iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 981 Artikel
   

Alles-Streamer: Android-App „AllCast“ erreicht das iPhone

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Die im vergangenen Monat für Android-Geräte vorgestellte AllCast-Applikation lässt sich seit dem Wochenende auch in einer iPhone- und iPad-kompatiblen Version aus dem App Store laden.

Die Streaming-Anwendung beamt Filme, Fotos und Musik vom iPhone auf euren Fernseher und nutzt dafür mehrere Streaming-Protokolle, die sowohl den Einsatz mit Googles Chromecast-Stick ermöglichen, als auch das Zusammenspiel mit Apple TV, Roku, der XBOX, Samsung-Fernsehern und dem Amazon Fire TV.

allcast-500

AllCast – die Universal-App ist knapp 20MB groß – lässt sich kostenlos laden, mit den eigenen Dropbox-, Instagram- und Google-Accounts verknüpfen und beliebig oft einsetzen. Wer sich an dem integrierten Werbebanner und dem kurze Reklame-Bildschirm vor dem Video-Start stört, kann diese mit einem In-App-Kauf deaktivieren.

App Icon
AllCast Cast ph
CLOCKWORKMOD ALLCAS
Gratis
19.21MB

(Direkt-Link)

Dienstag, 13. Jan 2015, 16:38 Uhr — Nicolas
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Fotos zeigt er nur die aus dem Camera Roll Ordner an…
    Schade

    Wenn dann möchte ich gerne Zugriff auf alle meine Fotos haben auch die mit iPhoto synchronisiert wurden

  • Neben Samsung unterstützt das auch mein Sony Bravia TV.

  • zum 2.

    Erfordert 8.0 oder höher … tja dann muss ich wohl verzichten.

  • Erfordert iOs 8.0 oder neuer… Dann werde ich wohl noch etwas warten müssen. Ich stelle ja erst alles um, wenn klar ist wie gut die neue Photo App mit iPhote & Aperture mithalten kann…

  • Ist das zwischen iOS und Apple TV nicht schon so möglich ? Von Apple aus ?

  • Erforder ios 8.0? Na dann muss ich wohl warten. Bis die endlich ios 9 unterstützen!

  • Hi @ll,

    ich habe ios 8.0, aber nützt eh nichts trotz VOLL Version.

    Amazone Fire TV geht gar nicht und mit der APP Air Reciever kann ich wenigstens ein
    paar Fotos ansehen und Musik (Flag Dateien) abspielen. Filme ist ein graus, entweder
    man hat Bild (aber dann kein Ton DTS) oder mal hat man den Ton aber kein Bild.

    ….. und ich Depp habe die Vollversion gekauft weil ich dachte ich nutze diese APP öfter.

    Lehrgeld gezahlt…. shit.

    Sollte jemand bessere Erfahrungen mit der APP machen bzw. gemacht haben, so wäre ich
    für Tipps sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Peter

  • 4,99€ inapp auf iPhone bezahlt,auf iPad muss ich nochmal zahlen?

  • Verstehe den Sinn nicht ganz wenn man ATV schon hat.

  • -andy

    geht „Purchase AllCast Premium“ nicht?

    Grüßle

  • Naja, Fire Tv geht nicht und die App stürzt auch noch immer ab!

  • App stürzt dauernd ab, FireTV geht nicht…. zum Glück kann ich es zurückgeben. Immer diese Versprechungen in den App-Beschreibungen, die nicht eingehalten werden. Testet das denn niemand, bevor es „raus“ geht ?

  • mein Philips erkennt er leider auch nicht :-(

  • Hab per iTunes .avi und .mkv in die Allcast App hochgeladen und er findet beide nicht. Schon lächerlich. Immerhin wird der LG TV gefunden und Musik und Fotos gehen.

  • Mediathekcast für iOS wäre eine App, die mich mehr interessieren würde.
    Das wäre mit den 35€ für den Chromecast eine schlanke Methode sein TV (Zweit TV) zum SmartTV aufzurüsten.

  • was für ne Technik steckt denn dahinter? Läuft es übers heimische Netzwerk oder Server von denen?
    Braucht man auf dem TV ne App oder zeigt sich das iPhone als Dlna Quelle?

  • Kann es sein, dass Allcast zwischen Nas und TV nur als Bedienhilfe dient? Wenn ich ein Video von der FritzBox zum LG schicke, kann ich die App komplett schließen und es läuft trotzdem weiter…? Und auch vor und zurück spulen geht nur über den TV.

  • Ich wünsche mir eine App mit der ich Videos vom (iOS) Browser an Chromecast senden kann. Leider gibt es solch eine App nicht…

  • Mein neuer Panasonic beherrscht es ebenfalls ☺

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18981 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven