iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 754 Artikel
   

Artikel-Kiosk Blendle startet neue iPhone-Applikation

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Der seit knapp einem halben Jahr aktive „Artikel-Kiosk“ Blendle, der den Kauf einzelner Artikel aus Feuilleton, Nachrichten, Gesellschaft und Politik ermöglicht, hat eine neue iPhone-Anwendung zum Zugriff auf sein Archiv veröffentlicht.

blend

Statt kompletter Magazine oder Zeitungen könnt ihr bei Blendle einzelne Artikel erwerben und bekommt euer Geld sogar rückerstattet, wenn euch der gekaufte Text nicht zusagt. Nach Angaben der Macher liegen die Rückgaberaten im Durchschnitt jedoch bei nur 2 bis 5 Prozent. Der Tagesspiegel hält hier übrigens nach wie vor den Rekord: Der für 0,25 Euro verkaufte Tagesspiegel-Artikel „Islamischer Staat“ veranlasste nur 1,69 Prozent aller Käufer zum Tap auf den Rückgabeknopf.

Und was wird angeboten? Das Medien-Magazin Meedia veröffentlicht regelmäßige Blendle-Charts. Die Blendle-Top-Drei der meistverkauften deutschen Artikel vom 16. bis 22. März 2016 sind demnach:

  • Der Stern-Artikel „Allein gelassen“. Zum Preis von 65 Cent berichtet Katharina Kluin von ihren Recherchen über sexuelle Gewalt in Flüchtlingsheimen.
  • Das 4000-Wort-Stück „Der Kontaktmann“ aus der Capital. Das Netzwerker-Porträt kostet 89 Cent.
  • Und „Das kann nicht gut gehen“ aus dem Polit-Magazin Cicero. Der Bericht über ein kontroverses Interview mit Peter Sloterdijk kostet 55 Cent.

Erwähnenswert: Neue Anwender bekommen 2,50€ gut geschrieben um Blendle ausprobieren zu können.

App Icon
Blendle
Blendle BV
Gratis
44.28MB

Die Macher erklären in ihrer App Store-Beschreibung:

Schon mehr als 650.000 Journalismus-Freunde nutzen Blendle. Sie lesen das Beste aus mehr als 150 Zeitungen und Zeitschriften. Zum Beispiel aus dem SPIEGEL, der FAZ und der ZEIT, aber auch aus dem stern, der NEON und aus 11 Freunde. Außerdem wählt unsere Redaktion jeden Tag die besten Artikel aus all diesen Titeln aus und erhältst du die Geschichten, die du nicht verpassen solltest. Und gefällt dir ein Stück nicht? Dann bekommst du dein Geld zurück.

Donnerstag, 24. Mrz 2016, 16:27 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nur zu empfehlen!
    Blendle hat auch schon zugesagt, dass die Blätter-Funktion in zukünftigen Versionen Einzug in die iOS-App erhält.

  • Interessant, scheint aber in der Schweiz nicht zu funktionieren?

  • Ich nutze Blendle auch. Blendle macht eigentlich alles richtig. Es gibt einen breiten Einblick über verschiedene Zeitungen hinweg und gute Artikel erscheinen schneller als weniger gute. Zudem kann man festlegen, welche Resorts einem am meisten interessieren. Ich zahle nur wenige Cent statt eine ganze Ausgabe, wenn mich ein Artikel interessiert. Und wenn ich doch mehrere Artikel einer Ausgabe lesen möchte, kann ich nachträglich den Differenzbetrag zur ganzen Ausgabe zahlen und erhalte Zugriff auf alle Artikel dieser Ausgabe. Alles mit einem Guthabenkonto ohne Abo. Wenn man bereits ein Digital-Abo einer Zeitung hat, kann man seine Zugangsdaten angeben und erhält automatisch Zugriff auf alle Ausgaben dieser Zeitung. Das ist Kundenorientierung!

  • Was ich nicht verstehe, in der früheren Versionsnummer waren meine gekauften Artikel doch zum Schluss als unten am Ende zu sehen?!

  • Meldet euch auf jeden Fall für den Newsletter von Blendle an, der ist großartig!

  • Warum artikel der elite gesteuerten lügenpresse?

  • Schade! Es ist leider immer noch nicht möglich, eine komplette Zeitung durchzuschauen und dann einzelne Artikel zu lesen. Dies geht immer noch nur im Browser. Für mich bleibt damit die iOS App und Blendle unbrauchbar.
    Ich kann nicht nachvollziehen, warum dieses Feature kein Einzug in iOS erhält.

  • Was Ihr bei Blendle noch machen könntet wäre die Möglichkeit der InApp-Käufe. Der Umweg über die Kreditkarte ist lästig! Vielleicht überlegt Ihr Euch das ja mal?! Danke! Ansonsten kann ich nur sagen: Endlich gibts so eine Möglichkeit! Super Sache!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18754 Artikel in den vergangenen 3282 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven