iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 17 385 Artikel
   

Atari-Klassiker „Breakout“ kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Man merkt dem Atari-Klassiker „Breakout“ (AppStore-Link) an, dass die Anpassung an das iPhone-Display (vom iPhone 5 ganz zu schweigen) nicht all zu weit oben auf der Prioritäten-Liste der Entwickler stand. Einerseits eine verständliche Entscheidung – immerhin soll der 14MB große Universal-Download das Original so gut wie möglich abbilden – andererseits wirken die kleinen Steine, die im Spiel abgebaut werden müssen, etwas eingequetscht.

Wie auch immer: Ataris „Breakout“ darf momentan kostenlos geladen werden, hat mehr als 100 Level und eine regulierbare Ballgeschwindigkeit an Bord und freut sich über gute App Store-Bewertungen.

Dienstag, 13. Nov 2012, 10:50 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Danke für den Tipp! Probiere immer gerne eure Gratis Tipps aus! ;)

  • „(…) andererseits wirken die kleinen Steine, die im Spiel abgebaut werden müssen, etwas eingequetscht.“

    Das liegt dann aber nicht an iFun und dem Problem mit „eingequetschten“/gestauchten Bildern in der App…? Sorry! ;)

    Freu mich über den kostenlosen Spiele-/Downloadtipp!

  • Ich persönlich spiele seit Monaten immer Mal wieder Kick Brick – ist auch ein kostenloses Breakout

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 17385 Artikel in den vergangenen 3084 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH. Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven