iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 969 Artikel
   

Apple kündigt Bugfix für Wecker-Problem an – kommt iOS 4.2 dieses Wochenende?

Artikel auf Google Plus teilen.
77 Kommentare 77

Apple hat den hier beschriebenen, seit dem Wechsel von Sommer- zu Normalzeit auftretenden Wecker-Problemen nun einen eigenen Support-Artikel gewidmet. Der mit „iOS 4.1: Repeating alarms may trigger incorrectly before or after DST change“ überschriebene Eintrag verweist als temporäre Lösung auf den bereits bekannten Weg, vorerst auf automatisch wiederkehrende Weckzeiten zu verzichten, und den Wecker statt dessen jeden Tag aufs neue einzustellen, wartet jedoch mit einem spannenden Schlußsatz auf:

After November 7th, 2010, you can set your alarms to repeat again.

Am 7. November wird in den USA von Sommer- auf Normalzeit umgestellt, fraglich allerdings, warum dieser Wechsel Auswirkungen auf den Rest der Welt haben sollte. Von daher scheint die Vermutung, dass wir nächstes Wochenende auch mit der Veröffentlichung von iOS 4.2 und der damit einhergehenden Behebung des Weckerproblems rechnen dürfen nicht all zu weit hergeholt.

Mittwoch, 03. Nov 2010, 18:41 Uhr — chris
77 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hab die News diesbezüglich zwar gelesen aber vergessen meine Wecker zu löschen und neu einzustellen. Und natürlich heute erstmal schön Verschlafen xD

    • Das selbe war bei mir, Problem bekannt aber aus Gewohnheit … :P

      • Ja genau, die Gewohnheit. :-) hoffentlich geht’s jetzt wenn se neu Eingestellt sind.

    • meiner hat ne stunde zu früh geklingelt???

    • Jo auch verpennt. Gut dass das mahlwerk meiner Kaffeemaschine so laut ist. ;-)

      • Könnte man dann nicht den regelmäßigen Wecker eine Stunde vor stelllen und dann weckt zur richtigen zeit

    • @ronny nein wiederkehrende wecker gehn auch nach neueinstellen nicht richtig, das hatte ich auf heute versucht und ebenfalls verpennt…
      hab meine wiederkehrenden jetzt einfach 1h früher gestellt ma sehn obs funktioniert (müsste aber eig)

      • Ja das hab ich jetzt auch gemerkt… Die Wiederholungsweckzeiten fangen jetzt an zu klingen obwohl sie schon vor ner Std klingeln sollten.. Zum Glück hab ich mir noch 3 normale Weckzeiten gestellt :)

      • Man kann auch einfach den wiederkehrenden Wecker auf täglich, also auf Montag-Sonntag einstellen. Dann weckt der Wecker auch korrekt!

        Der Fehler tritt nur auf, wenn mindestens ein Tag ausgelassen wird.

    • Ich stell den Weckerserientermim einfach auf eine Stunde früher, dann „klingelts“ richtig.

  • najaaaaa. das problem lässt sich ja auch ohne iOS Update lösen, daher will ich mal nicht zuviel erwarten. aber schön wäre es dennoch xD

    bis dahin ;)

  • Expertenmeinung

    Apple sollte doch längst die Macht besitzen, die Sommer/Winterzeit abzuschaffen?!

  • Nun ja, warum noch heute ein Supportdokument veröffentlichen, wenn morgen oder übermorgen 4.2 kommt.
    Das macht ja eigentlich nur Sinn, wenn 4.2 erst im Laufe der nächsten Woche kommt.

  • Vielleicht ist es ja auch so einprogrammiert das am 7. November erst für die Wecker App die Zeitumstellung stattfindet und Apple nicht dran gedacht hat, dass das überall anders ist.
    Ich habe die 4.2 GM installiert, damit läuft alles reibungslos.

    • Hammer….

      Aufgrund deines Kommentares habe ich mal eben mit dem iPhone rumgespielt
      Automatisch einstellen -> aus
      Zeitzone: Miami -> Aktuelle Zeit nun 14:35
      Datum eingestellt auf > 7. November
      neuen Weckereintrag erstellt für 14:36, wiederholungen von Montag-Samstag

      14:36 – der Wecker legt los

      nun habe ich das Datum zurück auf den 3.11. zurückgestellt und den Weckereintrag auf 14:37 gestellt, Telefon stand zu dem Zeitpunkt auf 14:36 – mittlerweile ist 14:39 und das Teil schweigt immer noch…

      • Geht noch einfacher:
        Zeitzone Berlin
        Datum 3. November, 19:42, Weckzeit 19:43 -> Wecker klingelt nicht
        Datum 7. November, 19:43, Weckzeit 19:44 -> Wecker klingelt nicht
        Datum 8. November, 19:44, Weckzeit 19:45 -> Wecker klingelt
        Datum 9. November, 19:45, Weckzeit 19:46 -> Wecker klingelt

        Scheinbar hat irgendein Idiot bei Apple den 7. November als Referenztermin für den Wecker herangezogen. Zumal selbst das falsch ist, da die Umschaltung ja in der Nacht erfolgte und der Wecker am Abend des 7. Novembers schon wieder korrekt klingeln müsste.

      • Kann ich bestätigen wenn man als Datum ab dem 8. November eingestellt, klappt der Wecker ohne Probleme ;)

  • Danke für die news, Sitz hier bei einer langweiligen Veranstaltung, da kann ich jede Ablenkung brauchen…

  • es gibt aber länder wie deutschland die das problem schon haben

  • Glaub ich nicht, glaube eher das der Azubi bei Apple bei der Aussage nicht bedacht hat das die Zeitumstellung global nicht überall gleichzeitig erfolgt.

  • Aber das scheint doch logisch. Dieses Wochenende ist in den USA Zeitumstellung und damit wäre das Problem doch automatisch behoben, oder sehe ich das falsch?

  • Apple soll lieber mal die aliencracks abstellen. Hoffentlich kommt diesbezüglich was beim iOS 4.2 update. Was bringt mir ein iPhone, wenn 3G ständig deaktiviert ist, damit man anständig telefonieren kann.

  • Hoffentlich kommts bald.. ich muss endlich mal das ganze iphone plätten.. die Backups mehrere (jailbroken) Versionen mitzuschleifen trägt nicht wirklich zum problemlosen betrieb bei

  • hallo, sry für diesen post der nix mit dem thema zu tun hat aber ich habe eine für mich wichtige frage bzw problem:
    ich habe ein iphone 3gs bekommen, das war ein austauschmodell. das hatte natürlich 4.1 drauf + baseband 5.14.02; der unlock soll ja bald erscheinen. was für mich aber wichtig ist, ist das ich mein iphone gerne jetzt gejailbreaked hätte. man hat mir aber gesagt, das die tools limerain und greenpoison und nun auch das neue redsnow das baseband in irgendeiner form verändern (pwange tool kann ich nich nutzen, hab kein mac und kumpels von mir ebenfalls nich), so dass der unlock mit ultrasnow nicht mehr möglich sein wird. ich wollte jetz wissen, ob das stimmt oder es gefahrlos ist eines dieser 3 tools zu nutzen und der unlock trotz jailbreak möglich sein wird. bin froh über jede antwort

    • Ich denke hier liegt eine Verwechslung vor, nicht die Jailbreak-Tools verändern dein Baseband sondern das Update von Apple auf 4.1. Mit dem Update bekommst du eine neue Version des Basebands drauf, die im Moment nicht „Unlockbar“ ist.
      Da du aber bereits diese aktuellere Version drauf hast, spielt das eh keine Rolle mehr und du kannst einfach den Jailbreak machen.
      Kleiner Tipp:
      Führe den Jailbreak mit Greenpois0n durch, habe bei diesem bessere akkulaufzeiten auf meinem iPhone 4 als mit Limera1n (Limera1n soll aber fehlerfreier sein).
      Gruss

      • Ich schaffte es nicht min Greenp. Musste limera1n nehmen… Noch keine Fehler nix, iPhone 4 iOS 4.1, Akku hält etwa 2 Tage

        MFG

  • Habe am letzten Samstag ein Backup gemacht-
    darin stand naechstes up-date am 7.11.10

  • vielleicht hat apple den bug mit absicht drin gehabt, damit alle updaten müssen und somit ein jailbreak erstmal weg ist.

  • Wie kann man sich eigentlich die 4.2 GM installieren? Und muss man erst seinen Jahresbeitrag bezahlen, um die 4.2 GM laden zu können oder gibt’s die auch in der kostenlosen Version?

    • @Jon-Done, klar ist es besser wenn du den Jahresbeitrag zahlst und dein eigenen Account hast! Es gibt aber auch etliche Sites die das anbieten was du sicherlich suchst und auch brauchen wirst wenn du es tu willst. Alternativ gibt es Leute die dir ein „unteracount“ fürs ganz kleine Geld bieten für brauchen nur ne längere Nummer von deinem gerät = ich persönlich rate aber vom letzteren ab!

  • Ich glaube nicht, dass 4.2 am Wochenende kommt, da ist sicherlich in der Programmierung etwas falsch gelaufen und jemand hat übersehen, dass es auch noch andere Länder wie die USA gibt und dort die Umstellung am einem anderen Termin stattfindet. D.h. schlichtweg am 7.11. erledigt sich das Problem, weil das iPhone dann auch Wimterzeit hat ;-).
    Erinnert mich an die Marssonde, die Vor ein past Jahren abgestürzt ist, weil die NASA übersehen hatte, dass man außerhalb der USA nicht in Yard misst und ein ausländisches Programm falsch programmiert hatte.
    Tja, ich liebe die Amis, da gilt ja auch ein Liberaler (Obama) als Sozialist. ;-))

    • Genauso sehe ich es auch. Offensichtlich macht der Wecker seine eigene Winterzeitumstellung unabhängig vom iOS am 7.11.

    • Davon gehe ich auch aus. Es wird sicher kein iOS 4.2 oder iTunes 10.1 am Wochenende veröffentlicht.

      Zumal die Aussage „After November 7th, 2010, you can set your alarms to repeat again.“ fann falsch wäre. So ein Update installiert sich ja nicht automatisch. Und am 7.11. käme das Update auch für die USA zu spät, da die Umstellung ja in der Nacht vorgenommen wird.

  • Stellt doch den wecker einfach eine stunde früher! Das geht auch!!:) gruss aus dem land der uhren!!

  • ich will endlich im liegen lesen können OHNE, dass sich bei meinem 3G das scheiß bild dreht. warum kann man dieses kleine mistfeature nicht einfach einbauen? oder ist es eingebaut? ich dreh am rad und mein (achtung, böses wort:) handy dreht mit.

    • Du kannst doch 2x auf die Hometaste drücken (Multitasking) und dann siehst du all deine „offenen“ Programme. Du streichst einmal nach rechts und dann siehst du 1x den iPod und 1x diesen Kreis zum Feststellen im Hochformat. Einfach einschalten, oben erscheint neben der Akkuanzeige ein Schloss. Nun dreht sich der Bildschirm nicht mehr mit :-)

      • Ja mag zwar bei deinem Device gehen aber er hat ein iPhone 3G, das unterstützt kein Multitasking.

        MFG

  • Was für ein Weckerproblem? Meiner funktioniert ganz normal….

  • Prima-schön verpennt heut frûh!

  • Haha…
    Hab die 4.2 schon!!!
    

    • Expertenmeinung
    • Hi, hab auch die 4.2 gm mit neuem Baseband, muss aber leider feststellen das es keine großen Veränderungen mitgebracht hat! Die Klingelzüge sind immer noch die selben, das airplay+airprint fehlt = dazu sollte es doch einstell möglichkeiten geben bei settings, genauso wie die lautstärke regler die man auf vielen bildern sieht in der multitaskin (2xHb drück) fehlen auch, das einzige was unter settings reingekommen ist ist die Einstellung für Notizen,

  • Naja, wäre nicht verwunderlich…die GM ist doch ohnehin schon fertig und massenhaft im Umlauf.

  • Verstehe die Probleme auch nicht. Mein Wecker funzt auch ohne Probleme. Hab 4.1 aufm ip4 und automatische Umstellung und Zeitzone Berlin. Kein Problem. Schon 2 Tage ohne probleme

    • Hast du denn auch Wiederholungen drin? Wenn du deinem Wecker sagst er soll dich jeden Dienstag und Mittwoch um 8:00 Uhr wecken garantiere ich dir, dass auch du das Vergnügen haben wirst zu spät geweckt zu werden

  • Wecker?
    Ich hab Nachbarn die wecken mich auch so…:-(

  • also mein 3g hat mich wie gewohnt pünktlich geweckt und das ohne irgendwas zu ändern oder gar zu löschen.

  • Hallo, ich habe mit dem Wecker keine Probleme, verschlafen habe ich noch nicht. Gott sei dank.

  • »Am 7. November wird in den USA von Sommer- auf Normalzeit umgestellt, fraglich allerdings, warum dieser Wechsel Auswirkungen auf den Rest der Welt haben sollte.«

    Ganz einfach, weil die USA nicht wissen, dass es einen Rest der Welt gibt!

  • Welches Weckerproblem? Meiner funktioniert ganz normal :)
    IPhone4 mit 4.1

  • Gute Idee, um verschlafen(d)e jailbreaker raus zu kicken ;)

    • Weil jailbreaker ja auch automatisch immer auf das neue iOS updaten müssen… Ist klar. Warum sollte jailbreaker bei einem update rausgekickt werden?! Ich persönlich habe immernoch mein jailbroken iOS 4.0 drauf, weil es sich einfach noch nicht wirklich gelohnt hat upzudaten. Und gamecenter brauche ich auch nicht so wie die kleinen Kiddies, die ihre ID’s überall posten.

  • Also ich hab ja einfach jeden Wecker eine Stunde früher gesetzt :D

  • Dass wiederkehrende Benachrichtigungen auf Wochenbasis ganz einfach nach einer Woche nach Zeitumstellung wieder die richtige Bezugszeit haben, ganz unabhängig von US-DST und 4.2, daran hat noch keiner gedacht?

  • Seltsam.
    Ich kenne niemanden, der diese „Weckerproblem“ auch hätte und trotzdem scheint Apple ja dieses Problem einzuräumen.
    Habe ich etwa ein minderwertiges iphone erwischt, dass der Bug bei mir nicht integriert ist?!
    Sollte vielleicht umtauschen…

  • Ich habe das 3G mit iOS 3.1.3 und habe das Weckproblem nicht.
    Taucht dieses Problem nur bei iOS 4.x auf?

  • Am besten ist es den Wecker einfach ne stunde vor zu stellen,da muss man nicht jeden Tag neu stellen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18969 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven