Artikel Basics: Textbearbeitung auf dem iPhone – Absatz-Auswahl mit zwei Fingern
Facebook
Twitter
Kommentieren (17)

Basics: Textbearbeitung auf dem iPhone – Absatz-Auswahl mit zwei Fingern

17 Kommentare

Wer öfter mit Notizen und längeren Texten auf dem iPhone arbeitet, ist vielleicht schon über die intelligente Absatz-Auswahl gestolpert. Hier noch mal der Hinweis für alle iPhone-Nutzer die bislang noch ausschließlich auf die Lupe zur Text-Markierung setzen. Ihr könnt auch mit einem Zwei-Finger-Tap arbeiten:

Zwei Finger zur schnellen Absatz-Markierung

Besteht euer Text aus mehreren Absätzen, lassen sich einzelne Blöcke durch den Tap mit zwei Fingern auswählen. Beide Fingerspitzen müssen hierbei im gewählten Textblock liegen.

Zwei Finger zur Markierung über einen Absatz hinweg

Sollen Text-Abschnitte ausgewählt werden die sich über mehrere Absätze hinweg erstrecken, lässt sich auch hier der Zwei-Finger-Tap einsetzen. Die Markierung setzt ein und endet genau dort, wo eure Fingerspitzen den Text berührt haben.


Ein Finger zur Wort-Markierung

Einzelne Wörter können sowohl durch einen Doppel-Tap als auch durch das längere Berühren mit einem Finger ausgewählt werden.

Diskussion 17 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • ? Nein. Hab aber meinen Fehler erkannt. Wenn man eine Notiz geladen hat muss man noch kurtz warten bis es fertiggeladen/sychronisiert hat.

      — Max
  1. Eure Seite scheint ein Problem zu haben. Ich bekomm die Mobile Webseite in der iPad App angezeigt bisher wurde immer die Desktop Seite angezeigt.

    Marvin U.
  2. Schade nur, dass die Doppel-Tap-Funktion nicht funktioniert, um einen Absatz in einer empfangenen Mail zu markieren.

    — Münchner
  3. Stell ich mich nur zu doof an? Der 2 Finger-Tipp über 2 Abschnitte klappt bei mir nicht, der für einen schon.

    — Kraine
  4. 2 Finger Tip klappt nicht, 1 Finger Tip auf einzelnes Wort schon! Weder auf iPhone noch auf IPad. Was mache ich falsch??

    — Malle
  5. Super, vielen Dank für diesen tollen Tipp..

    ich hab auch noch einen Tipp der das oben genannte vielleicht erweitert…

    doppelt mit einem finger antippen und dann ziehen… dann kann man auch einen Absatz markieren bzw. halt so lang man halt zieht…

    Janko
    • Danke für den Tipp, der ist meiner Meinung noch einfacher. Kannte ich auch nicht, obwohl ich schon langjähriger Nutzer bin.

      — winner007
  6. Ist es eigentlich möglich, in der Notiz-App. einen Tabulator zu setzen? Kopiere ich (z.B aus einer Mail) einen Text in die Notiz-App. bleiben Tabulatoren erhalten. Ich wüsste nur gerne, wie ich sie selbst setzen kann…

    — Chris
  7. Und wie macht man das mit den zwei Fingern und der Absatzauswahl, wenn man wenn man eine Tetraplegie (Querschnittlähmung) und keine Fingerfunktion mehr hat? ;)
    Das ist grad mein Problem.

    — Tiziana Meile

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13670 Artikel in den vergangenen 2523 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS