternehmen hat zu diesem Zweck die „Switch to iPhone“-Seite überarbeitet und fünf neue Videos veröffentlicht. Auf der umfassend überarbeiteten Webseite „ Switch from Android to iPhone “ legt Apple die Vorzüge des hauseigenen Smartphones für Besitzer von Konkurrenzgeräten dar. Die aufgeführten Punkte behandeln Themen wie den problemlosen Datentransfer von Android ...

Dienstag, 23. Mai 2017, 7:19 Uhr 45 Kommentare 45
Cupertino auf dünnem Eis

Keine Spenden-Knöpfe mehr: Apple legt sich mit der China-Community an

Apple legt sich in China gerade mit einem Markt an, der Cupertino wegen des nachlassenden Interesses am iPhone ohnehin Kopfzerbrechen bereitet – was könnte also schiefgehen? Wie das Wall Street Journal aktuell berichtet , hat Apples App Store-Team zahlreiche chinesische Entwickler dazu aufgefordert, die in den populären Messenger-Anwendungen omnipräsenten Spenden-Knöpfe zu entfernen. Auch die in China überaus beliebte WeChat-Applikation soll von ...

Freitag, 19. Mai 2017, 9:49 Uhr 52 Kommentare 52
Editors Choice
"Wir hätten schon 400 Millionen Gratis-Nutzer"

Musik-Streaming: Apple spricht sich gegen Gratis-Angebote aus

Apples Jimmy Iovine, in Cupertino für das Management des Musik-Streaming-Dienstes „Apple Music“ zuständig, hat sich vehement gegen die branchenüblichen Gratis-Angebote ausgesprochen, die von Konkurrenten wie Spotify und Deezer nach wie vor angeboten werden. In einem Interview mit dem Branchendienst „Music Business“ unterstrich Iovine das Selbstverständnis Apples: Man sei der festen Überzeugung, dass Künstler für ihre Arbeit gerecht entlohnt werden ...

Donnerstag, 18. Mai 2017, 14:16 Uhr 35 Kommentare 35
Editors Choice
6. Apple Pay-Land in Europa

Apple Pay startet in Italien

Einen Monat nachdem Apple die italienische Sonderseite zum kontaktlosen Bezahlsystem Apple Pay erstmals ins Netz stellte, startet die iPhone-gestützte Geldbörse heute offiziell. Damit ist Apple Pay von heute an nicht nur in Irland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und der Schweiz sondern auch in Italien vertreten und beansprucht nun die Präsenz in sechs europäischen Ländern für sich. Boon und N26 unter den Partnern ...

Mittwoch, 17. Mai 2017, 7:56 Uhr 87 Kommentare 87
iPhone 4s betroffen

240 statt 180 Euro: Apple erhöht iPhone-Reparaturkosten erneut

Knapp zwei Monate nachdem Apple die Batterieservice- und Austausch-Preise der AirPods anzog und gleichzeitig die Kosten für iPhone-Displays und die hauseigenen Reparatur-Pauschalen erhöhte – ifun.de berichtete – hat das Unternehmen nun erneut an der Preisschraube gedreht. Unverändert: Die Service-Preise der AirPods Diesmal sind von der Erhöhung der Service-Gebühren jedoch nicht alle Geräte-Generationen sondern in erster Linie das iPhone 4s ...

Dienstag, 16. Mai 2017, 17:10 Uhr 56 Kommentare 56
Editors Choice
Zähe Verhandlungen

Apple Pay Deutschlandstart zum Jahresende?

Apple Pay soll im Herbst oder Winter nach Deutschland kommen. Wie aus Unternehmenskreisen verlautet, verlaufen die Verhandlungen zwischen Apple und den deutschen Banken weiterhin zäh, die Ampeln für einen Einstieg noch in diesem Jahr stünden aber auf Grün. Grund für die ablehnende Haltung der deutschen Banken dürften weiterhin die Provisionsforderungen Apples sein. Apple bietet das Bezahlsystem natürlich ...

Freitag, 12. Mai 2017, 10:44 Uhr 120 Kommentare 120
Video-Einblicke

Goldwert für Körperbehinderte: HomeKit, Siri und Bedienungshilfen

Ihr erinnert euch vielleicht noch an den bemerkenswerten Erfahrungsbericht des Tetraplegikers Todd Stabelfeldt, der sowohl der iPhone-Schaltersteuerung als auch dem Accessibility-Bereich des Computerhandys aus Cupertino, ein eigenes Dankeschön-Video widmete. Seit seinem 8. Lebensjahr von einer Querschnittlähmung eingeschränkt, die alle vier Gliedmaßen betrifft, ging Stabelfeldt damals auf die Steuerung seines iPhones über einen externen Joystick ein und beschrieb das ...

Donnerstag, 11. Mai 2017, 9:56 Uhr 7 Kommentare 7
Pantomime für Apple Music

Apple buhlt um die „Gen Z“: Neuer GIF-Kanal soll Werbung machen

Apples neue Zielgruppe, die von Retail-Chefin Ahrendts beschworene „Gen Z“, steht zur Zeit im Fokus fast aller Marketing-Anstrengungen Cupertino. Angefangen bei der monatlichen Newcomer-Show #UpNext , über die deutlich aggressiveren Werbespots, bis hin zu den exklusiven Video-Inhalten auf Apple Music. Der Konzern versucht sich zu verjüngen – und wir sind live dabei. Die letzten Anstrengungen diesbezüglich lassen sich auf dem Bewegtbild-Portal ...

Donnerstag, 11. Mai 2017, 8:30 Uhr 9 Kommentare 9
Gefolgt vom Oppo R9s

iPhone auf Platz 1 und 2: Die meistverkauften Smartphones der Welt

Im ersten Quartal 2017 können Apples iPhone 7 und das iPhone 7 Plus die Titel der meistverkauften Smartphones weltweit für sich beanspruchen. Dies geht aus einer Marktanalyse von „Strategy Analytics“ hervor. Unter den 353 Millionen Smartphone-Modellen, die im ersten Quartal 2017 weltweit ausgeliefert wurden, generierte das iPhone 7 mit 21,5 Millionen Einheiten den meisten Absatz und sichert sich den ...

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:53 Uhr 24 Kommentare 24
Editors Choice
Ja bitte!

Apple Music: Designer korrigiert Apples Fehlentscheidungen

Die Hauptkritikpunkte an Apples Musik-Streaming-Dienst Apple Music sind auch im Sommer 2017 die selben, die schon zum Start des Spotify-Konkurrenten im Sommer 2015 vorgetragen wurden. Das Interface nimmt seine Nutzer nicht an die Hand, sonder verwirrt mit verschachtelten Menüs, merkwürdigen Cover- und Genre-Grafiken sowie dem leblosen Twitter-Nachbau „Connect“, der seit seiner Inkarnation einer Geisterstadt gleicht. Die Musik-Wiedergabe bei schlechter ...

Mittwoch, 10. Mai 2017, 14:54 Uhr 29 Kommentare 29
Editors Choice
Offiziell bestätigt

Apple-Keynote am 5. Juni: Ein erster Blick auf iOS 11 und macOS 10.13

Auch wenn niemand daran gezweifelt hat. Apple hat mit dem Versand der Presseeinladungen nun offiziell bestätigt, dass die Entwicklerkonferenz WWDC auch in diesem Jahr mit einer Keynote von Apple-Chef Tim Cook beginnt. Der 5. Juni steht als Datum für die Auftaktveranstaltung schon geraume Zeit fest, die Keynote beginnt um 10 Uhr Ortszeit, also 19 Uhr unserer Zeit. Die ...

Dienstag, 09. Mai 2017, 21:05 Uhr 40 Kommentare 40
Nur für das iPhone 5c

iPhone-Hack: Behörden-Entsperrung kostete US-Steuerzahler $900.000

April 2016: Die amerikanische Strafverfolgungsbehörde FBI forderte Apple dazu auf, bei der Entsperrung eines iPhones mitzuwirken, das eines der Schützen des Terroranschlages von San Bernardino gehörte. Apple suchte daraufhin den öffentlichen Diskurs und weigerte sich konsequent eine Hintertür in das iPhone-Betriebssystem iOS einzubauen. Kurz bevor es daraufhin zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kam ruderte das FBI zurück und ...

Montag, 08. Mai 2017, 18:31 Uhr 18 Kommentare 18
Nuki Smart Lock rüstet auf

Durch Apple verzögert: Nuki Türschloss bekommt HomeKit-Integration

Die Macher des intelligenten Nuki Türschloss haben sich in einem heute veröffentlichten Blog-Eintrag zu einem der am häufigsten nachgefragten Nutzerwünsche geäußert: Der HomeKit-Integration. In dem lesenswerten Eintrag bestätigt das Nuki-Team nicht nur, dass man bereits „aktiv an einer HomeKit Integration arbeiten“ würde, sondern plaudert auch aus dem Nähkästchen. Würde es nach den Nuki-Entwicklern gehen, wären die Türschlösser schon lange mit einer ...

Freitag, 05. Mai 2017, 16:14 Uhr 11 Kommentare 11
Editors Choice
Bislang nur 15GB

iCloud Drive mit neuen Limits: Dateien mit bis zu 50GB

Gute Nachrichten: Zukünftig lassen sich im Online-Speicher Apples auch ganze Blu-Ray-Filme ablegen. Wie Apple in dem kürzlich aktualisierten Hilfe-Dokument mit der Kennziffer #HT201104 mitteilt, gelten fortan neue Limits für die Online-Dateiablage, auf deren Inhalt sich sowohl vom Mac als auch über die Werks-Applikation iCloud Drive zugreifen lässt. So beträgt die maximal zugelassene Dateigröße jetzt 50GB und fällt damit ...

Donnerstag, 04. Mai 2017, 15:43 Uhr 35 Kommentare 35
"earlier and much more frequent"

Tim Cook: iPhone-Gerüchte schaden der Nachfrage

Wie üblich verstecken sich im Mittschnitt der Telefonkonferenz , in der der Apple-Chef Tim Cook im Anschluss an die gestrige Bekanntgabe der Quartalszahlen zum Analysten-Gespräch einlud, kleine Info-Häppchen, die eure Aufmerksamkeit verdient haben. Für einen der spannenderen Wortwechsel zeichnet der UBS Hardware-Analyst Steve Milanovich verantwortlich. Dieser verwies im Laufe der Fragerunde auf eine aktuelle Studie der Marktbeobachter von „451research“ nach der die ...

Mittwoch, 03. Mai 2017, 12:56 Uhr 47 Kommentare 47
Solide aber ohne Rekorde

Apples 2. Quartal 2017: Cupertino verkauft 51 Mio. iPhones

Apple hat die Ergebnisse des zweiten Quartals im Geschäftsjahr 2017, welches am 1. April 2017 endete, bekannt gegeben und legt ein solides Geschäftsergebnis aber keine Rekordzahlen vor. Im zurückliegenden Quartal erzielte Apple einen Umsatz von 52,9 Milliarden Dollar und liegt damit leicht über dem Vorjahresquartal, in dessen Verlauf ein Umsatz von 50,6 Milliarden Dollar eingefahren werden konnte. ...

Mittwoch, 03. Mai 2017, 7:24 Uhr 24 Kommentare 24