Artikel Berlin-Tipp: Mit der Gratis-App zur Langen Nacht der Wissenschaften
Facebook
Twitter
Kommentieren (2)

Berlin-Tipp: Mit der Gratis-App zur Langen Nacht der Wissenschaften

2 Kommentare

Berlin und Potsdam sind die klügsten Städte der Welt – zumindest für eine lange Nacht. Heute ab 16:00 öffnen viele Wissenschaftseinrichtungen wieder ihre Sternentore zu fremden Welten, neuen Technologien und Zukunftsforschung.

Da das Ereignis immer ein Bisschen etwas von Wühltisch hat… ist gute Planung alles! Mit der Gratis-App zur Langen Nacht (AppStore-Link) behaltet ihr den Überblick über die verschiedenen Angebote an den 155 Standorten.

Ihr könnt euch eine Route zu einem bestimmten Thema vorschlagen lassen oder das Programm lieber selbst nach Interessantem durchforsten – um der Herde nicht hinterherzulaufen. Via Email könnt ihr euren Freunden eure Geheimtipps weiterreichen.

LNDW

Hier die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Programm mit Kurzbeschreibung zur Veranstaltung
  • ausgewählte Routen zur vielen verschiedenen Themengebieten
  • eingebetteter Stadtplan der sowohl alle Stationen im Überblick anzeigt, als auch die eigenen Favoriten
  • Suchfunktion
  • Favoriten teilen
Diskussion 2 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13686 Artikel in den vergangenen 2524 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS