Artikel Bowers & Wilkins Z2: Lautsprecherdock mit AirPlay und Lightning startet in Deutschland
Facebook
Twitter
Kommentieren (19)

Bowers & Wilkins Z2: Lautsprecherdock mit AirPlay und Lightning startet in Deutschland

Zubehör 19 Kommentare

Die Sound-Spezialisten von Bowers & Wilkins konnten uns zuletzt mit dem Edel-Kopfhörer P3 (hier im ifun.de Test) beeindrucken. Heute starten die Briten mit dem Deutschland-Verkauf ihres neuen Audio-Systems Z2.

Das Z2 ist das erste Wireless-Musiksystem, das sowohl ein Lightning-Dock für den Anschluss der aktuellen iPhone-Generation, als auch die drahtlose Musikwiedergabe über Apples AirPlay-Protolkoll kombiniert und geht jetzt in den Farbvarianten Mattschwarz und Weiß für 399€ über den Ladentisch.

Optisch zitiert das Z2 Design-Elemente des wesentlich teureren A7, der ausschließlich auf die AirPlay-Konnektivität setzt und wird von der “Bowers & Wilkins Control”-Applikation (AppStore-Link) flankiert, die kostenlos im AppStore geladen werden kann und in wenigen Schritten durch die Erstinstallation führt:

Der Nutzer wird in der App durch den gesamtem Setup-Prozess geführt und kann darüber sowohl die WLAN-Einbindung als auch das AirPlay-Setup und die Bedienung des neuen Z2 durchführen. Auch die anderen Wireless-Musiksysteme von Bowers & Wilkins Zeppelin Air, A5 und A7 können so in ein Netzwerk eingebunden werden. Der Nutzer benötigt für die Einrichtung lediglich ein WLAN-Netzwerk sowie ein AirPlay-fähiges iOS-Gerät bzw. einen Computer mit iTunes – dem hochwertigen drahtlosen Audio-Streaming der eigenen Lieblingsmusik steht damit nichts mehr im Wege.


(Direkt-Link)

Angetrieben werden die beiden 87,5 mm-Breitband-Chassis des Z2 von zwei Class-D-Verstärkermodulen mit einer Leistung von 2 x 20 Watt. Das Z2 in Schwarz ist ab sofort zu einem Preis von 399€ bei Amazon erhältlich. Das Z2 in Weiß wird zum gleichen Preis voraussichtlich ab Mai 2013 erhältlich sein.

Diskussion 19 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Ich werde wohl nie verstehen, warum die nicht noch 3 Euro mehr ausgeben und Bluetooth integrieren…

    — Technikfaultier
      • Ich habe schon genügend Bluetooth Lautsprecher getestet, bei denen die Qualität absolut ok war.

        — Technikfaultier
      • Du glaubst doch wohl nicht im Ernst, dass du bei einer Pseudo-Stereo-Knatterbox den Unterschied zwischen AirPlay und Bluetooth heraushören kannst?

        — Meistens
  2. Die Stimme des Sprechers und die allgemeine Präsentation im Werbevideo erinnert mich stark ans Video vom Xphone. :)))

    — Technikblitz
  3. Ich habe von B&W sogar schonmal 3 Austausch-Kabel im Voraus bekommen weil meine Katze die vom P5 immer kaputt macht.
    Vom Zeppelin weiss ich das bei defekt B&W das Gerät kostenlos abholt und dir gleich ein neues vorbei bringt.

    — Jan
  4. 2x20watt ? Klingt als kann mans im gästeklo beruhigt hinstellen aber 400 euro ist mir dafür zu teuer.

    — Hotpfanne
  5. Hallo, Ihr Profis. Als absoluter Laie wollte ich gestern meinen Z2 anschließen. Ausgepackt, am Strom angeschlossen, App am PC runtergeladen, die ich dann nicht öffnen könnte mit dem Hinweis: Control hat einen Fehler gefunden. Keinen Hinweis, welcher Fehler, was kann ich tun, um diesen zu beheben etc. Mit meinem Pad hat es auch nicht geklappt (Bei Einstellungen WLAN kommt bei mir nicht: Mein Gerät ….), dasselbe mit dem Phone. Allerdings leuchtet beim Einschalten die rote Lampe, blinkt zweimal und wird dann immer schwächer. Ist das Gerät defekt oder bin ich einfach nur zu blöd? Danke für eure Antworten.

    — mupfel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13093 Artikel in den vergangenen 2427 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS