iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 756 Artikel
   

Apple veröffentlicht WWDC-Mitschnitt auf Youtube

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Eine Stunde und 58 Minute. Solltet ihr die Eröffnungs-Keynote der diesjährigen Entwickler-Konferenz noch nicht „genossen“ haben – immerhin, der HD Podcast-Download wiegt 3GB – dann bietet sich jetzt ein Abstecher in Apples offiziellen Youtube-Kanal an.

jahre

iOS 7. OS X Mavericks. iTunes Radio. iWork für die iCloud. Das MacBook Air. Und der kurze Blick auf den neuen Mac Pro, geben sich im Video die Klinke in die Hand. Auch auf Youtube steht das Event mit Auflösungen bis zu 1080p bereit. Wer sich nur auf die von Tim Cook und Co. eingestreuten Adjektive und Superlativen konzentrieren möchte, benötigt nur 110 Sekunden und klickt sich in die „Symphony of Adjectives“. Beide Clips haben wir unten eingebettet.

Apple – WWDC 2013

(Direkt-Link)

Symphony of Adjectives

(Direkt-Link)

Donnerstag, 20. Jun 2013, 9:47 Uhr — Nicolas
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das letzte Video gefällt mir gut. Wäre mir so im einzelnen nicht so extrem aufgefallen, aber in der Fülle ist das schon ganz nett anzusehen!
    Ich denke, unterbewusst wird man durch die Verwendung von vielen Adjektive doch mehr beeinflusst, als man denkt!

    • Also mir persönlich ist die häufige Verwendung von „incredible“ auch ohne den Zusammenschnitt aufgefallen. ;)
      Mein Highlight ist allerdings: „super fast, super glassy, super smooth, super clean and super nice“… :D

  • Wann wird einentlich eine Vorstellung neuer iPhone Modelle erwartet???

  • Und ich dachte Apple mag YouTube/Google nicht mehr.
    Aber zum eigenen Nutzen kann man wohl über seinen Schatten springen.

    • Solagne die noch keine eigene Video Platform wie Youtube anbieten, werden sie Youtube weiter nutzen müssen. Allerdings glaube ich, dass sie über kurz oder lang eine eigene Platform erstellen werden.

  • Sei noch zu erwähnen, das die 1080p Variante 7GB hat

  • Was ist daran nun so toll? Kam doch ein Tag später schon in iTunes.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18756 Artikel in den vergangenen 3282 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven