iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 999 Artikel
   

AppsNight: 6 Stunden App-Vorstellungen im Livestream

Artikel auf Google Plus teilen.
35 Kommentare 35

Noch bis 6 Uhr früh sendet NRW.TV (ein privater 24 Stunden-Landessender für Nordrhein-Westfalen) die AppsNight und streamt das Live-Programm der pausenlosen App-Vorstellungen für iPad-, iPhone- und Adroid-Geräte direkt ins Netz. Der Sender mit einer Reichweite von knapp 4 Millionen Haushalten erinnert uns, kombiniert man Niveau und Studioausstattung, an eine Mischung aus 9Live, Viva und dem zwischenzeitlich zurecht vergessenen Computerspiele-Sender Giga, liefert bislang jedoch einen (stellenweise) sehenswerten Rundumschlag in die Welt des AppStores und zeigt viele, durchaus auch unbekannte iPhone-Applikationen in Aktion. Mit Dank an Sascha für den Tipp.

Sonntag, 01. Aug 2010, 1:59 Uhr — Nicolas
35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auch im kabelfernsehn bestimmt auch über satelit.

    Sascha

    • Im terristrischen digital TV leider kein NRW.TV

    • Es wundert michndass erst jetztbdavon berichtet wird , weil das schau ich mir bei meiner Freundin schon seit Monaten an. Manchmalnsind die schon ein bischen kindisch die beiden. Ja ist ein relativ neuer Sender so 2 Jahre oder so. Direkt am Anfang wurde mal sogar im Morgen Magazin was ueber tattooentfernung ohne laser gesendet. Werndamit ein Problem hat sollte mal danach den googeln. Also wie gesagt einige App sind ja ganz ok aber die meisten nur Schrott, ist meine persönliche Meinung

  • Zurecht vergessen? Nach dem Wechsel ins Bezahl TV sanken die Zuschauerzahlen drastisch und es ging Berg ab.

    War es überhaupt Bezahl Fernsehn? Das war iwie anders…

    • Ich glaube, ab einem bestimmten Alter sagt man wohl „zurecht vergessenen Sender“. Das muss so ab ca. 40 Jahren sein, für alle drunter ist Giga Kult!
      Giga war übrigens mehr als ein Spielesender, zumindest das Giga, welches noch zu NBC gehörte.

      Einen Bezahldienst/Sender hatte Giga mit Giga II zwar, aber das Ende war, nachdem NBC Giga verkauft hat und es dann über Umwege zu premiere (heute Sky Deutschland) kam.

      Und die beiden Moderatoren, welche die Sendung gerade präsentieren sind auch Giga-Geschöpfe. :D

      • Ja ja, Giga. War da sogar mal Studiogast als das noch auf NBC lief. Muss auch schon fast acht Jahre her sein. :) Die ehemaligen Moderatoren hat es ja such mittlerweile sonstwo hinverschlagen.

      • Giga war irgendwann nur noch Müll.
        Am Andang war’s noch ganz okay, als z.B. Sumitra noch da war. Sobald die Games eine eigene Sendung bekamen und diese Pseudo-Politik-Sendung dazu kam, wurde es schlecht.

      • Giga soll Kult sein?

        Oh Gott…

    • Zurecht vergessen??? Nichts gegen Giga! Kult!

  • Läuft von Montag bis Samstag nachts auch auf bwfamily-tv. Und für die, die sich auch mal am PC ins Internet klicken: http://www.appsnight.tv

    Habe selbst auch schon die eine oder andere interessante App dort gesehen.

    Gute n8

  • Der Stream ist aber nicht iPhone tauglich…. Schrott sender

  • Läuft in der Tat im NRW-Kabel jetzt jede Nacht 6 Stunden lang, doch live ist daran gar nichts, sind alles Aufzeichnungen, die dann in der Endlosschleife laufen. Und so oft kommen da keine neuen, kann inzwischen einschalten, wann ich will, kenn ich alles schon. Aber besser als Softpornos aus den 90ern, die NRW.TV vorher im der Nacht gesendet hat, ist de AppsNight auf alle Fälle. ;-)

    Übrigens immer wieder erstaunlich, wo man überall auf ehemalige GIGA-Moderatoren im deutschen Fernsehen trifft… :-)

  • auch da, was ich bei ifun vermisse:
    TESTS!!! als vergleichstest ähnlicher apps.

    obwohl ich hinzufügen muss: ifun macht natürlich mehr spass, als die extrem dilettantische sendung „appsnight“. besonders die tussy da ist unerträglich. und der typ ist selbst sein größter fan….

  • Appsnight lauft doch jeden Abend ab 0 Uhr auf NRW tv oder im Netz auf deren Homepage und was war dadran jetzt so besonders? :D aber schone Sendung zum einschlafen nach nen harten Tag aber dieser Typ bei appsnight ist der schlechteste Moderator der zur Zeit im deutschen. Fernsehn zu finden ist :D überzogenes verhalten und total unlustig.

  • Die sendung is allgemein sehr gut manchmal nerven die kindischen moderatoren etwas aber im ganzwn gut das die apps fürs Iphone und ipad testen. gute idee nur die wdh nerven etwas. wer noch NBC GiGa kennt weiss das die Frau damals dabei war als moderator.

  • Giga war und wird nie Kult.
    Kult ist u.A. der WDR Computer Club, der übrigens auch auf NRW.TV zu sehen ist.
    Auch grässlich die von Marco B. moderierte Sendung „Demo“. Keine Kompetenz, nur Kindergarten !

    • Für Anfänger ist Demo nicht verkehrt. Von fehlender Kompetenz und Kindergarten zu sprechen finde ich überzogen. Bist Du schon im Fernsehen, dass Du mehr vorweisen kannst? Ich habe beim C64 Computer damals angefangen und auch bei einer Sendung wie Demo gibt es noch gute Tips und Ratschläge.

  • Giga ist und war Kult!!! Ähnlich ist ja die Sendung Gameone von MTV ,auch Kult!!!

  • Der der mit dir redet ™

    Kult,Kult,Kult Bud Spencer ,van Damm ,Bruce Lee ,das ist Kult . Greeeetz euch all

  • Ich will ja nix sagen, aber GIGA schreibt man durchweg groß. :P

  • wann is denn die ipod vorstellung die immer im september is gibts schon ein datum?

  • So, ich sehe jetzt eine Folge seit gut 5 Minuten und diese beiden Vollpfosten von Moderatoren haben bei mir schon für ein dezentes Drücken auf der Großhirnrinde gesorgt.

    Ich bin der festen Überzeugung: Während man diese Sendung guckt stürzen sich minütlich Millionen von Hirnzellen freiwillig in den Tod und sterben ab.
    Diese Sendung ist in der Tat genau so schlecht wie Giga. Schade :(

  • GIGA mit Georg und Jochen war einfach Kult!
    Und nicht zu vergessen, Kerstin! :)

    Aber wahrscheinlich erinnern sich die wenigsten hier noch an diese Zeiten…

  • Emily ist lustig anzusehen. Die ist so unbedarft mit Technik wie nen Bär beim Klo putzen.

  • Eine herliche Beschreibung des Senders in den News, meine ich.

    GIGA als Kult empfinden? Bitte wenn das einige meinen? Ein paar Freaks im Fernsehen beim Daddeln zuschauen – das hat die Welt gebraucht. Bei Switch wurde das immerhin schön parodiert.

    Die Meinung kann man immerhin noch tolerieren, wenn hier aber von irgendwelchem MTV-Gedöhns geschwärmt wird, wird mir ganz anders. Kennt vielleicht noch jemand das Wörterbuch der Richrig-Dichtung (2c4)? Da fand ich diesen Sender traumhaft beschrieben: Erster Sender, bei dem Werbung (für Musikprodukte) durch Werbung (für andere Produkte) unterbrochen wird.

  • … läuft gefühlt schon ’ne halbe ewigkeit. und ich kann vollends verstehen, dass das kaum einer mitbekommen hat: schrullig plappernd lassen sich da zwei nervensägen über ein thema aus, von dem sie keine ahnung haben.

    wenn ich mittlerweile beim zappen d’rüber stolpere, zuck‘ ich immer kurz zusammen und schalte schnell weiter. geht gar nicht. dann lieber ein testbild.

  • Moin ich schaue es auch ab und zu aber immer diese alten Karamelen wieder hollungen so gar von Weinachten………Toll,kann man nicht was anderes senden als wiederhollungen………….

    Mfg Peter

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18999 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven