iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Antennagate: Gerüchte um iPhone 4 Revision zum 1. Oktober

Artikel auf Google Plus teilen.
121 Kommentare 121

Die aktuell von MacRumors ausgegrabenen Geschichte des Mexikanischen Technik-Portals Canal MX gilt es mit einer ordentliche Portion Skepsis zu genießen – hier die Google-Übersetzung.

Um es kurz auf den Punkt zu bringen: Nach Informationen aus der Chefetage des Mexikanischen Mobilfunk-Providers Telcel soll das iPhone 4 bereits Ende September in einer leicht überarbeiteten Version produziert werden.

So soll Telcel’s Managing-Director der „Value Added Services“-Sparte, Marco Quatorze, bestätigt haben, dass das iPhone 4 am Freitag zwar unverändert auf dem mexikanischen Markt eingeführt wurde, ab dem 30. September jedoch – dem gleichen Tag an dem Apples kostenloses Bumper-Programm ausläuft – mit einer leichten Änderung im Antennen-Design ausgeliefert werden wird.

Zwar ist bislang unklar warum bzw. woher Quatorze entsprechende Informationen erhalten haben könnte (und öffentlich macht), Steve Jobs selbst schloss die Antennagate-Pressekonferenz jedoch mit dem Versprechen, die Empfangsprobleme des iPhone 4 genauer untersuchen zu lassen und gegebenenfalls eine besseren Lösung als den kostenlosen Versand der Apple-eigenen Bumper-Hüllen anzubieten.

Dienstag, 31. Aug 2010, 18:19 Uhr — Nicolas
121 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na ist doch wohl klar, dass das leicht überarbeitet wird. Darauf warte ich (und viele andere) ja nur!
    Das kann man sich aber auch ohne obskure mexikanische Quellen denken…

  • Find ich gut, auch wenn gleich wieder alle jetzigen iPhone 4 Besitzer rumheulen werden -.-
    Von mir aus können die gerne ihr iPhone 4 gegen meinen Touch tauschen, vllt sind se dann glücklicher -.-

    • wirst du dan glücklich wenn ich mit dir tausche?

    • warum sollte ich rumheulen. Mir tun Leute einfach nur Leid, die meinen ständiges Warten würde Ihnen Vorteile verschaffen. Nächstes Jahr kommt die nächste Generation und fertig. Die paar Euros, die ich in UK für ein vertragsfreies IPhone bezahlt habe spüre ich doch gar nicht.

      • Also ich bin mit meinem iPhone4 sehr zufrieden kein Problem und ich kenne keine der mit seinem ein Problem hätte :) also warum tauschen…
        Und die die rumheulen sind meiner Meinung nach kiddies die nem Apfel hinterher laufen oder des Ding nicht bedienen können
        So who cares…

      • Danke, dass das mal gesagt wurde! Sprach mir aus der Seele!

      • @panic hahaha, hab genau den gleichen gedanken wieder mal gehabt. der kann einem schon leid tuen :P

  • Das wäre eine Frechheit gegenüber den Käufern der ersten Revision. Wenn dem wirklich so ist müssten die wenigsten jeden alten Kunden einen Austausch bzw. Entschädigung anbieten.

    Mal abwarten was da kommt.

    • Aber dann nur denen, die NICHT am Case Program teilgenommen haben! :-D

    • Produkte – vor allem Hardware-Produkte – erfahren eine laufende Verbesserung im Produktionsprozess. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass komplexe Baugruppen auf lange Zeit immer unter den gleichen Spezifikationen produziert werden. Wieso sollten die Käufer der ersten Generation entschädigt werden? Seit der Veröffentlichung der XBOX360 und Playstation 3 wurden zig verschiedene Versionen und Produktupdates veröffentlicht (Sony hat bei der Playstation 3 gegenüber der ersten Releaseversion sogar einige Features, Bauteile und Funktionen entfernt!) und keiner der Erstkäufer hat jemals eine „Entschädigung“ erhalten…

      • Was hat ein Produktionsprozess mit einem Produktlebenszyklus zu tun?

        Soviel wie ne Tomate mit einer Erdbeere!

        Und selbst ein die Veränderungen innerhalb Produktlebenszykluses stellt nicht immer eine Verbesserung dar, es kann auch eine simple Anpassung an externe Umstände sein z.b. Unterbauteile sind nicht mehr lieferbar/herstelltbar etc.

        Also nicht immer hier auf Bildniveau mit Fachbegriffen um sich werfen :-)

        Cheers,

        wing

        PS: Iphone4 besitzter seit der ersten UK Lieferung und keine Antennenprobleme, dafür 30€ Rabatt durch den Verkauf eines hässlichen Bumpers :-D

      • Dummes Kommentar.Hat ja auch keiner gemeckert als das 3gs gekommen ist.das waren ja auch nur ein paar neuerungen.wenn aber telefonieren bei einem handy nicht geht ist das definitiv ein grund es umzutauschen oder gegen ein funktionierendes einzutauschen.ich habe keinerlei probleme und liebe mein iphone 4 :D

    • warum ? Ich erwarte keine Entschädigung ! Hat doch kein Geld gekostet 600 Pfund ist lächerlich

      • Habe kein iPhone 4, aber @Fireflyers, dein Vergleich ist ja wohl lächerlich.
        War bei der Vorgängerversion ein Hardwarefehler das WLAN nichmehr ging oder so und es deshalb überarbeitet wurde? Falls eine überarbeitete Version des iPhones 4 rauskommt, doch nur wegen dem Antennenproblem..

      • 600 Pfund ist sicher nicht viel Geld – deswegen legst du auch großen Wert darauf das in der Art und Weise zu betonen … für wen das wirklich nichts ist der hat es noch nicht mal nötig darüber nachzudenken, geschweige denn darüber zu reden. Im besten Falle kann er/sie sich nicht mal an die Zahl erinnern oder kam mit dem Preis selbst nur mittelbar in Kontakt.

      • Wenn Mutti immer hübsch die Schulbücher zahlt, ist das in der Tat wenig!

      • DieFarbeSchwarz

        Du Zünder.

      • Du musst einen ziemlichen Minderwertigkeitskomplex haben, wenn Du in jedem Kommentar Deine (angebliche) dicke Hose erwähnst. Wenn dem so ist, dann schau mal, ob Du Nicht einen Therapeuten hierfür bekommen kannst. mal ehrlich, das ist kein Witz sondern ernst gemeint.

        Ansonsten wünsche ich Dir viel Glück, das Du nie Geldsorgen bekommst. das Glück haben nicht viele.

      • Empfangsprobleme hin oder her, wie kann man nur so verrückt sein und sein Handy lieben! Kranke Welt!

    • Quatsch! Ich hab auch ein MacBook (Alu) der 1. Generation, also ohne „Pro“ dahinter, mit weniger Anschlüssen und kleinerer Festplatte.
      Klar hab ich mich geärgert als ein halbes Jahr später der überarbeitete Nachfolger kam, der zum kleineren Preis mehr bot, aber so ist das nunmal.
      Das ist der Nachteil der „early adaptors“. Bist zwar der König wenn Du Dein Gadget als einer der ersten hast, aber hinter guckste in die Röhre…

      • @chris
        lächerlich. meines aus frankreich hat sogar euro gekostet. das ist doch toll, oder?

      • Horst da hast Du Recht – deshalb musste ich auch tatsächlich bei Apple UK nachsehen. Ich wusste den Preis nicht mehr – mir ist schon klar was jetzt als Antwort kommt. Doch stellt die Summe für einen Menschen mit regelmäßigen Einkommen Sicherlich kein Problem dar.

      • @Chris

        Das ist ja gar nicht die Frage, sondern ob man darüber redet oder nicht, und falls ja aus welcher Motivation heraus.
        Da du in einer Branche tätig zu sein scheinst in der die deutsche Rechtschreibung offenbar keinerlei Relevanz besitzt, wirst du sicherlich nicht widersprechen, wenn man dich als bildungsfern bezeichnet und daher ist dein Handeln nur allzu berechenbar und damit auch verständlich.

      • @horst

        beng beng bum voll ins schwarze getroffen ;)

    • Genau! Für kostenlose Umtauschaktionen ist Apple ja schon seit langem bekannt! Und danach bekommt dann jeder von Steve nen Batsch auf den Bauch und geht dann schön seinen Keks essen.

    •  Ganz sicher werden die das machen. Apple sind auch diejenigen, die Osterhase und Weihnachtsmann zu Dir nach Hause schicken. 

      • Es soll auch noch Menschen ohne dergleichen geben @Chris. Vor allem bei den jungen Leuten (aka Schüler, Zivis, Studenten). ;)

      • Anmerkung: Als „regelmäßiges Einkommen“ möchte ich das Zivi-Gehalt nicht bezeichnen. :p

    • Ich hoff das dem so ist, ich warte nun seit 3 Wochen auf mein 3. iPhone 4. Alle anderen hab ich zurückschicken müssen, weil Sie keinen Empfang hatten….ich hab mit dem iPhone 4 kein Glück (uns haltet mich nicht für dumm, mit dem 2G und dem 3G hatte ich hier vollen Empfanh, mit dem 4er jedoch gehts gegen null, unbrauchbar für mich)
      Wenn nun überarbeitet wird, und davon gehe ich ebenfalls aus, werd ich einer der ersten sein, der schreit das man es austauscht ! Und wehe Apple das macht Ihr nicht…

  • Roberto Rosetti

    Wenn man nur so Promo machen kann … *kopfschüttel*

  • Da bin ich ja mal gespannt.
    Vorallem ob, wenn es denn so kommen sollte, auch die bisherigen IPhone 4 Besitzer in den Genuss eines Geräteaustausches kommen werden. We’ll See……

  • bla…..bla….. bla…… abwarten

  • Ja dann sollen sie es überarbeiten und endlich in weiß liefern!!!

  • Ich glaube auch das Apple noch bevor das iPhone 5 auf dem markt kommt eine Änderung bezüglich der antennenproblematik heraus bringt. Das Antennenproblem hat Apple zuviel negative Publicity eingebracht und müssen sie irgendwann korrigieren, wie auch immer das aussehen wird. Aber wohl am ehesten durch eine abgeänderte Version mit einem neuen Antennen Design.

    • Vorallem weil nur ca 1% das antennenproblem haben. Ich bin superzufrieden. Alles dumme und sinnlose kommentare.1% leute!!! Erst denken dann schreiben. Meine hände können machen was sie wollen empfang bleibt konstant!!!

      • Also ich verlier 4 von den 5 Balken wenn ich an der besagten Stelle Kontakt mit der Hand habe, aber es lässt sich ja vermeiden. Aber für ein so teures Handy ists schon schade.

  • Also ich hab nachwievor keine Probleme mit dem iPhone4 im Vodafone Netz….
    habe auch keine Probleme mit dem Annäherungssensor oder mit losen Schrauben
    alles Perfekt !! Super Handy

  • Wenn das so ist dann tausche ich das iPhone bei Apple Care, bekommen die eben ihr bumper wieder. Wenn die das nicht tauschen dann habe ich eben noch ein anderes Problem am iPhone. Ich mache mir da keine sorgen, zumal ich keine Probleme habe an meinem Gerät.

  • man sollte ja auch nicht gleich den ersten 4er kaufen sondern wie ich abwarten :D ich bin mir auch ziemlich sicher das eine Firma wie Apple seine Kunden nicht hängen lässt. Deshalb wird es sicher eine zweite Revision geben.

  • Ich warte auch bis die Kinderkrankheiten ausgemerzt sind, mich treibt ja keiner. Ich hab Zeit, mein 3G ist immer noch Hammer!!!

    • Ja klar. Wahrscheinlich kannst du einfach noch nicht verlängern und laberst dich hier selbst froh;). Ist echt geil wie manche in anderen Foren rumheulen weil sie nich nicht wechseln können oder es einfach zu teuer ist und sich dann hier selbst froh machen mit unsinnigen Kommentaren;)

    • Blablabla! Ist immer wieder lustig wie manche sich hier froh labern. Dafür aber in anderen Foren rumheulen weil sie noch nicht wechseln können oder es einfach zu teuer ist!

      • Ja ich denke jetzt hat es jeder verstanden, für dich sind 800€ nicht viel will beim Saturn kostet es 1199€ offen, (viele heulen rum weil sie sich kein iPhone 4 kaufen können, also ich merke gar die paar Euro gar nicht, also jeder der regelmäßiges Einkommen hat, kann sich ein iPhone kaufen bla bla bla usw.) und Hey Buddy das wird dich jetzt wundern in deiner Fantasie Traum Welt , aber bei Gott viele der regelmäßig arbeiten gehen kônnen sich keine 800-1200€ für ein Handy ausgeben, gibt viele Menschen die vollzeit arbeiten und trotzdem, vom Sozialamt Unterstützung benötigen, bei euch in Deutschland is es hartz 4, also lieber Chris sich dir Hobby Ne Freundin und Spiel mit deren Knöpfen haste auch genug zum Spielen!, brauchst’s kein iPhone. :)

    • Naja also „Hammer!!!“ ist ein 3g (ob mit ios4 oder 3.1.x) sicherlich nicht mehr…

      • Also ich versteh euer Problem nicht, bin auch stolzer Besitzer eines 3G 16GB und ich bin sehr zufrieden damit, es ist der Hammer unter 3.1.3! ;) ich muss nicht immer das neuste haben, wenn ich zuviel Geld hätte und n Goldesel im Keller oder Eltern die mir alles in den Arsch schieben schon….aber da ich mir sowas Grundsätzlich selbst verdiene ist mir das iPhone 4 keine 700€ wert ;)

        lg

      • Wenn er vorher ein Sagem hatte -dann schon-.

      • Gut, das stimmt xD

  • Wen interessiert das überhaupt. Da wird soviel Wind drum gemacht. Ich frag mich echt wie die ganzen Millionen iPhone4 Besitzer telefonieren mit Ihrem Antennenproblem!? Es gibt Gerüchte über Gerüchte. Dann ist es das Antennenproblem, dann das neue iPhone5.
    Man, lasst die doch machen und gut is!
    Ich bin mit meinem 3GS mit iOS4 voll und ganz zufrieden (obwohl ich zugeben muss das es seitdem iOS4 öfter mal klemmt, bzw. abschwirrt). Wenn mein Vertrag ausläuft oder das 3GS den Geist aufgibt dann gibt es eben ein neues Teil. Wobei das nicht zwangsläufig ein iPhone werden muss. Die anderen schlafen auch nicht auf den Bäumen. Also, lasst die doch labern. Wen interessiert das schon? Ihr seht ja was man davon hat wenn man immer das neuste Teil haben will!
    :-))
    Gruß Kimbomen.

  • Also mein iPhone 4 läuft super und mir ist es relativ egal ob Apple das überarbeitet oder nicht. Fakt ist, das die nächste Generation dieses Problem nicht mehr haben wird.

  • Ja toll und was machen die Leute die auf ihr iPhone 4 warten und es erst nach dem 30.09.2010 bekommen und die bumper Aktion von Apple rum ist? Die gucken in die Röhre oder? Dreck echt 9 Wochen Lieferzeit da bekomm ich ja meinen Benz früher. Apple toll echt. Lustig an der Sache ist das war bei allen iphone’s so ob 2g/3G/3GS und nun beim Vierer. Irgendwann sollte man(n) es doch kapiert haben ist das denn sooooooooo schwer?

    • Du bekommst den bumper trotzdem kostenlos da du wahrscheinlich noch vor dem 30.09 bestellt hast. Quelle Apple Care. Alle anderen die rumheulen gehen mir sowas von auf den kranz. Scheiß egal ob die ne zweite Revision rausbringen. Ich mit meinem iP4 und iPad wifi 3G war zufrieden. Nur leider wurden mir diese gestohlen und Versicherung (Arbeitgeber) zahlt nich. Ist aber ne andere Geschichte. Hab jetzt mir die Geräte wieder gekauft und gut is. Antennagate hin oder her. Fakt ist das andere hersteller auch machen haben und nicht nur Apple. Ich kann nur bestätigen, dass mein erstes iP4 bestmöglichen UMTS Empfang hatte in Gebieten wo mein f***** iP3G nur EDGE (lausige zwei Balken) hatte. Sonst würde ich mir das kein zweitens mal kaufen wenn der Empfang so bescheiden sein würde. Adios ihr da draußen. P.s. Und eigentlich könnte ich rumjammern weil ich zum zweiten mal tief in die Tasche greifen muss.

      • zu „iPhone 4 und iPad gestohlen und danach neu gekauft“:
        ich hoffe mal, dass Du jetzt gleich den MobileMe Account gebucht hast. Wegen Fernlsöchung und der Lokalisierungsfunktion *bling*

      • klar haben andere hersteller auch macken, andere hersteller verlangen aber nicht das 2-3fache des preises… von daher. wer luxuspreise bezuahlt haben will, sollte luxusware liefern und sich da nciht mit anderen herstellern vergleichen, die deutlich billiger sind, bei gleicher leistung… immer so wie es gerade passt ^^ lol

  • Viel interessanter finde ich ob , wann und in welcher Form das iPad geändert wird
    Mit dem iPhone bin ich vollkommen zufrieden, ärgern würden mich allenfalls völlig neue Features, die nach so kurzer Zeit kämen

  • .. also als ich mir vor ca. 2 monaten hier im telekomshop das iphone4 hab zeigen lassen und den verkäufer auf die antennenproblematik angesprochen habe, meinte dieser ebenfalls, dass apple wohl daran arbeiten würde und die die antenne „umlegen“ wollen- so der verkäufer ..

    .. und als diese free bumper-aktion angelaufen ist bin ich damals schon stuzig geworden, als es hieß die aktion liefe bloß bis zum 30. september ..

    lustigerweise decken sich die sachen mit eurem bericht .. *latte*

  • Antennen- und Sensorprobleme, war am Anfang sauer wegen der langen Wartezeit jetzt bin ich froh das Apple endlich drauf reagiert und es verbessert. Sonst hätte ich für 650 € für ein technisch anfälliges Teil ausgegeben. Und wenn man es dann nach einem Jahr verkaufen will weil ja wieder ein neues kommt wird man für das Überarbeitete auch viel mehr Kohle bekommen.

  • ich hab mir gleich 5 gekauft, damit ich in jedem Raum meines Privatjets eins zur Verfügung habe! Was soll’s, verschenke ich ans Personal!

  • Freude! Genau darauf habe ich spekuliert und bin froh das mein 4er noch nicht da ist. Der Zufall will, dass ich noch 6 Wochen warten muss (laut Provider). Deckt sich doch gut mit dem Auslaufen des Case Programms und den defekten bzw. mangelhaften Geräten. Bestimmt wird im Oktober auch das weisse 4er geliefert.

    Mein Beileid allen Early Adopters. In diesem Fall
    hat es sich definitiv nicht gelohnt. Wiederverkaufswert dürfte bös korrigiert werden…

  • Also ich brauche keien Entschädigung… hab’s im AS geklaut ;-)

  • dann freu ich mich umso mehr auf mein weißes 4er.. noch kann ich warten ;)

  • Mehrere iPhone 4 im betrieb und keinerlei Probleme! Alles gut, und den Rest wird man sehen oder? I Love my ip4 :-)

  • Einen Geräteumtausch wird es definitiv nicht geben. Das wäre selbst für Apple eine sehr teure Aktion. Allerdings könnte Apple auch eine Versicherung für derartige Produktprobleme haben

  • Auch ich bin mit meinem iPhone 4 sehr zufrieden und habe keinerlei Probleme.
    Dennoch würde mich eine neue Version ärgern und zwar aus folgendem Grund:

    Ich bin sicher nicht der einzige, der sein iPhone 4 irgendwann wieder verkaufen will z.B bei Ebay. Ich kann euch sagen, der Wiederverkaufs-Preis für das „fehlerhafte“ iPhone 4 wird stark in den Keller gehen. Denn natürlich wird es auch wieder dick Publicty über das „neue“ iPhone 4 geben..
    In jedem Fall würde ich mich als Käufer der erste Stunde etwas von Apple im Regen stehengelassen fühlen. Und da bin ich doch nicht der einzige oder ?

    Gruß,
    Jo.

  • Ja klar, jetzt kommt bald der neue 5er Kombi raus und ich tausche den 6 Monate alten einfach gegen den neuen aus, weil der schlechteren Radio-Empfang hat. BMW schreibt mich an, nimmt den alten mit und lässt mir den neuen einfach da. Schon klar …

    • Ich habe keine Probleme bei meinem IPhone 4 . Jeder der gerne ein IPhone 4 möchte sollte zum Saturn gehen die haben die vorrätig .

    • natürlich ist es ärgerlich und natürlich wirds nicht kostenlos umgetauscht, wär ja viel zu teuer für apple.

      aber diese dümmlichen vergleiche immer. wenn dann richtig:

      es wäre eher so wenn der neue 5er kombi rauskommt und du den alten gegen den neuen tauschen willst weil beim alten die scheinwerfer nicht funktionieren wenn du beidhändig fährst..

  • Also ich hab diesen Schutzbrief gekauft hab selber keine Probleme aber wenn es ne bessere Version geben würde fliegt mein Handy halt ins Wasser schon hab ich das neue ;)

  • Welche Antennenprobleme?
    Mein iPhone 4 hat keine :)

  • Sieh mal an, wie toll Apples Geräte sind. Alle wollen unbedingt das neueste haben. Ein wenig war’s ja immer schon so, aber bei den Handys Rats einfach nicht so sehr weh. Jetzt schmerzt es, denn die Dinger sind einfach toll und werden immer noch toller. Alle drehen am Rad, wenn’s Geräte gibt, die man, wegen Vertrag, nicht einfach so kaufen kann – ne echte Neiddiskussion hier. Leute Leute…

  • Ich denke es wird eine neue Version kommen, muss ja nen Grund haben das es die Bumper nur bis Ende September gibt ;)

    Also ich find den Bumper geil ;) man hat nicht mehr so ein Kantiges Handy in der Hand…. leicht falllgeschützt, Design passt, Kratzgeschützt, perfekter Empfang… bin happy!

  • Wenn Apple das machen würde, ein Mal „Daumen hoch“ von mir! Das iPhone 4 ist zwar geil, aber mit den ganzen Problemen die es hat, insbesondere das Antennenproblem, denn es ist letztendlich ein Handy mit dem ich telefonieren und ins Internet will, werde ich es nicht kaufen. Eine Revision ist daher fällig. :)

  • Da kommt ganz sicher eine überarbeitete Version. Das kann sich Apple im Business-Umfeld gar nicht leisten. Aber so gegen Herbst bis Weihnachten werden in den IT-Abteilungen und im Facility Management die ‚Boni‘ für die normalen Mitarbeiter vergeben. War zumindest die letzten drei Jahre so. Juli, August und bis in den September hinein ist eh fast nichts los, da hat jeder Urlaub und ist weg.

    Jetzt werden doch nur die Freaks bedient, die unbedingt sofort eines wollten.

  • Also alles schei*se!

    Das Antennegate hat absolut keine Probleme… jedes iPhone und auch andere Geräte haben die Signalschwäche wenn die Antenne verdeckt wird! Probiert es bei einem alten Sony mit ausziehbarer Antenne! alles müll! das Problem ist, das die Antenne beim iPhone 4 ausserhalb des Gehäuses ist! Apple wollte es zu Gunsten der Anwender so bauen, was leider vielleicht nicht so gut war/ist!

    Und ich kann mir vorstellen das es Änderungen geben wird im Verlauf der nächsten Produktionen, doch das wirklich wesentliche dinge geändert werden denke ich nicht!

    und übrigens… Netzverlust entsteht nicht nur wegen der Antenne, sondern auch wegen schlechter Netzabdeckung! Hier in der CH habe ich absolut keine Probleme! aber null! weil da das Netz zu gut ist… also von Swisscom! 99.7% Abdeckung (GSM + EDGE) in der ganzen CH! und seit es hier in der CH ohne SIM Lock verkauft wird und dann noch sehr günstig… im Verhältnis natürlich… bereuen CH Kunden und iPhone Anwender nicht… denk ich mir mal so…

    Greeez!

    • > von Swisscom! 99.7% Abdeckung (GSM + EDGE)

      Du Rakete! Es geht ums 3G, also UMTS bzw. HDPA Netz. Edge macht eh keine auffälligen Probleme.

      Das bestätigt mich, daß diejenigen, die angeblich kein Antennenproblem haben, nicht mal genau wissen, um was es geht….

  • du horn**! mit was telefonierst du? etwa HDPA? UMTS? wo lebst du? Japan? ihr seit in DE das ist nicht auf dem Mars?! Ihr habt genau den gleichen Standart wie auf der ganzen Welt, ausser Japan! Japan = Jupiter! (UMTS)

    Ihr Telefoniert auch über das normale GSM! EDGE ist nur die Weiterentwicklung von GSM! (Packetübermittlung)! UMTS und HSDPA weiters werden nur für den Aufbau zur Datenübertragung verwendet! Packetdaten! da aber die Gespräche nicht in Packeten übertragen wird wirst du auch in Zukunft noch über GSM Tel.!!

  • Das würde u.u. bedeuten das es mit der Neuauflage für die eu Version erneut massive Lieferverzögerungen geben würde. Im besten Fall schafft t-Mob ein Viertel der Bestellungen bis Ende 2010 auszuliefern aufgrund der täglich neu hinzukommenden Bestellungen, wobei es auch heißen könnte das Apple auf die neuen Geräte wartet und evtl erst dann liefert. In dem Sinne viel spaß beim warten, und wenn’s länger dauert dann nimm dir ein iPad!

  • Also worauf ihr alle wartet… Und wenn ihr dann euer iPhone mit Antennenupdate bekommt, Kauf ich mir bereits das iPhone 5…. Ich habe bei dem 4er das Problem übrigens nicht, eine Kollegin schon. Und selbst wenn das antennenproblem bei mir vorhanden wäre, wärs mir ganz egal, da es sich eh immer in einer Hülle befindet…
    Viel spass

  • Also worauf ihr alle wartet… Und wenn ihr dann euer iPhone mit Antennenupdate bekommt, Kauf ich mir bereits das iPhone 5…. Ich habe bei dem 4er das Problem übrigens nicht, eine Kollegin schon. Und selbst wenn das antennenproblem bei mir vorhanden wäre, wärs mir ganz egal, da es sich eh immer in einer Hülle befindet…
    Viel spass

  • @bla
    Woher weißt Du, dass bei meinem 5er die Scheinwerfer ausgehen, wenn ich beide Hände am Lenkrad habe? :-)

  • ich glaube das Apple schon morgen beim Groden Event was dazu sagen wird!

  • Ich finde das klingt auch so nach einer kinderkrankheit oder? Ich meine apple hat schon recht lange iphones auf dem markt. Ich hatte das 3 g und nun das 4. Und finde die antenne schon recht doof. Will da aber auch keinen hype draus machen doch sowas muesste beim 4. Iphone doch eig garkein thema mehr sein es ist n telephone ein i- PHONE und da sollte es mindestens doch sauber senden und empfangen koenen also gespraeche ;)!

  • Also wenn das so ist und ich bekomme mein iPhone erst in sagen wir mal 10 Tagen, könnte ich mein iPhone 4 innerhalb von 30 Tagen zurück geben. War doch so, hatte Apple ja gesagt. Und dann lôst sich der vertrag auf und ich kann dann das neue 4.1 iPhone bestellen;))))

    lg

    • Also ich habe für meine Firma 10 iphones 4 bestellt sie sind alle innerhalb von 3 bis 6 Wochen gekommen – Probleme habe ich nur mit all diesen dummen Kommentaren
      Sonst nix
      Ps mein Toaster läuft auch manchmal nicht so gut :-€ nacht

  • das könnte gut sein das es wahr ist deswegen hält vodaf…. auch grad seine Vertragspartner ab das 4er zu vertreiben und aus interenen Quellen hieß es es wird ne verbesserte Version kommen und die wird dann vertrieben

  • Das 30-Tage-Rückgaberecht galt nur für die iPhone 4 Besitzer, die das Gerät schon hatten bevor Antennagate ein Thema wurde ;)

  • Jedes Jahr, mit jedem neuen iPhone geht die große Show los.

    Da wird dann von Überarbeitungen, dem Abraten vom Kauf und der katastrophalen Qualität bei dem Kaufpreis gejammert.

    Wir hatten die Risse im Plastik Rücken, die Garantiert überarbeitet werden sollten, schiefe und gelbstichige Displays, schlechte Lautsprecher…. oder seinerzeit noch das OS und fehlende Funktionen wie c&p. Und zu jedem Thema jeweils ominöse Quellen die mehr wussten.

    Das grundsätzliche Empfangsprolem gab es bei jedem iPhone. Nur hatte das niemanden interessiert. Es lässt sich heute auf jedem iPhone nachvollziehen.

    Diesmal ist das Objekt der Klagen halt fassbarer und PR trächtig, weshalb Apple reagieren musste. Wobei das iPhone dank seinem Bekanntheitsgrad und der jährlich wachsenden Aufmerksamkeit der Medien weit aus mehr öffentliches Interesse auf sich zieht wie jedes andere Telefon.

    Meine Gegenthesen zum befristeten Bumperprogramm: Wer nach September ein iPhone4 kauft und sich danach beklagt, muss auf dem Mond gelebt haben, sprich Apple kann als Ubternehmen wieder an den Bumpern verdienen. Oder Apple legt den Bumpern den Bestellungen bei.

    Ich bin schon auf das nächste Theater bei der nächsten iPhone Generation gespannt. :-D

  • Wollte mir eigentlich nächste woche ein iphone 4 aus england holen,
    Hmmmm doof jetzt oder ? Was tun

  • Also ich denke mal nach den zahlen die Apple mit dem iphone4 geschrieben haben, wird es selbst für so eine Weltfirma nicht lösbar sein die defekten Geräte zu tauschen den bei den immernoch bestehenden lieferproblemen.könnte das bis nächstes Jahr dauern. Ich würde es allerdings begrüßen wenn Apple ne Entschädigung zahlt in welcher Höhe auch immer. Da ich (nur) ein iPhone 3GS habe könnte es mir egal sein, jedoch würde es mich auch sehr anstinken ein teures Handy zu kaufen welches in seiner hauptfunktion sehr eingeschränkt ist.

  • NEVER EVER wird Apple seinen Produktzyklus durchbrechen und bereits vorab ein neues iPhone rausbringen. Träumt weiter, aber mit dem iPhone 4 werdet ihr jetzt ein Jahr leben müssen.

    Ich wundere mich allerdings, das es aktuell gar keine News zu einen iPhone 4 Nano gibt. Das Thema wird ja jedes Jahr auch neu aufgelegt. ;)

    Realistisch ist höchstes eine iPhone 4 Variante für Verizon ab Januar. Das Telefon wird dabei aber grundsätzlich gleich bleiben.

  • Das Gerücht hat sich ja nun bestätigt, find es richtig so, leise das Problem zu lösen ist immer gut. Die meisten meinen eh, sie haben null Probleme mit Ihrem alten I4, also kanns denen auch egal sein, wenn ein Konstruktionsfehler ausgebessert wird, den sie eh nie merken.

  • also meine frau ausm vodafoneshop hat mir sowas schon vor mehreren wochen erzählt. sie meinte sie warten auf das iphone4 hardewareupdate…. welches im oktober kommt

  • hallo

    sagen wir mal apple führt heimlich oder öffentlich das iphone 4 mit der neuen revision ein.

    was meinen die eigentlich mit dem 1. oktober?

    ab dem bestelldatum 1. oktober werden die kunden die neue revision erhalten

    oder

    einschließlich 1. oktober? also lieferdatum 1. oktober?

  • Hallo,
    ich habe gestern einen neuen Familyplan mit 3 Geräten bei ATT.com
    geordert.
    Als verfügbare Geräte werden u.a. 16 u. 32 GB iPhone 4 ( Refurb.) Geräte mit 50$ Preisvorteil angeboten. Das Angebot ist nagelneu. Die Versandmitteilung ist eben eingetroffen. Event. ein Hinweis auf überarbeitete Neugeräte.
    http://www.wireless.att.com/ce.....ckages.jsp

  • Habt ihr eigentlich nur noch nen virtuelles Iphone Leben? Gehts nicht mehr ohne? Erst eollt ihr alle son Teil und dann nur am rummaulen. Schlimme Welt.

  • Ich lese immer revision!? Ihr wisst was das bedeutet?
    Revision = Prüfung, Wartung oder Überprüfung und nicht Änderung, Hardwareupdate oder so.
    Wenn Apple der Meinung ist etwas an seinen Produkten ändern zu müssen, dann machen sie das auch!
    Und wenn sie nun an der Antenne etwas ändern oder den Antennenrahmen beschichten ohne dass es etwas am Design ändert, dann ist das so. Die einen haben den Bumper die anderen eine bessere Antenne nach einer durchgeführten internen Revision während der laufenden Produktion.
    Dadurch wohl auch der Auftragsstau und die Lieferschwierigkeiten.
    Alle Hersteller ändern im Lauf der Zeit etwas an Ihren Geräten, sei es aus Kostengründen oder weil es Verbesserungen gibt.
    Natürlich ist es ärgerlich wenn man ein Problem mit einem Gerät hat und andere die ein Gerät später kaufen dieses Problem nicht haben. Glaubt ihr das z.B. VW allen Kunden die einen Golf mit 8 Litern Verbrauch gekauft haben einen neuen schenken nur weil das gleiche Modell mit einer Technischen Änderung nur noch 7 Liter verbraucht?
    Und wenn Apple nun einen noch stärkeren Accu in das iPhone packt dann ist das auch so, deshalb bleibt es trotzdem ein iPhone 4!
    Mein Motto deshalb erst mal abwarten und die Kinderkrankheiten ausmerzen lassen und nicht gleich losrennen und alles kaufen was man kriegen kann.

  • Revision ist in der Hardwareherstellung eine überarbeitetes Board. Entweder um Probleme zu beseitigen, Kosten einzusparen oder anderes.

    Dass du hier anscheinend überhaupt keine Ahnung hast, wäre es vielleicht auch gut, wenn du dazu nichts schreibst, anstatt Falschmeldungen zu verbreiten!!!

    Denn spätestens seit der neuen Firmware 6.1 ist sichtbar, dass es für das 4er zwei Firmware’s gibt. 4 und 4 REV A!

    Also bitte verschone uns von deinem irrsinigen Geschwafel!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven