iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

Autohalterung, Adapter und Hub: iPhone 4-Zubehör von Kensington

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Der Zubehörhersteller Kensington hat drei neue Zubehörartikel für das iPhone 4 angekündigt:

Handsfree Car Device with Voice Acitivation

Die Autohalterung lädt das iPhone 4 und fungiert dabei gleichzeitig als Freisprecheinrichtung, über eine spezielle Taste lässt sich zudem die iOS-Sprachsteuerung als sichere und vor allem auch legale Bedienweise für unterwegs aktivieren. Preislich liegt die Halterung allerdings im gleichen Bereich wie das TomTom-Car Kit oder Magellans Mio-Halterung (alle knapp 100 Euro) – beide Konkurrenzprodukte unterstützen das iPhone zusätzlich noch durch einen verbesserten GPS-Empfänger.

PowerGuard Battery Case

Die robuste Akkuhülle soll für 4 zusätzliche Stunden Gesprächszeit sorgen und kann gleichzeitig als Ständer im Hoch- und Querformat eingsetzt werden. Akkuladung und Synchronisierung mit iTunes erfolgen über einen integrierten Micro-USB-Anschluss, neben einer LED-Ladestandsanzeige verügt das Case über integrierte Tasten für die Lautstärkeregelung. Die neue Akku-Hülle kommt für 60 Dollar in den Farben Schwarz, Weiß und Blau.

PocketHub mit 3 USB-Anschlüssen

Zum Preis von 40 Dollar (Euro-Preise liegen uns noch nicht vor) lässt sich das PocketHub nicht nur zum Laden und Synchronisieren aller iPhone- und iPod touch-Modelle einsetzen, sondern stellt auch noch drei USB 2.0-Anschlüsse für den Anschluss von zusätzlichen Geräten an den heimischen Mac oder PC bereit.

Mittwoch, 15. Sep 2010, 11:40 Uhr — chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hm und was hat ein (kleiner) USB-Hub mit iPhone Zubehör zu tun? Naja nette Sachen aber bis jetzt brauch ich nix dergleichen

  • Ich besitze selbst das Mio Car Kit und zwar aus folgendem Grund: Das Iphone 4 passt mit bumper rein und sitzt bombenfest!

  • Warum sollte man das iPhone nur mit Sprachsteuerung beim Fahren legal bedienen können?
    Solange man eine Halterung nutzt, darf man auch drauf rumdrücken.

  • Die Verlinkung des TomTom Car Kits stimmt nicht,.. man landet bei navigon ;)

  • Das schöne ist wohl dass diese Halterungen auch mit Cases passen. Der Unsinn eines zweiten GPS Empfängers war mir aber schon beim 3GS nicht klar und beim ip4 schon gar nicht.

    • @Sep
      Nach der StVo ist auch das bedienen nicht erlaubt. SMS, halten am Ohr und Sonstiges.
      Die Freisprecheinrichtung darf auch nicht behindern, bedeutet also auch keine Ohrhörer mit Kabel als Freisprecheinrichtung.

  • Die ein Stern Bewertung bei Amazon kommt nur von der Freisprecheinrichtung! Weil beim Mio ein mikrofon fehlt! Ich hab das Mio mit dem ip4 wegen meinem Audi der hat asphärische Scheiben und da war der Empfang halt ohne GPS kit nicht so toll! Mit dem Mio geht’s prima! Ein Vorteil ist auch das ich den bumper nicht abhnehmen muss! Ich find das Mio super!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3316 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven