Artikel Bitkom: Deutsche laden 2012 54 Apps pro Sekunde. Jede Sekunde.
Facebook
Twitter
Kommentieren (18)

Bitkom: Deutsche laden 2012 54 Apps pro Sekunde. Jede Sekunde.

Apps 18 Kommentare

Der Branchenverband Bitkom verzeichnet einen enormen Anstieg beim Download von Smartphone-Apps in Deutschland. Nach Angaben der Bitkom-Pressestelle wurden 2012 mehr als 1,7 Milliarden Apps in Deutschland heruntergeladen. Ein ungebrochener Rekord.

Dies entspricht 54 App-Downloads pro Sekunde, wohlgemerkt während jeder Sekunde des vergangenen Jahres. Der Bitkom-Bericht ergänzt die Informationen zur Zahlungsbereitschaft der Smarphone-Nutzer innerhalb Deutschlands und rechnet im Vergleich zu 2011 eine Steigerung von rund 80 Prozent aus.

Zahlen, die uns auf den ersten Blick etwas zu hoch erscheinen, würden die Datenpunkte doch auf 20 App-Downloads pro Bundesbürger hindeuten.

In Deutschland nutzen 83 Prozent der Smartphone-Besitzer Apps. Fast jeder Zweite (45 Prozent) lädt nur kostenfreie Programme herunter. „Die vielen kostenlosen Programme haben wesentlich zum Erfolg der Smartphones beigetragen, weil sie aus Handys Multifunktionsgeräte gemacht haben“, sagt Arns. Kostenlose Apps finanzieren sich in der Regel über Werbung oder die Möglichkeit, innerhalb der Anwendung Käufe zu tätigen. Jeder dritte Smartphone-Nutzer (33 Prozent) installiert hin und wieder kostenpflichtige Apps. 5 Prozent von ihnen geben regelmäßig Geld für Smartphone-Programme aus.

Diskussion 18 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. 27 Monate iDevice-Besitzer, 1400 Apps ausgeblendet,240 in Benutzung=1640:27=60,74 pro Monat=2 am Tag.
    Lieg wohl überm Schnitt.

    — Tom251
  2. 54 Apps pro Sekunde (jede Sekunde) laden Deutsche runter?
    d.h. irgend jemand in D muss für mich jede Sekunde mit runtergeladen haben…
    Oder meinen die ein Deutscher würde jede Selunde 54 Apps runterladen?

    up7
      • Ja dann ist das ja easy-going…bei 80 Millionen.
        Das sind, wenn ich mich nicht vertan habe, nicht mal 2 pro Monat pro Deutschen. Da klingt das nicht so viel.

        up7
      • Deswegen ja auch Sekunde ;) muss sich nur nach viel anhören… Billigstes Marketing ;D

        — kleiner Pirat
  3. 54 Apps pro Sekunde, aber das nicht nur für eine einzelne Sekunde sondern jede Sekunde, die das letzte Jahr hatte? Sehr interessante Ausdrucksweise, vor allem, wenn man bedenkt, dass es sich um eine statistische Berechnung handelt und in der Realität gerade nicht JEDE Sekunde so viele Apps geladen werden – nachts weniger, tagsüber mehr.

    — Michael F

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13088 Artikel in den vergangenen 2427 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS