iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

AppStore-Nachträge: „i3D“ bringt Head-Tracking Demo – „iRadio“ zeichnet Online-Radiostationen auf

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Auf dem im April vorgestellten Konzept aufbauend, haben die Informatiker der französischen Joseph Fourier-Universität nun eine iPhone-Applikation in den AppStore eingestellt die virtuelle 3D-Objekte mit Hilfe der iPhone-Frontkamera animieren kann. Die Anwendung i3D (0€ – AppStore-Link) versteht sich als Konzept-Studie, ist aber dennoch einen Download wert. So erlaubt die 3MB große Universal-App dem iPad 2 und dem iPhone 4 die Position der Augen relativ zum Gerät zu bestimmen und kann so die auf dem Display angezeigten Elemente durch entsprechende Bewegungen, Licht-Reflexe und Schattierungen in Echtzeit manipulieren.

Die Macher schreiben:

i3D relies on face tracking. It does not use the accelerometers or the gyroscopes. The face tracking system does not detect and track the face in every lighting condition. Read the instructions in the app to get a good tracking.

iRadio (AppStore-Link) kann seit Sonntag aus Apples Software-Kaufhaus geladen werden und vereint für 3,99€ über 30.000 Radio-Streams die sich über die Applikation nicht nur anhören sondern auch mitschneiden und sichern lassen. Ein Video (MP4-Link) der AirPlay-kompatiblen Anwendung haben wir im Anschluss abgelegt.





Montag, 23. Mai 2011, 14:07 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hy hat iRadio schon wer ? Lassen sich die Songs auch exportieren ?

  • Bei euch ist es immer später als bei mir 

  • Yeah. Wollen wir das mal ausprobieren. Ob sich der 3D Effekt wirklich lohnt? Dann wäre es ja nicht schlecht wenn Apple das umsetzen würde.

  • Mit iPad2:
    Die Effekte die das 3D darstellen sollen sind leider noch zu lasch, aber es funktioniert ansonsten schon ganz gut. ^^
    P.S. Im Video z.B. fand ich den 3D Effekt irgendwie stärker als jetzt hier live.

  • Hammer hab auf die i3D App gewartet und bin echt überrascht wie gut das funktioniert.
    Noch ein bischen ruckelig aber ansonsten tolle LEistung =)

  • i3D ist grandios. Die Möglichkeiten! Hach! Danke für den Link.

  • Wen man die Augen ein wenig unscharf stellt oder das iPhone ein wenig weg hält kommts am besten rüber. Auf ein Retina update freu 

  • Kostenlose und sehr gute Alternative, um Radio aufzunehmen: FStream

  • Kann mir einer von den Leuten, die iradio geladen haben sagen, ob der pariser Sender radio nova aka novaplanet mit iradio zu empfangen ist? Kann auf deren Seite keine Sendersuche/Senderliste finden.

    Danke!

  • Hey, weis einer wie die Entwickler immer diese Videos von den Apps machen? Also wie z. B. von iRadio.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven