iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

Bug oder Feature? „Taschenlampen-Funktion“ in 4.0-Beta

Artikel auf Google Plus teilen.
72 Kommentare 72

YouTube-Nuter treibercc präsentiert eine in der aktuellen 4.0-Beta versteckte „Taschenlampen-Funktion“. Dreimal die Standby-Taste gedrückt, wird der Bildschirm des iPhone weiß und gibt somit die maximale Leuchtkraft ab. (Danke Matti)

Gänzlich auszuschließen wäre ein solches Feature sicher nicht, wir vermuten allerdings eher einen merkwürdigen Bug hinter dem Effekt. Auf einem iPhone 3G mit aktueller OS 4.0-Beta ließ sich die Funktion übrigens nicht nachvollziehen, vielleicht haben die Entwickler unter euch mehr Glück?

Dienstag, 01. Jun 2010, 21:12 Uhr — chris
72 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na endlich…so muss ich nachts wenn ich besoffen nachhause komme nicht erst sbsettings aufmachen und die Helligkeit hochstellen.

  • Hoffentlich implementiert Apple ganz viele Funktionen wie sowas einfaches und schmeißt die 20.000 Schrott Apps aus dem Appstore damit es da mal wieder etwas übersichtlicher wird…

    • Nö, Apple muss ja noch mit ihren ach so tollen 400.000 Apps im AppStore angeben.

      • dann soll der Appstore so erweitert werden das ich mir 390.000 absolut beschissene Anwendungen ausblenden kann… ansonsten gehe ich garnicht mehr in den Appstore ausser auf Empfehlungen und für Updates

  • Die Helligkeit bleibt gleich, das Display wird einfach nur weiß.

  • Ich habe Beta 3 auf meinem 3GS und bei mir funktioniert es nicht. Sieht eher nach Bug aus…..

  • Lol, nice…
    Waer an sich schon praktisch

  • Und Steve Jobs sprach es werde licht! Doch nichts geschah :( bei mir keie Lampenfunktion unter beta 4.0 und 3g…

    • Ist doch klar. Das 3G ist hardwaretechnisch einfach nicht dazu in der Lage ^^

    • Wahrscheinlich ist der Prozessor vom 3G einfach zu schwach dafür. :P

      • Hey hey hey… Nichts gegen mein gutes altes iphone 3 ;). Habs mit nem 3gs von uns vorhin getestet und siehe da, es geht wirklich. Nur ich glaube nicht das es ne offizielle funktion wird sondern wirklich eher ein bug. Vielleicht benutzt apple das bis jetzt auch nur als platzhalter. Wer weiß vielleicht sind sie grad dabei aus dem iPhone ein Beamer für die WM zu basteln. xD irgendwie gefällt mir die idee :)

        Gruß Piwo

  • bei Apple ist alles feature was niemand braucht, die wichtigen funktionen lässt man ja bekanntlich weg

  • Also bei mir blitz es nur kurz weiß auf.

  • Funktioniert nicht. Beta 4 installiert aufn 3Gs

  • Neee das funtzt leider auf meinem ipad nicht-.-

  • Flashlight Von cydia ist das was alle brauchen. Noch besser ist Es, flashlight via activator mit den 2 volumetasten zu starten.

  • Bei meinem 3GS mit beta4 klappt da jedenfalls nicht.

  • Versteh ich nicht: Ich dachte, OS 4.0 läuft nicht auf einem 3G?!? :(

    • os4 läuft auf einem 3g, jedoch funktionieren nicht alle neuen features… z.b. multitasking, hintergründe,….

    • Doch schon, einfach nicht mit allen Funktionen. Multitasking, Hintergrundbild usw. gehen nicht bzw. sind nicht aktiviert.

      • Und das ist der Punkt “ nicht aktiviert“.
        Es gibt ja schon Hacks die die zuständige plist ändern und somit auch Multitasking auf dem 3G ermöglicht. Wohl mehr schlecht als recht.

  • Ich fände es nützlich. Von mir aus gern.

  • junior-iphoniker

    also so eine Funktion würde ich toll finden, mal schauen was noch alles dazu kommt.

  • hah, lustig…funzt ja wirklich^^…
    also praktisch wäre es allemal finde ich…

  • 3x die Hometaste drückenWasserwaage wieder 2.000 Apps weniger! xD
    Ich glaube das Taschenlampen und Wasserwagen einfache Einstiegs projekte von den Devs sind

  • Würden die dann nicht eher die LED dafür nutzen?

  • @Martin du verlierst dein iPhone da, wo du getrunken hast. Bar oder so…

  • Eine Frage mal ganz am Rande ist einer von euch ein “ echter“ dev oder habt ihr eure udid bei irgenwem regestrieren lassen???
    Zur Funktion selbst würd ich gern testen aber nicht für 99$ im Jahr

  • Steve Jobs sprach es werde Licht doch er fand den Schalter nicht^^

  • Ich habe auch Flashlight aus Cydia (ist das einzige TaschenlampenApp, welches von selbst auf max. Helligkeit stellt).

    Beim iPhone 4 (HD) wird es wohl bald ein App geben, dass die Camera-LED als Taschenlampe einschaltet!

    Gruß Clinnt

  • Vielleicht ist das ja nur eine „Platzhalter-Funktion“ zum testen. Beim iPhone „HD“ wird dann aber vielleicht nicht das Display weiß, sondern das Licht geht an… möglich isses und cool fänd ichs auch.

    • jap so sehe ich das auch. weil ich glaube das ist nicht der ware hintergrund. sonst hätte es apple schon früher gemacht!

      • Das muss wiederum nicht unbedingt sein. Apple hat schon viele Funktionen erst später gebracht, die sie schon länger in der Queue hatten.

        Aber so eine Display-Weiß Funktion wirkt irgendwie nicht so richtig Applemäßig.

  • Ehm schonmal jemand daran gedacht, dass es auch einfach eine Funktion des neuen iPhones sein kann, die einfach falsch interpretiert wird auf einem 3GS? Eventuell geht auf dem neuen iPhone in diesem Fall ja die Kamera LED an.

  • Muesste nicht bald die naechste Beta herauskommen?
    Die haben doch so einen 2 Wochen Rhythmus…

  • I-wie ist das ein bisschen arm wenn Apple eine ,, Taschenlampenfunktion“ zur Verfügun stellt und dann nur der Bildschirm heller wird. Ne richtige TL würde aber das Design kaputt machen…

  • Also mein iPod Touch 3.2 macht das schon seid geraumer zeit von selbst. Das Display wird einfach weiß. Aber das scheint eher nen Wackelkontakt zu sein, denn nach einem Klopfer auf eben dieses wird’s wieder normal. Komisch…

  • Das ist mal n richtig geiles Feature. Jetzt fehlt nur noch die xray funktion!!!

  • Wozu brauch ich denn ne taschenlampe, wenn das neue iphone eh blitzlicht haben wird ;)

  • Hat Euch noch niemand auf das andere Feature bzw. Bug in dem Release aufmerksam gemacht?

    Wenn man 5 mal den Button drückt, schaltet man Flash frei.

    Ist mir so beim rumdrücken aufgefallen. Kommt sicher nicht in die Final.

  • Hoffe Feature ;) wäre aufjdnfall ziemlich geil !

  • Also schon alleine durch Flashlight in Cydia lohnt der Jailbreak ;-)

    • Ich hoffe ich liege mit meiner annahme, dass das ironisch gemeint ist, richtig…
      Denn warum fährt die ganze Welt auf ein Taschenlampen-App, ob feature oder als App, ab?

      Ich meine, würdet ihr mittien in der Nacht mit einem iPhone in der Hand durch die (beleuchtete!) Stadt gehen, noch dazu, wenn man etwas getrunken hat?
      Da kommt ein 12-jähriger her ind freut sich über ein neues Handy, so schnell schaust du nicht mal;)

      • Warum sollte man das denn in der Stadt nutzen wollen?! Ich nutze es zB. Abends wenn ich den Lichtschalter nicht anmachen will, oder Abends am/im Auto. Ist halt ein Ersatz für eine Taschenlampe und wenn man das iPhone eh immer dabei hat, ist es schon sehr nützlich. Ich spreche hier natürlich von der Cydia app bzw. dem Cydget LockLight und nicht von den Möchtegern Taschenlampen Apps die die Helligkeit nicht hochregeln.

  • Ob das „Blitzlicht-LED“ so ohne weiteres als Licht benutzt werden kann? Ich meine mal etwas von durchgeschmorten LEDs bei Sony ericsson gelesen zu haben. Könnte mich aber auch irren.

    • Ich denke das ist eher ne Ausnahme. Ich hatte auf mal ein Sony Ericson Handy mit Kamera LED und die konnte ich einschalten als Taschenlampe. War eigentlich sogar ne ganz gute Funktion.

  • Nachdem Apple ja doch hin und wieder auch Kundenwünsche einbezieht, möchte ich mich mit den „Featurewunsch“ anschließen! Fände es sehr praktisch, direkt aus dem Lockscreen eine Taschenlampe zur Verfügung zu haben und nicht erst entsperren, zur richtigen Seite scrollen, App starten etc zu müssen :) Manchmal braucht man einfach schnell Licht. Und auf dem iPhone HD würde sich die LED natürlich perfekt dafür eignen :)
    Also Apple: Bitte als Feature! :)

  • Es geht auch auf dem Homescreen und in anderen Programmen

  • Bug oder Feature???
    Eher ne kundenverar…..
    Wo bekommt man eigentlich die beta?
    :)

  • Leider nicht die volle Helligkeit :-(

  • das gehört zur neuen Panik Funktion – das IPhone heult auf wie eine Polizeisirene und erzeugt ein Flashlight. Gleichzeitig wird eine Verbindung zum Apple eigenen weltweiten Sicherheitsdienst Secure Me aufgebaut. Die kommen dann per Hubschrauber und retten Euch. Im Abo für 999,00 Euro im Monat.

    Es ist allerdings untersagt diesen Dienst als Taxi zu missbrauchen

    • jaaaaaaaaa… das buche ich dann auf jeden fall :) nur die frage ist, wie luxuriös ist der hubschrauber denn in so einem billigteil fliege ich definitiv nicht. aber okay eigentlich… bei so einem schnäppchen :)

      nein aber im ernst, ich will einfach dass das neue iphone rauskommt am 7.6. und dann wird sowieso keiner mehr meckern… -.-

      • Hier wird IMMER gemeckert. Da kann auch das eierlegende Wollmilch-iPhone rauskommen!

  • mein ipod touch kann das schon immer, und zwar wenn ich das ladegeraet abziehe.
    dann is alles weis, und nach ein paar mal neben dem home button drücken isses wieder normal xD

    its not a feature, its a bug

  • sowas hab ich mir schon oft gewünscht.

    im dunkeln erst das iphone anmachen – dann auf den hellen bildschirm schauen um dort das taschenlampen app zu suchen – dannach sind die augen geblendet und man sieht man im dunkeln aber nix mehr :-(

  • Ich hoffe sehr, dass es nur ein Bug ist und kein Feature…! Sonst würde das bedeuten, dass Apple Zeit und Ressourcen mit so einem elenden Krampf verschwendet anstatt sich auf seit Jahren überfällige und notwendige echte Features zu konzentrieren…!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven