iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 989 Artikel
   

AppStore-Neuvorstellungen: Wanderführer Bayerischer Wald, BB-Radio und Tunin.fm Deutschland

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25
  • Der Brandenburger Mainstream-Funk, BB-Radio, liefert den üblichen Mix aus „dem Besten der 80er und 90er“ und hebt sich auch sonst nicht sonderlich vom Einheitsbrei der UKW-Rundfunklandschaft ab. Dennoch wollen wir euch kurz auf die jetzt veröffentlichte BB-Radio Applikation (AppStore-Link) hinweisen. Kostenlos erhältlich und für Freunde gehaltloser Morning-Shows ebenso interessant wie für Ex-Brandenburger die sich das möglicherweise vorhandene Heimweh-Gefühl kurieren möchten.

adactuninbb.jpg

  • Ebenfalls erwähnenswert: Die Deutsche-Version des hier vorgestellten Tunin.fm-Internetradios. Tunin.fm Deutschland (AppStore-Link) setzt auf den vom Fraunhofer Institut entwickelten HE-AAC v2-Codec und verspricht auch bei schlechten Datenraten (z.B. über EDGE) noch einen qualitativ hochwertigen Radio-Empfang. Die jetzt vorgestellte Deutschland-Version bietet den direkten Zugriff auf zahlreiche lokale Rundfunksender, kostet jedoch 3,99€. Wir empfehlen euch vor dem Kauf eine Radio-Suche im AppStore. Neben den zahlreich verfügbaren Applikationen zum Zugriff auf die Internetradio-Streams eurer Wahl, haben sich in den letzten Monaten auch etliche Öffentlich-Rechtliche Sender mit eigenen, meist kostenlosen, Applikationen im AppStore platziert. Eine Auswahl: Dradio, Klassik Radio, Delta Radio, Sputnik und NRJ.
Donnerstag, 11. Feb 2010, 13:58 Uhr — Nicolas
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Zu Tunin.fm hab ich ne spitzen Alternative (meiner Meinung nach) :)

    Und zwar „Fstream“ !! Gibts zwar nur in englisch, aber ist kostenlos hat eine gute Auswahl an verschiedenen Sendern, man kann selbst Sender hinzufügen, wenn man den Streamlinks kennt und man kann auch damit direkt das Radioprogramm aufzeichnen!!

    Bin voll zufrieden damit.

    P.S.: Leider funktioniert es nicht so gut bei Edge, aber ich höre Radio wenn dann nur über WLAN.

    Hier gehts zu Fstream:
    http://itunes.apple.com/us/app.....92007?mt=8

  • Und jetzt noch ein App. von RadioEins….

  • bei tunin kriegste auch noch radio wenn du nur GPRS hast

  • Für Leute aus Mecklenburg-Vorpommern gibt es auch „Ostseewelle“ im Appstore
    much fun :)

  • Kann mir jemand sagen welche deutschen Radios in Tunin.fm Deutschland enthalten sind..? In der App-Beschreibung im Store steht: „…können Sie auf Reisen alle deutschen Radiosender hören…“ und ALLE kann ich mir nicht vorstellen, da teilweise auch nur per Windows Media gestreamt wird… im speziellen geht es mir um Sender wie z.B. Antenne Düsseldorf… sollte dieser Sender dabei sein, würde ich mir das App zulegen, ansonsten komme ich auch mit WDR zurecht, wo ich Eins Live gratis hören kann…. Danke im Voraus !!!!

    • Hallo Markus,
      Antenne Düsseldorf kann man über radio.de hören (kostenlos im Apple-Store) In der App nach Düsseldorf suchen und dann laut.fm/Antenne auswählen.

      Helau,
      Uwe

    • Kein Problem mit fehlenden Sendern, einfach eine Mail aus der Anwendung heraus senden.. Natürlich sollte da die URL des Senders enthalten sein… Dann warten…
      Kuemmi

  • Also im Wlan nutz ich nur noch die Radio Box! Allein die Möglichkeit zu twittern und im Hintergrund laufen zu lassen sind grandios!
    Unterwegs ist Tunin echt super! Hat schon immer toll funktioniert, bis T-Mob die Drosselung aktiv eingesetzt hat! Nun nutz ich die App kaum noch!

    • Wieso genau dafür ist tunin oder auch moodio doch gemacht, ich komme durch tunin und moodio im Monat auf etwa 2-3GB an Webradio Traffic und das obwoll die Drosselung ab 300MB greift. Soweit ich das herrausgefunde habe werden bei tunin die Streams mit 28-32k gestreamt, bei der drosselung haste 64k.
      Bei mir läufts ruckelfrei im Auto, Zuhause, Unterwegs und sonst wo via GPRS/EDGE

  • Ich nutze den iPhone Tuner.
    Über Safari zu erreichen unter
    http://www.iPhoneTuner.de
    Riesen Vorteil:
    Safari läuft im Hintergrund und ich kann alles andere weiter nutzen.

  • Auf den „Bayerischen Wald“ habe ich echt gewartet. Wird sofort gekauft. Danke für die Info :)

  • Ich freu mich schon auf den Wanderführer Fränkische Schweiz! :-D

  • Also mal zu was tun wenn Handy geklaut ! Das geht nicht so einfach man muß die Anzeige nach Irland in die zentrale schicken.

  • Hallo hab eine frage ich würde gerne jailbreaken aber ich habe roqy gps installiert wird es dann gelöscht ?

  • Ich habe alle Radio-Apps als Webclip. Auf Klick geht dann direkt der Stream auf. Funktioniert auch gut.

  • Die ADAC Wanderführer sind genial. Je ca. 1- 1,5 GB groß, belegen sie ordentlich Platz auf dem iPhone, aber das schulden sie den kompletten topografischen Karten bis runter zum 1:25000 Maßstab für das gesamte Abdeckungsgebiet.

    Für normale Landkarten allein (Kompass, Landesvermessungsamt etc.) zahlt man wesentlich mehr. Und dazu kommt die GPS-Lokaisierung, so dass man an keiner Wegkreuzung mehr allein gelassen wird. Einfach super, und den Preis allemal wert.

  • Die Wanderführer ist zwar schön, aber 10,–€ geb ich da nicht aus.

    Hab zufällig eine App gefunden von Oberbayern da sind auch viele super Touren drauf, die sogar kostenlos ist.

    Bin nächste Woche in Oberbayern unterwegs und probier sie mal aus. Kostet ja nix!

    @ MacManux:
    Dein Kommentar versteh ich nicht ganz, in der App von Oberbayern sind für ganz Bayern tophografische Karten vorhanden und das für umsonst.

    • Die Oberbayern App ist ja ganz gut und wurde hier im iphone-ticker ja auch schon vorgestellt, aber die ADAC App mit Topo-Karten gibt es hoffentlich bald auch für andere Regionen, die in der Oberbayern App nicht enthalten sind. Ich habe mehrere ADAC Wanderführer in Papierform, und die kosten auch schon 9,95 Euro, ohne GPS-Unterstützung usw. So gesehen finde ich den Preis für die ADAC App vollkommen in Ordnung.

  • Also ich als Wanderer im Bayerischen Wald muss sagen das sich scheinbar die ADAC Iphone Wanderführer nicht lohnen. jede Kartenapp kann fast mehr… 10 € sind für die wenigen Touren zuviel. In jeder lokalen Touristinfo vor Ort bekomme ich für unter 5 Euro Wanderpass mit Tourenvorschlägen (und dann sehr genau auf das lokale Gebiet) und eine Wanderkarte . Ich wünsche mir eine App die Wanderwege zB. von Fritsch beinhaltet. Das wäre dann 10 € wert.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18989 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven