Artikel Audi mit neuem kostenlosen Rennspiel
Facebook
Twitter
Kommentieren (23)

Audi mit neuem kostenlosen Rennspiel

News 23 Kommentare

audi.jpg

Audi legt nach A4 Driving Challenge offensichtlich den nächsten Fehlstart im App Store hin. Die ersten Bewertungen für das neu veröffentlichte iPod touch/iPhone-Rennspiel Truth in 24 animieren nicht unbedingt zum (immerhin kostenlosen) Download. (Danke Michael)

Diskussion 23 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Bei der Rechtschreibung nicht Klasse 3d sondern eher 2B ? Heute eine Stunde früher aus? Tsststtstsss… :(

      — Noo_Name
      • Mit dem Niveau dieser Antwort ist vollständig geklärt, wie es um dich bestellt ist…

        — Noo_Name
  1. typisch kleinkarierter deutscher Michel – er bekommt was umsonst also für lau und muß immer meckern. Was ist dieses Land vor die Hunde gekommen.

    — I hate .....
  2. Pingback: Audi introduceert nieuwe racegame: Truth in 24 > Nieuws > iPhoneclub.nl

  3. lool….audi iss doch eh ne shize firma.
    die zahlen die zulieferer ned. benehmen sich menschlich völlig daneben zu externen dipl ings! ohne selbst ahnung von technik zu haben.

    da laufen nur saftpfeifen in der TE rum….mittlerweile zerlegen sie den neuen 7er BMW, weil die abschaun wollen wie BMW ruhestromprobleme gelöst hat.

    finger weg von audi….in jedem belang! schlechte motoren und billigste verarbeitung.

    no gaudi with audi.

    — no0ne
    • In welchem schlechten Blog hast Du das denn aufgeschnappt? Nimm Dir jeden einzelnen Punkt mal objektiv vor, daß ist echt totaler Müll was Du da von Dir läßt… Und ich bin mitnichten Audi-Fan oder so…

      — Der Martin
    • Nur weil er vom Nachbarn heute mal hinten mit zur Bushaltestelle im A3 mitfahren durfte, is unser Kleiner nun ein Autoexperte – der aber nicht mal mehr die reale Welt von einem Werbespielchen unterscheiden kann…

      — Schnick_Schnack
    • “…völlig daneben zu externen dipl ings! ohne selbst ahnung von technik zu haben…”

      Tja hast es wohl nicht zu mehr geschafft als nur zu einem beschissenen Leiharbeiter. Selbst schuld. Wenn Du gut wärst, hätten sie dich übernommen. Du bistn Witz!

      — ohman
  4. Warum noch ein “Fehlstart”? Also ich fand / finde Audi A4 Driving Challenge echt nicht soo schlecht. Überhaupt eben auch kostenlos.

    Werde mir jetzt “Truth in 24″ auf jeden Fall mal anschauen :)

    — SonicHedgehog
  5. @noOne – sowas kann nur jemand von sich lassen, der noch nie nen richtigen Audi gefahren ist. Und das mit dem Zerlegen von Konkurrenz-Modellen ist normal und wird von jedem gemacht. Letztes Jahr hatte ich das Vergnügen in nem R8 mitzufahren, der für die Zerlegung von Mercedes Benz eingekauft wurde! Nur um zu schauen was die Konkurrenz aus Ingolstadt so macht… Das ist Alltag unter den Autobauern!

    Tom von .mactomster
  6. iss ja lustig wie hier losgelegt wird.

    motoren: 70k und dann iss vorbei.
    verbrauch: 2l mehr im schnitt. 150kmh und verbrauch von 7l – nicht mit audi
    energierückgewinnung? nope
    anstriebsstrangprobleme? japp
    motorStartStop? nope
    headUpDisplay? nope
    erhöhter verschleiß aufgrund downsizing? japp
    wird audi evtl bald verkauft, weil sinnlos in einer nische ggn porsche? evtl
    ist ein r8 eine eigene innovation von audi? nope (bmw Studie sah verblüffend ähnlich aus)

    kopieren von anderen ja. aber ned um zu sehen wie mans besser macht, sondern um zu sehen wie man überhaupt probleme löst.
    und audi zahlt seit vier monaten zulieferer in den TEs nicht. Ich weisz sehr wohl was ich hier schreibe und hab mir das auch gut überlegt.

    und immer freundlich bleiben.

    — no0ne
    • Hmm, dann scheine ich etwas falsch zu machen:
      Mein A6 zeigt derzeit 300.000 km und läuft immer noch geschmeidig. Ja,mit erstem Motor und dafür ein wenig Pflege.
      - Der Verbrauch? Besser als bei meinem gleichstark motorisierten 5er den ich vorher hatte.
      - Kosten und Qualität bei hoher Laufleistung: auch günstiger.

      Aber wir sind hier nicht in einem Autoforum/-blog, wo solche Dinge diskutiert werden..

      — Ernst
      • da bist du n einzelfall. nur nach drei verschlissenen audi. von a3, über a6 bis hin zu tt (4x) mit diversen motordefekten (ich weisz was kaltfahrt bedeutet etc.) ohne kulanz, reichts mir einfach (trotz serviceGerecht!!)

        und aber sicher. ich wollt hier auch keinen flame starten. ich hab nur zu dem text passend die allgemeine wirklichkeit hinzugefügt.

        nenn es span over context ;-)

        — no0ne
  7. Kürzlich setzte ich mich in meinen Audi A12 und fuhr ins Blaue. Ich hatte kaum die ersten 300.000.000 Kilometer hinter mir, da stellte ich fest, dass der Wagen gar keinen Sprit verbrauchte. Die Lösung war einfach: Ich hatte vergessen den Motor anzulassen. Verrückt…

    BACK TO TOPIC, bitte!

    — flojan

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13063 Artikel in den vergangenen 2421 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS