iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 005 Artikel
   

Breitere Display-Front: Technische Zeichnungen des iPhone 5

Artikel auf Google Plus teilen.
75 Kommentare 75

Nachdem die Webseite iDealschina bereits im Februar die angebliche Glasfront der nächsten iPhone-Generation sichtete – mit ihrer iPhone nano Vorhersage aber auch schon mal ordentlich ins Klo griff – legt das fernöstliche Technik-Portal nun mit drei technischen Zeichnungen der nächsten Geräte-Generation nach. Die Bilder haben wir im Anschluss eingebettet. Die Spekulationen überlassen wir euch.

We just got what appears to be mold engineering drawings for iPhone 5. These would be used by case designers to create plastic, TPU, aluminum, silicone and leather cases. A while back we hear rumors that iPhone 5 would have a curved back but these images show iPhone 5 with the same form factor as iPhone 4 but with an edge to edge screen.



Freitag, 11. Mrz 2011, 11:00 Uhr — Nicolas
75 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht auf den ersten Blick nicht sonderlich hübsch aus…

  • Hmm sieht kOmisch aus. Ich hoffe falls das Display Geiser wird bleibt das Gehäuse gleich. Ganz ehrlich noch ein größtes iPhone braucht man nicht da kann man dann auch ersatzweise einen Ziegelstein oder das Desire HD mitschleppen.

  • Würde ja mal voll  aussehen. Niemals!!!

  • Naja, gefällt mir nicht so!

    Wünsche Euch einen guten Start ins Wochenende. 

  • größeres Display ohne das iPhone zu vergrößern.
    volle Zustimmung. 

  • Markus Günther

    Mal ganz ehrlich, das sieht bescheuert aus. Verschiebt doch den Home Button neben dem Hörer oder lasst ihn ganz weg, dafür das Display größer. Mit nem mm Rand sieht’s doof aus.

  • Also mich stört der Rand am iPhone nicht sonderlich, und wenn die minimale Bildvergrösserung dann zulasten einer Verringerung der Pixeldichte geht bin ich sogar dagegen auch wenn das Retina Display ja noch ein wenig Spielraum bietet bis die Grenze des menschlichen Auges erreicht ist. Insgesamt gefällt mir das 4er Design besser wie das Mockup mit dem Alurücken vor ein paar Tagen, auch wenn das Mockup sehr wahrscheinlich wieder besser in der Hand liegen würde wie die Bauform des iPhone 3G und 3GS auch… Lassen wir uns überraschen was kommt

  • Breiteres Display ist ja schön und gut aber letztendlich Lohn sich das iPhone 5 nur für Leute die noch kein iPhone 4 haben.
    Ist doch das selbe wie die letzten Jahre, iPhone 3G –> mini update = iPhone 3GS.
    Richtig große Neuerungen werden erst mit iPhone 6 kommen, dann lohnt es sich wieder der wechsel vom jetzigen 4er.

    • Das wird sich zeigen! Das iPhone 5 ist, denke ich, nicht wie das 3GS zum 3G. Das 3GS hat nur ein Hardware-Update erhalten, allerdings bringt das iPhone 5 ja schon noch ein paar weitere Änderungen mit. Ob sich ein Umstieg vom 4er zum 5er lohnt wird sich aber erst zeigen wenn es raus ist :)

    • Weiß da jemand mehr, als die anderen? :D

      Also mir sind zumindest noch keine Details zum iPhone 5 bekannt.

      • Im Prinzip kann man sich alle 2 Jahre ein neues Iphone holen, ohne zuviel zu verpassen. Das war vom 3G zum 3GS so und für mich vom 3GS zum iphone 4 ebenfalls. Retina Display ist und facetime sind schon schön, facetime nutze ich aufgrund mangelnder Geräte im Freundeskreis aber eh nicht. Die wirklichen Verbesserungen (Multitasking, Ordneroption, etc.) gabs für mich aller per Softwareupdate. Jetzt werd ich mir wohl das 5er holen, wird vermutlich ein 4er mit besserer Hardware und ohne die Kinderkrankheiten. Das reicht mit Updates dann auch wieder 2 Jahre. Wer jedes Jahr ein neues braucht, ist schon ein ziemlicher Freak oder definiert sich nur über aktuelle Mode und Trends…

      • Sehe ick genauso. Dieses Jahr wird übersprungen, da mein Vertrag 2012 ausläuft. IP6 wird der Kracher!

  • acrobat1986 2.0

    Wenn es sich um ein 4″ Display mit dem gleichem Seitenverhältnis, wie bei den bisherigen iphones, handeln soll, geht es nicht ohne eine Vergrößerung/-breiterung! (habe es nachgemessen und auh mal mockups dazu erstellt..)
    Halte es nicht für sinnvoll/notwendig ein 4″ Display zu verbauen.. (ein Freund hat ein Htc mit 4″..schönes Display, aber nur schwer mit einer Hand bedienbar und wirkt wesentlich größer/unhandlicher!)

  • Ist doch Quatsch.. Wenn das Display breiter wird, werden die Logos doch nicht einfach gestreckt..
    Und so einfach wird sich’s apple mit dem Design auch nicht machen..

    Eine vergrößerung halte ich dennoch für unumgänglich! Vllt. Mit 5 Apps pro Zeile..?

  • Ein größeres Display seh ich auch als sehr wahrscheinlich.

    Die Anzahl der Pixel bleibt vermutlich gleich was dank Retina auch kein Problem wäre. Vorhandene Apps müssten so auch nicht gleich auf eine neue Auflösung angepasst werden.

    Vermutung:
    – neuer Prozessor
    – größeres Display
    – 64GB Variante
    – Verbessertes Displayglas (hoffe ich!!)
    – Rückseite Voll-Alu-Gehäuse

    – Äußere Abmessungen und Form wird sich nicht oder nur unwesentlich ändern

    – Homescrenn lässt sich dann hoffentlich endlich mal drehen (das Ipad kanns ja auch)

    • Ergänzung Deiner Vermutung:

      – Einführung NFC (NearFieldCommunication)
      – geändertes Antennendesign (Antennagate)

      Schaut mal die Bilder und Zeichnungen da oben an, der Anntennenspalt ist viel höher als derzeit!

    • Noch was:

      Das iPhone 4 ist vermutluch nur deshalb (Rückseite) so kantig (Vorgänger 3G und 3GS waren richtige Handschmeichler) weil eine abgerundete Rückseite aus Glas sehr aufwendig und teuer gewesen wäre.

      Wenn man beim iPhone 5 von der Glasrückseite abweicht, könnte man die Rückseite wieder abrunden und das iPhone 5 an das iPad2 Design anpassen.

      Aber welches Material für die Rückseite?

      Aluminium?
      Edelstahl ggf. gebürstet?

      Und diese dann schwarz oder weiß zu lackieren macht ja auch kein Sinn.

      Außerdem, Metalle schirmen die 13 Antennen des iPhone ab (GSM, UMTS, WLAN, BT, GPS…)

      Plastik (wie beim 3G und 3GS) wäre ein Rückschritt.

      Mein Vorschlag: Rückseite aus Carbon!!!

      Dann könnte man die Antennen auch wieder nach innen verlegen und der Rückdeckel schirmt nix ab.

      Carbon kann man schwarz oder weiß einfärben!

      • Klar, kann man alles machen. Titan und Rohacell gehen bestimmt auch. Bleibt nur die Frage, wieviel der Kunde bereit ist für Material und Design mehr zu zahlen?

      • Wenn die Antenne wieder nach innen verlegt werden müsste dann wird es ergo auch wieder dicker ! Oder irre ich mich da?

      • Als Antenne langt eine Leiterbahn, so dünn wie ein Menschenhaar! Entscheidend ist die Länge (Stehwelle) und die ist abhänging von der Frequenz.

      • meines wissens schirmt CFK die antenne ab und ist damit auch nicht besonders gut geeignet als rückdeckel. dazu kommt noch das CFK viel handarbeit ist und wenn apple davon wieder einige millionen verkaufen will werden sie sich eine leicht zu automatisierende lösung suchen, sprich spritzgussteil (iphone 3g(s)) glasdeckel (iphone4) oder „unibody“ frästeil

  • Ich find es sieht total  aus!

  • Gaming ja wohl kein Mensch,dass das so aussehen wird. Außerdem noch komisch: weiße Front mit schwarzem homebutton. Die Icons auf dem Homescreen mussten ja auch für jede App. Vergrössert werden,gab zwar schon beim Retina Display,aber jetzt schon wieder?

  • Gibts nicht ein Handy von Samsung, das so ähnlich aussieht?

  • Mir gefällt die Idee so gut wie keinen Rahmen um das Display zu haben, aber der obere Bereich mit dem Lautsprecher ist dann eindeutig zu fett! Oder der untere Bereich mit dem homebutton. Wahrscheinlich macht der dicke Bereich oberhalb mehr Sinn weil dort der Lautspecher sitzen muss. Aber den homebutton kann man einsparen und eher in das Ui integriert werden oder an den Rand damit.

  • Kann die vielen Spekulationen nicht mehr hören und sehen. Das meiste stimmt dann eh nicht. Es sollte nur mehr bei handfesten Beweisen berichtet werden.

    • Naja dann müsste der Ticker aufs release warten. Weil Apple vorher keine Infos ausgibt.

      Ausserdem könnten die Gerüchte ja bewusst gestreut werden.
      Die Masse anfeuern und wenn das Ding dann raus kommt es so darstellen als wär es das einzige und unglaubliche was es zu kaufen gibt :) naja und schon sind wird bei 15mil. verkauften Stück in 9 Monaten..

  • WIEDERWERTIG ist dein Deutsch !!!

  • Schnuffelinchen

    Ja, Dislplay sieht auf jeden Fall um einiges größer aus. Wohl 5″. Würde ja passen. Finde ich klasse! 3D soll das 5er ja auch können! Bin gespannt und freue mich drauf!

  • Crazy. Größeres display wäre nicht schlecht.

  • Crazy. Größeres display wäre nicht schlecht.

  • Also dass das das Display endlich mal größer wird ist unumgänglich und gut. Dass das iPhone an sich dann grösser und unhandlicher wird stimmt natürlich nicht.

    Die Zeichnungen sehen jedoch perspektivisch nicht richtig, unsauber und verzerrt aus. So eine Zeichnung würde weder Apple noch ein Zulieferer anfertigen.

    Ich freu mich drauf und hoffe nur, dass Apple dem iPhone4 Design treu bleibt und nicht wieder auf diese rundlutschte oldschool iPad/iPod Design umschwenkt.

  • Wenn man sich mal oben rechts am Rand den Übergang zum Display anschaut, sieht man schnell, dass da plötzlich die Reflexion verschwindet. Photoshop lässt grüßen. Aber glaube das war eh bekannt.

    • acrobat1986 2.0

      So sieht mein 4″ mockup auch aus, weil es ohne eine verbreiterung nicht passen würde, zumindest mit dem bisherigen Design. (hab aber indesign verwendet ;) )

  • Schon mal dran gedacht, dass das Display auch gleich groß bleiben könnte und dafür das iPhone insgesamt kleiner wird. Würde meiner Meinung nach deutlich mehr Sinn machen.

    P.S. Ich liebe diese Spekulationen.

  • Warum laesst man den HB unten nicht weg und verbaut anstatt am Rand einen kleinen Knopf? Wuerde mir reichen. Ergonomisch kann man die beste Position ja testen.

  • Bitte auch oben und unten weniger Rand – danke! :)

  • Was wohl die ganzen 3rd Party Schutzhüllen-Hersteller dazu sagen !? Ohne Rand macht kaum eine Hülle und kaum ein Case ner Sinn, es muss man Minimum ein kleiner Rand vorhanden sein zum ‚greifen‘ der Hülle ;-)

  • Edge to Edge geht an einem TOUCHSCREEN überhaupt nicht, man würde ja mit dem Handballern oder den Fingerspitzen immer Kontakt geben. Wer sich sowas Ingenieur ausdenkt kann nur hirntot sein.

  • Ich denke das die neue Rückseite aus Aluminium gemacht wird, und das ganze wird dann sicherlich mit einer Art Nitrit beschicht. Diese gibt eine hohe Festigkeit.
    Wenn ich mich recht entsinne hat Apple da auch ein Patent drauf.

  • Apple könnte auch die Displayauflösung des iPads verwenden um es den App-Entwicklern leichter zu machen und das Display dann als Super-Retina Display vermarkten 

  • Das ist einfach hässlich!!! Da behalte ich mein 4er ja lieber

  • Wenns nach mir geht, home-Taste weg, lautsprecher und kamera gaaaanz nach oben und dann einen gleichmäßigen rahmen ums display 2-3 mm.
    Aber größer sollte es nicht werden. Ich will nur mehr Display! :D

  • Schließe mich einem Vorredner an. Warum soll das Display minimal größer werden? Wäre doch viel wahrscheinlicher wenn das gerät kleiner wird bei gleicher displaygröße

  • Mann! Sehen die Zeichnungen schlecht aus!

  • Das ist nicht Apple-Stil wenn überhaupt wird das Gehäuse und der Display vergrößert aber der Rahmen an der Seite bleibt, sieht besser aus

  • Ich denke nicht ,dass Apple das display verbreiten würde , sonnst müssten ja alle apps umprogrammiert werden. Es könnte nur sein, dass das iPhone schmaler wird…

  • Das halte ich für unwahrscheinlich, da alle Apps in die Breite gestreckt erscheinen müssten. Evtl wird das Iphone einfach etwas schmaler aber das würde auch unästetisch aussehen. Unpraktisch wäre es auch, da man jetzt schon in manchen Apps, wie Navigon, häufig ungewollt beim halten an den Rand klickt.

  • Sicher hat der ein oder andere festgestellt, dass die abgebildete ,,Glasfront,, nicht aus Glas ist sondern nur eine Folie. Von daher stellt sich die Echtheit dieser Bilder stark in Frage. Mal genau hinsehen. Da ist ein leichter Knick in der Folie zu sehen. Zum anderen bezweifle ich das sich der Hersteller so viel Verschnitt am Rand leisten kann. Es soll ja ein spezialglas sein.

  • Wie ihr alle nur meckern könnt. Nachher kauft sich das doch eh jeder. Also immer Ball flach halten und abwarten. Finde das übrigens gar nicht so unrealistisch.

    Und was hier immer gelabert wird von wegen, es sei nicht Applelile: Das habt ihr beim Gizmodo-iPhone und dem iPad 2 auch gesagt. Und die Dinger verkaufen sich wie geschnitten Brot bzw. die Wartezeiten werden länger und länger.

  • Mit solch einem dicken Display hab ich es mir immer gewünscht!!!

  • Glaub ich ehrlich gesagt nicht dran, weil man sonst alle Nase lang irgendwie mit dem Finger aufs Display drückt sobald man es in die Hand nimmt. Definitiv nicht praktikabel. Oder?

  • Naja breiteres Display gut und schön aber macht es das nicht auch anfälliger für schäden weil es ja nicht mehr durch ne Kante geschützt ist auser dem Alurahmen aber das blöde ist bis Juni Juli ist noch soooo lange hin oh man

  • Das erste Bild ist definitiv ein Fake, da der Displayteil einfach nur vergrössert wurde. Sichtbar an der Reflektion rechts die Kante der Reflektion geht z.B. an exakt der selben stelle über die Fotoalbumapp. Also für mich ist das klar erkennbar!
    Und ich muss all jenen recht geben, die meinen, dass die Benutzung des iPhones nicht mehr praktikabel wäre. Wie sollte man das Telefon Einhändig bedienen ohne ständig die Randbereiche ungewollt zu „bedienen“?

  • „Technische Zeichnungen“? Das sind eher schlecht gebaute Renderings und davon dann Screenshots als Wireframe, von technischen Zeichnungen kann hier nicht die Rede sein. Im Übrigen ist die Quelle ja nicht gerade für Seriösität bekannt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19005 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven